Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Motor rattert...

  1. Motor rattert...

    Hi Leute. War letztens in der Werkstatt und hab die bremsen erneuern lassen. Bei der Probefahrt sagte der Werkstatt-Onkel zu mir, das da was gar nicht gut klinge... Ich meinte aber das es normal sei wenn der Mini im kalten Zustand etwas rattere... Nunja, mir ist aufgefallen, das das eigentlich schon immer so ist seit dem ich den Guten Kleinen habe. Das Rattern ist auch hörbar wenn er warm ist. Bei Autobahnfahrten bspw. hört man dieses Rattern nur wenn man fast kein Gas gibt und er bei 2 - 4.000 rpm läuft. Beim Gasgeben verschwindet das Geräusch. Nun mache ich mir schon etwas Sorgen. Ist der Motor bald fällig? Habe gehört, irgendeine Pumpe macht solche Ratter-Geräusche (sind wirklich nicht sehr laut). Auf der Uhr stehen 91.500 Km Laufleistung... Ich hoffe jemand kann mich etwas beruhigen...
    Mini Cooper "MK V" 1.3 Vergaser, Bj.90, British-Racing green, REMUS Endschalldämpfer, 165/60R 12 71H YOKOHAMA A539

  2. Was genau sagte denn der Werstattonkel?
    Das blose "Rattern" alleine ist ja kein Schaden.
    Hat numal eine Menge beweglicher Masse der kleine, da darf er auch rattern :)

  3. Naja, er meinte nur das es nicht gut klingen würde. Ventile irgendwas. Ich glaub das aber ne, da er schon immer so klingt und ich nie Probleme mit dem Motor hatte... Läuft für seine 61 PS super. Ölverbrauch hab ich aber ungefähr 1 Liter auf 1000 Km. Aber das scheint ja auch normal beim Mini zu sein...
    Mini Cooper "MK V" 1.3 Vergaser, Bj.90, British-Racing green, REMUS Endschalldämpfer, 165/60R 12 71H YOKOHAMA A539

  4. Hast Du die Ventile mal einstellen lassen?

  5. Also am Motor hab ich selbst noch nie rumgespielt. Eine Werkstatt hat da auch nix dran gemacht seit dem ich ihn habe. Haben die Ventile etwas mit der Lautstärke des Motorengeräusches zu tun?
    Mini Cooper "MK V" 1.3 Vergaser, Bj.90, British-Racing green, REMUS Endschalldämpfer, 165/60R 12 71H YOKOHAMA A539

  6. Wieviel KM fährst Du den denn schon?

  7. Ich fahr den Cooper seit 61.000 Km, also schon rund 30.500 Km. Wobei ich dazu sagen muss, dass der Vorverkäufer meinte es sei schon der 2. Motor. Da ich dafür keinen Beweis habe, kann es gut sein, dass die Uhr schon einmal rum ist. Das ich also bei 191.500 Km sein könnte... Wie klingt denn dann gewöhnlich ein Mini-Motor?
    Geändert von CooperMorphi (24.01.2005 um 21:43 Uhr)
    Mini Cooper "MK V" 1.3 Vergaser, Bj.90, British-Racing green, REMUS Endschalldämpfer, 165/60R 12 71H YOKOHAMA A539

  8. Nun gut das heisst am Motor wurde, wenn überhaupt, vor 30tsdkm das letzte mal die Ventile eingestellt. Nicht schlecht.

    Da solltest Du vielleicht mal einen Fachmann aufsuchen der diese Einstellt. Kostet nicht die Welt 30 Minuten Arbeit und das klappern sollte auch weg sein

    Aber sonst 1a Zustand lol man man man

    Nur mal so interesse halber, Ölwechsel hast Du aber schon mal machen lassen und hast nicht nur oben rauf gekippt?!

  9. In den 30TKm hab ich 2 mal Ölwechsel machen lassen. Rein kommt nur mineralisches 15W 40 ...
    Mini Cooper "MK V" 1.3 Vergaser, Bj.90, British-Racing green, REMUS Endschalldämpfer, 165/60R 12 71H YOKOHAMA A539

  10. #10
    Ist schon komisch, aber der Mini hat doch echt einen riesigen Vertrauensvorschuß. Manche meinen, man kann mit diesem Auto (konzipiert in den 50-er-Jahren) fahren, ohne jemals etwas daran tun zu müssen. Dabei sind gerade diese Autos um einiges wartungsintensiver als moderne. Aber mich wundert - auch in meinem Bekanntenkreis - immer wieder: Der Mini macht das sehr lange ohne größeres Murren mit. Sind halt doch treue Gesellen! Wenn er dann irgendwann mal nicht mehr mag, liegt es - natürlich - an der schlechten englischen Qualität...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •