Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: fettpresse

  1. #1

    fettpresse

    hey leutz
    ich war heute beim rover händler ,da ich mein 5000 retual wieder einmal durch ziehen muss also:

    ölwechsel
    1.und nun die frage loht es sich für mich eine fettpresse zu kaufen???
    2.wieviel kostet so eine?
    auch alle 5000?
    3.wieviel kostet
    nur abschmieren in der werkstatt....?

    hatte nachgefragt:
    ölwechsel +abschmieren gleich 120euro

    sanfuego
    ---mini---mini---mini---mini---mini----

    das ist keine banane,dat is ne ciquita:-))))

    www.mini-burner-wuppertal.de

  2. #2
    Dabei seit
    06 2003
    Ort
    53°57′30″N 1°5′48″W
    Beiträge
    2.596
    wucher!
    Millers Mini Öl 5l so ungefähr 30€, ein Filter so ungefähr 5€, Zeitaufwand ca. 45 minuten, das mit der Fettpresse weis ich nicht, da wir eine in der Firma haben, kann aber auch nicht die Welt sein. Abschmieren tu ich ihn immer gleich mit, wenn ich schon am rumdoktern bin, keine ahnung, ob man das so oft machen muss...
    Comments may contain traces of irony.

  3. #3
    selber abschmieren lohnt schon weil es mit wenig aufwand verbunden ist und fett und presse nicht teuer sind. dafür den mini zur werkstatt bringen wär mit zu blöd. beim ölwechsel ist es ähnlich finde ich. man hat nur das problem der entsorgung von ölfilter, öl und den mit öl verschmutzten lappen.

    120 Euro ist schon happig. wenn das der normale preis ist sehe ich mich in meiner entscheidung bestärkt diese arbeiten selber zu machen! volker

  4. #4
    @sfxellen

    wo bekomme ich dieses öl den her?heist das denn wirklich millers mini ölß
    ich habe immer mein 15w40 an der tankstellle gekauft und für einen liter habe ich locker mal so nen 10ner (euro)berappt.

    da bin ich aber ganz schön ausgenommen worden....

    wie lange dauer son abschmieren denn eigentlich?
    sanfuego
    ---mini---mini---mini---mini---mini----

    das ist keine banane,dat is ne ciquita:-))))

    www.mini-burner-wuppertal.de

  5. #5
    Original geschrieben von sfxellen
    wucher!
    Millers Mini Öl 5l so ungefähr 30€...
    anmerkung:
    das teuerste muss nicht unbedingt das beste sein. schreib 'mini' auf den kanister und alle kaufen es hier.

  6. #6

    Fettpresse

    kostet wenn mich mein geist nicht allzuarg täuscht, 15 oder 20 Euronen. Abschmieren, so sagten es unsere Minidoktoren alle 1000 km, geht einfach und recht schnell, max. 15 min. denke ich doch mal.

    oder sind die Experten da anderer meinung???

    abba 120 € für abschmieren und ölwechsel, das is bitter heftig.

    Jürgen

  7. #7
    Dabei seit
    06 2003
    Ort
    53°57′30″N 1°5′48″W
    Beiträge
    2.596
    http://www.oldtimeroel.de
    da kann man das bestellen. Ist halt ein Öl, was für Fahrzeuge gedacht ist, die das Getriebe in der Ölwanne haben, und da der Mini der bekannteste dieser Art ist, heißt es halt Mini-Öl
    Altöl wird man doch an jeder Tanke los, oder? Meines Wissens nach müssen die Verkäufer von Öl auch Altöl zurücknehmen, oder?
    Da unser Nachbar Autoverwerter ist, lade ich meine 5 liter immer bei dem ab.


    EDIT:

    SAE 20W-50 Transverse

    2113 Transverse M20W-50 1 Liter € 9,00 5 Liter € 32,00
    2113 Transverse M20W-50 20 Liter €115,20
    Gezielt bei Millers für den Mini entwickelt, auch für andere Autos mit Getriebe in der Ölwanne, wo eine hohe Scherkraft entsteht. Es erleichtert den Gangwechsel und vermindert den Abbau der Viskosität durch die Scherkraft. Transverse M20W-50 ist auch besonders für Motorräder mit nasser Kupplung zu empfehlen.


    So steht es bei Millers auf der HP, die Preise sind aber ohne Porto und Versandkosten.
    Geändert von Ellen (22.10.2003 um 19:19 Uhr)
    Comments may contain traces of irony.

  8. #8
    Bei uns hier in Münster nimmt der "Recycling-Hof" (auch Müllkippe genannt) das alles kostenlos entgegen. Ist ein feiner Zug.
    Ich habe mir vor ein paar Wochen noch eine Fett-Presse im Hornbach-Baumarkt für 13€ gekauft. Fett gibt's für 3€ ...steht also in keiner Relation zu 120 Makronen! :D

  9. #9
    [i]ich habe immer mein 15w40 an der tankstellle gekauft und für einen liter habe ich locker mal so nen 10ner (euro)berappt.:[/B]
    Bei Real hab ich neulich (im Angebot) 5 Liter für ca. 6 Euro gekriegt. und da es eh nach 5000 Km wieder rausfliegt muß es auch kein teures Super-Dooper-Marken-Öl sein (ist meine Meinung). ;) Das war bei meinem letzten Mini. Für meinen jetzigen Mini arbeite ich gerade an einem Fass 20w50, aber das wird auch deutlich billiger.

    Und wegen der Fettpresse würd ich mal bei eBay gucken. Fett kann auch nicht die Welt kosten.

    @sfxfellen

    zurücknehmen müssen sie es schon, aber nur in den Mengen in denen sie es auch verkauft haben, also gut Kassenbon aufheben oder gute Entsorgungsquelle haben. :D

    Sebastian
    Das kann ja wohl nicht Warstein!!! Da kann ja Jever kommen.

    Hüte dich vor Wind und böen
    (und Autos aus dem Kreise Plön)


  10. #10
    20w-50 gibt es bei Obi" Liqui Molly".Denn, wenn billig,dann wenigstens die richtige Viskosität.
    MfG Zampa77

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •