Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: radmutter bruch

  1. #1

    Unhappy radmutter bruch

    mir ist gestern wat ganz schön blödes passiert...

    wollte einfach nur aus spass mal meine radnarben wechseln
    und obwohl ich den drehmomentschlüssel nur aur 112 nm gestellt
    brach ein gewinde (habe mir die bruchstelle angeschaut,war schon angefressen)

    was mache ich den nun muss diesen monat zum tüv...

    selber..?
    werkstatt...?
    kosten..?

    danke

    robin
    ---mini---mini---mini---mini---mini----

    das ist keine banane,dat is ne ciquita:-))))

    www.mini-burner-wuppertal.de

  2. das war fast das doppelte

    von dem wert der eigentlich für die radmuttern vorgesehen ist. 65NM sind das passende drehmoment. sofort alle lösen und mit passendem drehmoment anziehen. nicht fahren.



    nein nein nein. wenn man die kleinen radbölzchen sieht muss man sich doch fragen mit wieviel NM man die anziehen muss.
    ich würde alle radbolzen tauschen. das Re und Rm zu tun (elastische und plastische verformung / streckgrenzen von metallen)
    kristian cilas

  3. #3

    ich glaub er meinte was anderes

    die Zentrale Mutter vom Stummel....

    glaub ich ..
    15.08.04 On the road again... der "Kleine" :D

  4. #4
    ich meine schon die rad mutter...
    ...wird mich so an die 90 euro kosten...

    fuc...

    aber totzdem danke
    robin
    ---mini---mini---mini---mini---mini----

    das ist keine banane,dat is ne ciquita:-))))

    www.mini-burner-wuppertal.de

  5. #5
    Hi
    Du wirst lachen, aber mir ist am gleichen Tag auch
    ein Radbolzen abgerissen.
    Das ist eigentlich schnell zu beheben:
    Rad/Brems/Nabenteile abmontieren, Überreste des Bolzens rausklöppeln,
    neuen Bolzen rein und wieder alles mit passendem(!!) Drehmoment anziehen.

    Hoffe geholfen zu haben

    Julian

  6. #6
    Ist mir auch schon einem Tag vorm TÜV passiert...

    Dies mit 65 NM und Drehmomentschlüssel!! Kurz vorm "knack" kam das "ab" der Schraube. Der Rest der Schraube sah von Innen ziemlich "hohl" aus... Produktionsfehler, Luft drinnen, Rost... irgend sowas

    Wie von Julian schon beschrieben, ist keine wilde Sache so einen Bolzen zu tauschen und mal eine gute Gelegenheit die Bremsenteile / Trommel zu reinigen!

    Flotten Sonntag!

  7. Wobei zu sagen ist:

    Wenn man eine Mutter jemals über Streckgrenze angezogen wurde reßt sie sicher irgendwann, auch wenn man unter dem maximalen drehmoment bleibt: Dauerschädigung. Wenn man dann am wenigsten damit rechnet knackts.
    Aber Robin: Wenn du willst können wir auch zusammen schauen, wie wir's repariert bekommen.
    Benni

  8. #8
    hi benni
    ich danke dir für dein angebot,
    habe gerade mein mini von koenig abgeholt
    ist wieder fit...
    sie sind mutmaßlich gebrochen ,da ich mit gewinde-verlängerte-bolzen
    hatte ,damit die distanzs. passen....
    (minderwertig!)
    aber hättest du villeicht ahnung von hilos und gaz einbau
    :)
    wäre nett wenn du mir helfen könntest

    robin
    ---mini---mini---mini---mini---mini----

    das ist keine banane,dat is ne ciquita:-))))

    www.mini-burner-wuppertal.de

  9. Laß die sch**ße raus!

    Hast ja vieleicht gelesen, was ich geschrieben habe. Kannst meinetwegen meine haben! Ich würde sie am liebsten wieder rausschmeißen! anständige Serien-Stoßies oder was auch immer. Achim König hat mir Monroe-Stoßdämpfer empfolen! Können ja dann Samstag mal über meine Erfahrungen quatschen.
    Benni

  10. #10
    na gut dann bis sa um elf ...
    hoffendlich mit gutem wetter...
    sonst wieder im burger king........... ;)

    danke benni
    robin
    ---mini---mini---mini---mini---mini----

    das ist keine banane,dat is ne ciquita:-))))

    www.mini-burner-wuppertal.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Metallkappe von Radmutter als Ersatzteil?
    Von Mike im Forum Mini Discussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2003, 21:53
  2. Radmutter vs. Felge
    Von dcm im Forum Karosserie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.11.2002, 20:30
  3. Radmutter & Drehmoment
    Von compumate im Forum Fahrwerk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.09.2002, 23:23

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •