Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 69

Thema: kompl.Blechfront neu machen!!

  1. #1

    kompl.Blechfront neu machen!!

    Tach zusammen,

    ich muss bei mir die komplette Blechfront neu machen weil
    undund hier auch
    Hab jetzt das Dreiecksblech auf der linken Seite schon entfernt und würde jetzt gerne von euch wissen, wie ich jetzt am besten weitermachen sollte??
    Einfach die Flex anschmeißen und ab dafür oder gibt es noch Sachen die ich unbedingt beachten sollte??

  2. #2
    hmm ich würde sagen die Kotflügel kannst auch gleich abbohren und das Windleitblech würd ich auch wechseln....

    halt sauber alles wegbauen, so das du nacher die neuen sachen Anschweißen kannst aber zum beachten gibts da nicht viel

  3. #3
    Zitat Zitat von Meister-Mini
    hmm ich würde sagen die Kotflügel kannst auch gleich abbohren und das Windleitblech würd ich auch wechseln....

    halt sauber alles wegbauen, so das du nacher die neuen sachen Anschweißen kannst aber zum beachten gibts da nicht viel
    Abbohren heisst dann wohl, die Schweisspunkte aufbohren, oder?

    Lerne immer gerne dazu
    Olaf

  4. #4
    Zitat Zitat von Olaf Lampe
    Abbohren heisst dann wohl, die Schweisspunkte aufbohren, oder?

    Lerne immer gerne dazu
    Olaf
    Ja genau so hab ich das gemeint, zumindest mache ich das immer so.
    Geändert von Meister-Mini (22.01.2006 um 16:02 Uhr)

  5. #5
    Würd' mich mal interessiern, wie man das ganze vorn wieder gerade draufkriegt, wenn man keine Rahmenrichtbank hat. Einfach Haube drauflegen und gut ist?

  6. #6
    Zitat Zitat von brummy
    Würd' mich mal interessiern, wie man das ganze vorn wieder gerade draufkriegt, wenn man keine Rahmenrichtbank hat. Einfach Haube drauflegen und gut ist?
    Man lässt den vorderen Hilfsrahmen im Fahrzeug und richtet alle Bleche - auch die Motorhaube - aus bevor man großartig Schweißpunkte setzt. So beschreibt es zumindest mein Karosseriebauer und die Haynes Resto. Manual.
    *** Die Signatur ist in Urlaub ***

  7. #7
    Der Rahmen bleibt ja drinne, das neue Frontblech wird dann vorne an den Rahmen geschraubt und somit hat das wieder ne richtung.
    Die Motorhaube muss zum Kotflügel anhefen auch drauf damit die Abstände stimmen.

  8. #8

    Vorderbau

    Zitat Zitat von Spullerkopp
    Tach zusammen,
    ich muss bei mir die komplette Blechfront neu machen...
    Hallo Spullerkopp,

    Da es wohl deine ersten Blecharbeiten am Mini (?) sind, sei der Hinweis erlaubt, dass das Ersetzen eines Minivorderbaus nicht gerade zu den einfachsten Übungen gehört...

    Deshalb Glückwunsch zu deinem Mut, da ranzugehen...meist kommen noch einige Überraschungen dazu...


    Zitat Zitat von Spullerkopp
    Einfach die Flex anschmeißen und ab dafür oder gibt es noch Sachen die ich unbedingt beachten sollte??
    Mit der Flex würde ich nur arbeiten, wenns nicht anders geht...besorge dir fürs Heraustrennen eine Karosseriesäge und einen scharfen Handmeißel...

    Versuche bei der Arbeit unnötige Schnitte zu vermeiden...macht nur Krach und kostet Zeit bzw. Kraft...

    Wenn du dir nämlich den Vorderbau des Minis einmal genau anschaust, wirst du erkennen, dass z.B. die beiden Kotflügel und das Frontblech "vereint" bleiben können, d.h. als ein Stück abgenommen werden können...

    Das vorgeschlagene "Abbohren" von Schweißpunkten ist grundsätzlich keine schlechte Sache, wenn du einen Schweißpunktfräser hast, der in der Tiefe eingestellt werden kann...
    Falls nicht, würde ich darauf verzichten, da zu erhaltendes Blech (z.B. Stehwände) mit "gelöchert" und somit unnötig geschwächt werden könnte...

    Das ganze Prozedere genaustens zu beschreiben würde hier den Rahmen sprengen...vielleicht stellst du bei Bedarf präzise Fragen...

    Vorab aber ein paar kritische Stellen:

    Kotflügel: horizontal entlang der Kante der Stehwände im Kotflügel schneiden

    Frontblech: Lasche an Stehwand im Radhaus zunächst nur durchtrennen, später bei besserer Zugänglichkeit Punkte wegschleifen...beim Übergang zur Stehwand vorne (hinter Grill) Punkte durchschleifen...


    So mutig, wie du das Projekt angegangen bist, bin ich mir aber sicher, dass du nun keine Probleme haben wirst, die entsprechenden Stellen zu finden, an denen du mit dem Meißel kleine Schlitze einschlagen musst, um mit der Säge einzufahren und die nötigen Schnitte zu machen...noch 2-3 mal kurz die Flex und weg ist der Vorbau...

    Das korrekte Anpassen ist dann aber ungleich schwieriger...

    Viel Erfolg! :D

    Holger
    Maximale MINIgrüße aus Ulm

  9. Zitat Zitat von Olaf Lampe
    Abbohren heisst dann wohl, die Schweisspunkte aufbohren, oder?

    Lerne immer gerne dazu
    Olaf
    Ich habe mir für diesen Zweck die Schweisspunktbohrer vom www.korrosionschutz-depot.de bestellt (Aufbau ähnlich Holzbohrer).
    Das zu erhaltende Blech wird mit etwas Vorsicht praktisch nicht verletzt. Ich bohre immer nur so tief, dass ich das zu entfernende Blech um den Punkt mit einer Kombizange zusammenfalten kann. Anschließend wird das Fragment einmal kurz verdreht, und die Verbindung ist gelöst.

    Beim örtlichen Werkzeughandel gab es nur Schweisspunktfräser mit Krone und gefederter Zentrierspitze. Habe sie mal ausprobiert. Viel zu teuer und zu kompliziert.

  10. #10

    s´fehlt ;-)

    "So lange mein Chef tut als würde ich viel verdienen,
    tue ich so, als würde ich viel arbeiten".


    frei nach dem Motto:

    "Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit zum Geld verdienen"

    ...is sogar was dran

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 22:56
  2. SPI Bj 93 zu verkaufen !!!
    Von Wombat im Forum Mini @ ebay
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 22:46
  3. Mini Mayfair 84er auf 10 Zoll ATS Alu
    Von dougie im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 13:50
  4. SPI Bj. 1993 abzugeben :-(
    Von Wombat im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 16:28
  5. SPI wegen Nachwuchs abzugeben
    Von Wombat im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 08:14

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •