Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Schalterleiste/Mittelkonsole

  1. #11
    die anleitung bitte hier veröffentlichen oder mir auch eine
    kopie schicken :)
    thx

  2. #12
    spiel- und bastel-anleitung:

    bitte nicht komplett ohne vorwissen an die sache rangehen, dann lieber jemanden suchen, der mithelfen kann!

    ACHTUNG: erst mal die batterie abklemmen!
    der licht-stromkreis hat keine sicherung und wenn ihr 'nen kurzen macht, raucht der vordere kabelbaum ab! auch sollte später kein kontakt des relais irgendwie an masse kommen können! am besten einen sockel für das/die relais verwenden, bzw schrumpfschlauch benutzen.
    bei zusätzlich kabeln bitte auf den passenden querschnitt achten (mindestens wie im kabelbaum).


    was will ich eigentlich?
    1) batterie-schoner: zündung aus, abblendlicht aus
    2) schalter-schoner: relais für's abblendlicht
    3) schalter-umbau: mit zwei schaltern
    4) schalter-umbau: mit einem schalter (vw-style)


    1) batterie-schoner: zündung aus, abblendlicht aus (abb 1)
    man trennt das BL kabel vor dem schalter. das schalter-ende kommt an '30' (abb 6), das kabelbaum-ende an '87'. '85' muß an masse und '86' an 'zündung +'. jetzt gibt's nur dann abblendlicht, wenn die zündung an ist!


    2) schalter-schoner: relais für's abblendlicht (abb 2)
    man trennt das BL kabel vor dem schalter. das schalter-ende kommt an '86' (abb 6), das kabelbaum-ende an '87'. '85' muß an masse. jetzt macht man vom BR kabel vor dem schalter einen abzweig an '30'. der schalter schaltet nun das relais und dieses das abblendlicht.


    3) schalter-umbau: mit zwei schaltern (abb 3)
    wer will, baut 'rückrüstbar' um. man sollte dann den originalen stecker (abb 5) mit 5cm kabel dran abschneiden, dann kann man später einen adapter (abb 8) bauen.
    flachsteckhülsen an den kabelbaum anlöten und diese in ein flachsteckhülsengehäuse (abb 8) reinclipsen.
    den relaissockel wie auf abb 3 gezeigt mit dem flachsteckergehäuse verkabeln, und die beiden schalter (standlicht, abblendlicht) anschließen.
    S1 schaltet ganz normal die 12V von BR auf R für das standlicht. S2 geht nur, wenn S1 an ist und legt 12V auf '86' (abb 6) vom relais. '85' ist mit masse verbunden. BR geht auch an '30' vom relais. an '87' kommt BL vom abblendlicht. also s1 und S2 an, relais zieht an, es werde licht!


    4) schalter-umbau: mit einem schalter (vw-style) (abb 4)
    wer will, baut 'rückrüstbar' um. siehe oben.
    die beiden relaissockel wie auf abb 4 gezeigt mit dem flachsteckergehäuse verkabeln, und den schalter (licht) anschließen.
    BR an 'A30' (abb 6) und den lichtschalter. den lichtschalter außerdem an 'A86' anschließen. 'A85' und 'B'85' kommen an masse. schaltet man nun den schalter ein, schaltet relais A ein. jetzt noch R an 'A87' und wir haben schon mal standlicht.
    um nun mit der zündung das abblendlich zuzuschalten, muß 'A87' mit 'B30' verbunden werden. 'B87' kommt an BL. 'zündung +' kommt an 'B86'. ist jetzt der schalter an und die zündung eingeschaltet, schaltet relais B ein und man hat zusätzlich abblendlicht. man kann somit nie das abblendlicht ohne standlicht (rückleuchten, kennzeichenleuchten) an haben!


    bevor das hier irgendwer nachbaut, würde ich mich besser fühlen, wenn hier noch mal der ein oder andere elektrikbegabte das ganze absegnet. ich weiß zwar was ich baue, wenn ich es in der hand halte, aber mit dem beschreiben und tippfehlern ist das so 'ne sache. es soll hier ja niemandem der mini abfackeln!

    pat
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #13
    Danke Käpt´n Pat, das hört sich doch schonmal gut an!
    Zum Nachbau zieh ich mir meinen alten Herren samt Meßtechnik hinzu, der ist nämlich Elektronik- Ing. und kann das, allerdings wirds dann och stressig, weil es muß natürlich alles ganz ordentlich sein, mal abgesehn davon, ihm die Sinnhaftigkeit des gesamten Unternehmes erstmal zu erklären (warum baust Du das um, dann isses ja nicht mehr original...) :D
    remember the Time as Sex was save and Racing was dangerous!

  4. #14
    moin jd!
    wird aber noch ein wenig einfacher, wenn das bild freigeschaltet ist! :)
    außerdem würd' ich kurz noch abwarten, ob es da nicht noch was zu korrigieren gibt, hab' da schon was in die wege geleitet. ;)

    dann sagt du deinem dad einfach: du möchtest das gerne so haben! wenn man sinnvoll arbeitet, kann man fast alles zurückrüsten, außer vielleicht 'n sonnendach. die entscheidung sollte wirklich ein paar wochen zeit zum reifen haben!

    pat

  5. #15
    Bestimmt schonmal hier und da besprochen worden, finde ich aber nicht...

    Da ich Elektrik zwar ein Stück weit verstehe, aber nicht der Profi bin, frage ich mal nach:

    Ich würde gerne den Schalter entlasten, aber die Idee mit dem Batterie-schonen, wenn Zündung aus ist, finde ich auch gut.
    Man kann doch sicherlich die Punkte 1 (Batterie-Schonen) und 2 (Schalter-Schonen) kombinieren, oder nicht?

    Müsste ich dann vor dem Relais für 2 einfach die ganze Sache von 1 anschließen oder geht es noch einfacher, besser, schneller, wasauchimmer?

  6. #16
    Member of CoMiC
    Bist Du einsam und allein,Sprüh Dich mit Kontaktspray ein!!


  7. #17
    Hi,
    oder hier:
    http://mini-forum.de/showthread.php?...laisempfehlung

    Das war wie die hier beschriebene Variante2 (allerdings hinter dem Lenkstockschalter), und zwar für Abblend- und Fernlicht einzeln. Und bei der Gelegenheit nochmal für die Hupe. Macht dann 3 Relais und es geht nie mehr ein Schalter kaputt.
    Ich glaub das war damals ausreichend beschrieben.
    Viel Erfolg!
    Schelle

  8. #18
    Ich hab mir auch einen Relaiskasten gebaut (Bild links unten), mit zwei Doppel Relais. Und ich habe jeden Glühfaden separat abgesichert.
    mini71.jpg
    Twin-Relais: https://www.pollin.de/p/twin-relais-nec-ep2-n6-340403
    Ich würde, gerade fürs Licht, nur Marken-Relais verbauen. Wäre wohl ziemlich unangenehm wenns plötzlich finster wird, weil der Chinaplunder versagt.

  9. #19
    Habe da evtl was für Dich:

    https://get.google.com/albumarchive/...w5TQj1HY3cRm0n

    https://get.google.com/albumarchive/...0UTxALbYYChHAe

    Bei Interesse/und oder Link geht net PN an mich.

    Gruss, Ide

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •