hallo danielz,

ist es denn nicht möglich die originale frontmaske zu erhalten und instandzusetzen anstatt zu tauschen? wenn ein wechsel notwendig, kann eigentlich der gestanzte grill herausgetrennt und in das neuteil eingeschweißt werden. das ist zwar ziemlich aufwendig (anpassungsarbeiten, auf stoß verschweißen, flexarbeiten....) aber für den original-look lohnenswert.

hast du die rechtslenker-variante gut überlegt? da beim van der blick nach schräg hinten (toter winkel) sehr erschwert ist, schafft man sich m.e. einen nachteil mit einem rechtslenker-van. ist vergleichbar mit einem linkslenker-van in england herumzufahren...man fährt teilweise nach gehör und gefühl, nicht immer angenehm.....

weiterhin viel erfolg bei der restauration!!