Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Lambda-Auslesung zwecks Vergaser einstellen

  1. #11
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MakeTrack=true

    das gibbet dann auch schon fertig zu kaufen, muss man dann nicht die nackte Platine ins Auto legen...
    "So lange mein Chef tut als würde ich viel verdienen,
    tue ich so, als würde ich viel arbeiten".


    frei nach dem Motto:

    "Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit zum Geld verdienen"

    ...is sogar was dran

  2. jepp, für den 4x Preis ist vieles möglich.

    Ich muss übrigends warnen: Die meisten Lambda-Sonden mögen es
    nciht so nah am Auslass dranzu sein.
    Lieber kurz vor dem Knick einschweissen, dann zeigt die Lambda-Sonde bei höheren Drehzahlen keinen Mist an.

  3. #13
    Klasse Arbeit!!!!!!

    Bei ebay hab ich noch was zu den Anzeigen gefunden:

    http://cgi.ebay.de/NEW-MOTORSPORT-52...QQcmdZViewItem

    in England ist die Auswahl bissl besser.

    http://search.ebay.co.uk/search/sear...&fsop=1&fsoo=1

  4. #14
    Dabei seit
    08 2003
    Ort
    Aichwald-Aichelberg
    Beiträge
    4.758
    Fällt mir grad noch ein wie man während der Fahrt die Beifahrerin den Versager einstellen lassen könnte:

    Armaturenbrett ausbauen, Öffnung zum Motorraum öffnen und los gehts.
    Alternativ das Ei demontieren, dann kommt man auch bei.

    Werde das sobald meine zwei fit sind auch mal zum Einstellen so machen.
    Interessant wäre ob sich danach mit der Doppelanzeige auch Doppelvergaser abgleichen lassen.

    dietmar
    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

  5. #15

    also wärend der Fahrt einstellen muss nicht !

    einfach fahren ... beobachten .. anhalten .. einstellen ... weiterfahren

    Aber aufgeüpasst ... nicht zu fasziniert von der Anzeige sein (war ich .. und es war knapp °G°)

    Und aufgepasst..... es gibt Sprungsonden, die im Bereich von lambda = 1 (Luft und Kraftstoff im richtigen verhältnis für vollständige verbrennung .... wird für KAT als Einstellwert benötigt.. ) eine sprungförmige Änderung des Signals haben. Hier reicht als Anzeige auch ein Voltmeter

    Oder Magersonden (oder Universalsonden, ....) die eine Signal proportional zum Gemisch haben. Ob aber Bosch und die anderen Hersteller jeweils die gleiche Kennlinie haben, das wage ich doch SEHR zu bezweifeln. Aber vielleicht haben wir ja einen Zulieferer hier rumlesen ....
    15.08.04 On the road again... der "Kleine" :D

  6. Nein, die Kennlinie ist nicht gleich,
    aber bedingt durch die Chemische Reaktion ist sie es bei Lambda 1.
    Und wir wollen ja nicht weit davon weg.
    Kennlinie ist übrigends auch Temperaturabhängig (aber nicht bei Lambda1).

  7. #17
    Zitat Zitat von lüdder
    Hier reicht als Anzeige auch ein Voltmeter
    Wo / Wie müsste das dann angeschlossen werden ?

    Bzw. wo kommt man da am besten dran ?

    ... danke ... Hannes

  8. Zitat Zitat von Veit
    Pfiffige Tüftler (natürlich aus dem Schwabenland) haben auch schon eine Vergaserkolbenstandsanzeige gebaut.... ;)
    norddeutsche haben es besser gebaut :D :p
    Gruß Peter

    a fool with a tool is still a fool

    PS schraube und fahre seit 85 Minitechnik

  9. #19

    Kabelbelegung Lambda-Sonde

    kenn ich nicht auswendig...

    da hilft ein Schaltplan.. oder probieren ..

    Serienmäßig dürfte bei den Modellen mit KAT eine Sprungsonde verbaut sein.
    15.08.04 On the road again... der "Kleine" :D

  10. #20
    Hallo zusammen,

    hier ein interessanter link zu dem Thema Lambdasonde.

    Ich habe mir eine Doppelanzeige in ein durchsichtiges Gehäuse gebaut. Damit kann man jetzt sehen, ob der vordere und der hintere Vergaser (Triumph Spitfire) das gleiche machen.


    Grüße

    Jörg
    ...because they don't build cars like they used to...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vergaser einstellen????
    Von panda im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 21:24
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 13:28
  3. Lambda Sonde in den Vergaser Mini einbauen ! ???
    Von El Gazolino im Forum Mini Discussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2004, 10:28
  4. Vergaser Einstellen ?
    Von Darkmood im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2003, 10:40
  5. *räusper* Vergaser einstellen
    Von greendevil im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2001, 18:45

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •