PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein paar Fragen (bin neu)



s4m
22.08.2006, 23:04
Hallo, liebe Mini-Fans und Freunde!
Ich habe mir vor 3 Tagen einen schönen Mini (Bj. 98 mit Faltdach, Leder etc. gegönnt)
Nun habe ich mal ein paar Fragen an euch/hätte gerne ein paar Anregungen!

http://img126.imageshack.us/img126/9404/schatzno7.jpg

das ist mein Mini :]

Und hier seine "Problemchen":

Hier seht ihr das rechte Rücklicht - dort ist ein kleiner Riss zu erkennen und die Dichtung dahinter ist total verkommen (ROST!) Sollte ich mir gleich ein neues Rücklicht kaufen, oder denkt ihr, dass eine neue Dichtung aussreichen wird!? Wenn ja, welchen Shop empfehlt ihr dafür? Oder wo könnte man so eine Dichtung erstehen (ATU...!?)
http://img321.imageshack.us/img321/5945/ruecklichton3.jpg

Hier die Stelle unter der Windschutzscheibe - Was sollte man hier vorbeugend machen?
http://img166.imageshack.us/img166/9215/frontrostvz3.jpg

Hier ist die Tür abgebildet - wie man sieht rostet diese unten und der Lack ist kurz davor abzuspringen :(
http://img46.imageshack.us/img46/8752/trrostxm7.jpg

könnnte dies mit diesem "Spalt" zwischen Tür und Fenster zusammenhängen? Wasser kann hier einfach reinlaufen...
http://img46.imageshack.us/img46/6831/trspaltho4.jpg

Ich denke, dass ich diese Stellen schon umgehend beseitigen sollte, oder?

Soviel zum Rost...

Hier ist innen ein Riss im Faltdach entstanden (vom Vorbesitzer angeblich durch den einfachen Betrieb) nicht weiter schlimm, da alles dicht ist, aber dennoch ein "Schönheitsfehler" Was kann man hier gegen tun?
http://img167.imageshack.us/img167/286/faltrisssf0.jpg

Und nun der abgegriffene Schaltknauf - wo bekommt man einen neuen günstig her (entweder wieder Leder oder (Wurzel)-Holz)
http://img46.imageshack.us/img46/897/schaltknaufst3.jpg


Ich hoffe ich habe alles verständlich geschrieben und ausreichende Fotos gemacht...wenn nicht, tut es mir leid - erster Beitrag! :)
Vielen Dank im Vorraus! MfG Julian

Minifahrer
22.08.2006, 23:19
Willkommen im Mini-Forum!

Rücklicht: mal aufschrauben und nachschauen, ich vermute eher etwas feuchten Schmutz als Rost. Eine neue Gummidichtung sollte helfen.

Frontscheibenrahmen: Da hilft nur fachmännisch Scheibe ausbauen und die Dichtung entfernen und dann schauen, wie tief der Rost den Falz schon weggefressen hat. Sieht aber schon etwas schlimmer aus, da die Dichtung schon Wellen hat...
Es gibt ein Reparaturblech "unterer Frontscheibenrahmen", dieses sollte fachmännisch eingeschweißt werden. Rostvorsorge danach nicht vergessen!

Tür: sieht auch schlimm aus. Türhaut ist sicher hinüber. Kann man "austauschen", sollte allerdings ein Fachmann (Schweißarbeiten) machen. Evtl. ist auch der untere Rahmen (Falz) schon angegriffen.
Für die Zukunft: an der Türunterkante (Rahmen) sind drei Löcher, diese sollten immer frei sein, damit eingedrungenes Wasser ablaufen kann.

Faltdach: kann ich nicht weiterhelfen, evtl. mal Sattler fragen.

Schaltknauf: ja, sollte es beim Mini-Ersatzteilhändler deines Vertrauens geben.

Ersatzteilhändlerliste: www.ruckelspritze.de -> Minimalismus -> Ersatzteilhändler


Anmerkung zum Thema Rost: der Mini rostet "von innen her", d.h. sieht man erste Lackerhebungen, sieht's meist darunter schon grauenvoll aus. Weitere akute Schwachpunkte der späten Modelle: Schweller, Dreiecksbleche, Kotflügel unter den Scheinwerfern, Heckschürze...
Also besser den Mini auch mal von unten betrachten und die Bodenbleche und Schweller besonders begutachten lassen. Sonst wird's nichts mit dem nächsten TÜV...

Pflegetipp gegen den Rost (nach Rostbeseitigung): eine gründliche Hohlraumkonservierung!

Wo liegt eigentlich "Belm"? Wäre vielleicht vorteilhaft, wenn sich mal ein Mini-Fachmann den Mini begutachtet... ;)

s4m
22.08.2006, 23:31
Danke für die schnelle Antwort!
Ja, ich habe das Rücklicht mal aufgeschraubt - und wie gesagt die Dichtung ist so ziemlich weg! :rolleyes: Und meine Frage war, wo ich so eine gut und günstig bekommen könnte!

Werde morgen mal nach den Löchern schauen.
Kann man die innere Türverkleidung durch lösen der Schrauben (Türöffner, Fensterkurbel etc.) einfach abnehmen?

Belm liegt bei Osnabrück (NDS).
Ein Bekannter kennt aber scheinbar einen "Mini-Fachmann" mal schaun, ob ich den erreiche (erstmal kommt morgen der Fahrzeugbrief und dann wird er zugelassen! :] )

nils clasen
22.08.2006, 23:38
Hallo Julian,

das ist doch alles nett! Schönes Auto! Zu den kleinen Problemchen:

1. Riss im Rüclicht: könnte beim TÜV ein Problem werden, würde ich aber erst abwarten; die merken sowas oft gar nicht. Die Dichtung bekommst Du einzeln, die Gläser sind auch günstig (gebraucht).
2. Windschutzscheibe - mmmh, so richtig sieht man nicht, was das Problem ist - ist das zwischen Glas und Gummi? Wenn da kein Wasser durchkommt....lass es wie es ist.
3. Tür - da besteht Handlungsbedarf. Wenn da schon solche Blasen hochkommen, ist eine Instandsetzung meist unumgänglich. D.h. entweder Teilersatz (Türhaut wegschneiden, Blech einschweissen) oder Vollersatz (Türhaut komplett erneuern), in jedem Fall mit Besuch beim Lacker - es sei denn, Du kannst das selbst.
4. Spalt am Fensterschacht - tja, abwägen: Entweder Du lässt das so und siehst zu, dass die Ablauföffnungen unten an der Tür freigängig sind - das wäre der Spülgang.
Oder Du biegst die Tür gerade. Bzw. Du besorgst Dir neue Fensterschacht-Dichtungen und baust die ein.
5. Himmel/Faltdach: Näh es selbst oder geh zum Sattler. Pragmatiker kleben da Tape drüber. Je nach Perfektionismus-Anspruch.
6. Schaltknäufe gibt es ungefähr 100 Varianten, ganz nach Geschmack, ich z.B. hab einen aus Alu drauf (von e-bucht). Es gibt natürlich Teile-Händler, wie zb. minimotorsport.de, oder kestel oder... (die Suche-Funktion hilft da ungemein, es gibt bestimmt einen in der Nähe).

Viel Spass
Nils

Minifahrer
22.08.2006, 23:45
2. Windschutzscheibe - mmmh, so richtig sieht man nicht, was das Problem ist - ist das zwischen Glas und Gummi? Wenn da kein Wasser durchkommt....lass es wie es ist.
3. Tür - da besteht Handlungsbedarf. Wenn da schon solche Blasen hochkommen, ist eine Instandsetzung meist unumgänglich. D.h. entweder Teilersatz (Türhaut wegschneiden, Blech einschweissen) oder Vollersatz (Türhaut komplett erneuern), in jedem Fall mit Besuch beim Lacker - es sei denn, Du kannst das selbst.

zu 2.: ist der untere Scheibenrahmen. Besteht schon Handlungsbedarf, sonst haste bald Wasser im Innenraum. So wie ich. Das trieft dann hinterm Armaturenbrett durch, kriecht unter den Teppich und fängt langsam dort an zu gammeln. Ich habe durch solch Wassereinbruch schon ein Radio verloren (Kurzschluß im Radio)

zu 3.: Blech einschweißen wird schwierig, da die Türhaut durch die Hitze beim schweißen "arbeitet", sprich sich ausdehnt und wieder zusammenzieht. Das wird in den seltensten Fällen eine "schöne glatte" Sache. Sollte nur ein Fachmann machen.

nils clasen
22.08.2006, 23:50
zu 2.: ist der untere Scheibenrahmen.

Ah ja... siehste wohl - brauch' doch ne Brille. :D

Nils

amy77
17.12.2006, 19:45
Türen abschmieren aber da fragst Du am besten mal den Larres der kann Dir das bestimmt erklären, das braucht so ein Mini im Winter immer!!!!!!!!
Gruß MEL

Harleyherbert
17.12.2006, 20:05
Also Fensterrahmen tut schnelles Handeln Not, ich denke der untere Scheibenrahmen ist (mindestens) hin. Da kommt sicher schon jetzt Wasser in den Innenraum. Zu der Tür, wie das geht ist in meinem Blog beschrieben. Mußt Du aber ziemlich blättern, sind auch mehrere Beitragsfolgen. Willkommen im Club und Gruß aus Mainz René

TJ
18.12.2006, 16:05
Hallo!

Als erstes Gebot ATU ist in Sachen MINI total ungebildet.

Eine Händlerliste für MINI-Teile findest du auch hier. Einfach mal einige anrufen und dann die Preise erfragen:

http://www.mini-forum.de/showthread.php?t=25414

Viel Erfolg!

P.S.: ab auch ein mittel großes Schwimmbecken im Beifahrerfußraum...
Dichtungen hab ich auch schon hier liegen aber ich trau mich nich die zu erneuern...

s4m
18.12.2006, 16:14
Hey, ist ja lieb, dass ihr euch kümmert ;)
Aber mal aufs Datum achten ;)
-
http://www.mini-forum.de/showthread.php?t=33787

Ellen
18.12.2006, 17:02
Hey, ist ja lieb, dass ihr euch kümmert ;)
Aber mal aufs Datum achten ;)
-
http://www.mini-forum.de/showthread.php?t=33787

damit darfst du den Preis fürs Ausgraben der ältesten Kamelle des Tages vergeben... ;)