Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: !! Probleme mit Türschloß !!

  1. Question !! Probleme mit Türschloß !!

    Hallo,

    da ich nicht genau weiß wo es hingehört poste ich es hier. (Sollte es hier nicht hingehören bitte verschieben-danke!)

    Bei meinem Mini gibt es ein Problem (naja, nicht nur eines, aber immer eines nach dem anderen ;) ):

    Vor allem das Fahrerschloß macht mir enorme Probleme, denn es funktioniert nur wenn es Lust hat :( Ab und an läßt es sich mal abschließen, meistens ist es allerdings so, das sich der Schlüssel drehen läßt und nichts passiert. Ab und zu läßt es sich dann mal abschließen, es ist allerdings auch schon passiert das es nicht mehr aufging *ärger*

    Nun meine Frage: Kann man solch ein Schloß reparieren/lassen oder gibt es solche noch zu kaufen? (Meine Ma hat für ihren 1991 Opel sogar noch das passende Schloß zu ihrem Schlüssel bekommen - geht beim mini sicher nicht?!?)

    Vielen Dank für eure Antworten,

    gruß Ottilie :D

  2. #2
    Gast Guest
    Aber natürlich gibt es für Mini´s neue Türschlösser ;)

    siehe z.B. http://www.minimotorsport.de/etk_det...nummer=CZH3529

    Ob man allerdings das zum Schlüssel passende bekommt - keine Ahnung. Nach ein paar Jahren leiert es sowieso wieder aus... Dann passt auch der Briefkastenschlüssel :D

  3. #3
    Dabei seit
    06 2003
    Ort
    53°57′30″N 1°5′48″W
    Beiträge
    2.596
    Um dir mal jegliche Illusion zu nehmen, Ottilie: :D
    für DEINEN Mini gibt es alles, aber auch wirklich alles nachzukaufen. Und du findest jedes, aber auch jedes Teil bei den Händlern in der Liste die ich in deinen Eblem-Thread reinverlinkt habe. Du hast einen (sorry) Allerweltsmini und nicht einen MK I oder MK II (einen echten ;) ) bei denen (vor allem bei den ´59ern) sind gewisse Teile nicht mehr zu kriegen. Aber bei deinem brauchst du da keine Angst haben.
    Also wenn was kaputt ist:
    sieben Punkte Reparatur-Plan :D
    1. was ist kaputt
    2. Computer an
    3. Mini-Forum, Liste guggen
    4. (per Losverfahren?) einen Händler auswählen
    5. anrufen, bestellen
    6. das Paket deinem Mann in die Hand drücken, damit er es einbaut.
    7. feddich.
    auf www.mini-net.de gibt es übrigens ein MINI-Werkstattverzeichnis. Geh bitte mit dem Auto nicht zu ATU oder so, die sind damit überfordert.
    Comments may contain traces of irony.

  4. #4
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.196
    Dann passt auch der Briefkastenschlüssel
    Oder der vom Fahrradschloß...wie ich unbeabsichtigterwelcher festgestellt habe.
    hab's erst gemerkt, als der Zündschlüssel irgendwie nicht da war, wo der Fahrradschlüssel dran war...

    Um auch mal was Sinnvolles von mir zu sagen:

    Es kann auch 'nur' sein, dass das Schloß nachgefettet werden muß. Sinnvollerweise mal Graphitpulver durchs Schlüsselloch reinblasen (gibt's in so kleinen Fläschchen). Bissken mit'm Schlüssel rein- und rausfahren, hin- und herdrehen ...und irgendwann läuft das Ding wieder...bis es spätestens im Winter einfriert :D

    Andi
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  5. #5

    Und doch ATU und Konsorten:

    Kleine Sprühflasche WD40 kaufen, etwas ins Schlüsellöch sprühen, 1h wirken lassen, Schloss sollte dann wieder tun.
    (Vorsicht, nach den ersten Schließversuchen Schlüssel abwischen).
    Grüße,
    Klaus

  6. #6
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.196
    (Vorsicht, nach den ersten Schließversuchen Schlüssel abwischen).
    ...oder alternativ später die Ölflecken aus der Hose rauswaschen *g*
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  7. #7
    Dabei ist jedoch darauf zu achten, daß es sich um eine weiße Hose handelt, damit man später nach dem Waschen auch sieht ob wirklich alle flecken rausgegangen sind :D

    Never argue with idiots. They bring you down to their level and then beat you with experience.



    Paul-Simon Sinclair's Facebook Profile

  8. Talking Da bin ich aber beruhigt ...

    Na,

    da bin ich aber wirklich beruhigt, das ich einen "Allerweltsmini" habe :D

    Das kann mir bei meinem "Megawissen" ja wirklich nur zu gute kommen :D :D :D

    Danke für eure Tips, ich werde sie ausprobieren und hoffe, das ich so um ein neues Türschloß herum komme.

    Sind Mini-Schlösser dafür predistiniert im Winter einzufrieren? Kann man dem irgendwie vorbeugen?

    Gruß Ottilie :D

  9. #9
    Gast Guest
    Also meine Türschlösser frieren im Winter nicht öfter ein als andere. Also doch manchmal ;)

    Aber dem kann man vorbeugen, indem man Türschlossenteiser in der Tasche hat und nicht im Auto liegen hat :D
    Wenn Du aber mal bissel Schmierzeugs reinsprühst, dann kommt da nicht so viel Wasser rein und es friert nicht so schnell ein

  10. Das Schloß wird kaum defekt sein.
    Türgriff ausbauen und Funktion des Schließzylinders prüfen. Dieser dreht einen kleinen Mitnehmer (Position #12) welcher das Blech (Position #14) rauf und runter bewegt. Dadurch wird sowohl der Druckknopf entsperrt als auch durch eine Verbindung zum Schloß und weiter zur Verriegelung diese umgelegt.
    Gruß
    Michael Hagedorn

    Allbrit.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. probleme mit der bremse
    Von zero im Forum Fahrwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 22:49
  2. Probleme beim Schalten
    Von Twiggy im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2004, 18:39
  3. Gleich zwei Probleme (Vergaser?)
    Von absalon im Forum Motor
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2004, 20:16
  4. Probleme, Probleme, Probleme...
    Von Mark Oliver im Forum Motor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2003, 20:41
  5. Probleme im Standgas
    Von Alf im Forum Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2001, 23:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •