Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Spurplattenfrage-Bitte antworten-

  1. #1

    Spurplattenfrage-Bitte antworten-

    Ich bins nochmal(wieder)

    Ich habe bei Minimotorsport angefragt wegen längeren Radbolzen damit ich vorne meine 8mm Spurplatten draufbekommen.
    Ich bekam als antwort das es unter Umständen keine exakt passenden gibt und das evt. das Gewinde sonst gekürzt und nachgeschnitten werden muss.
    Meine Frage nun an euch....
    wie habt ihr das gemacht?
    Und-
    Könnte ich nicht da ich hinten ja eh dickere Spurplatten drauf mache die alten Radbolzen nehmen und vorne einsetzten??

    Ich bitte um hilfe...

    Gruß David
    :D Gebe viel, aber niemals auf :D
    Händlerliste

  2. #2
    Radbolzen reißen so oft, wiso machst nicht alle neu? kostet nicht die Welt und du hast wenigstens ersatz daheim, weißt du wie ärgerlich es ist Sonntags die Reifen zu wechseln und dir reißt dabei ein Radbolzen ab???

    Wenn du einen zu langen Radbolzen hast kannst den einfach absägen, vorne anschleifen und fertig, da muss nichts nachgeschnitten werden.

  3. #3
    naja..als nichts verdienender ists schon ne Kosten frage...
    wollte halt wissen ob ich die hinteren nich ausbauen kann und vorne einsetzten...und ob die dann langgenug sind das sie 8er platten auch vorne draufgehn
    :D Gebe viel, aber niemals auf :D
    Händlerliste

  4. Neee,

    sind viel zu lang.

    mit denen gehen vorne bestimmt 15er oder 20er drunter. Musste mal messen.

  5. #5
    Zitat Zitat von Cooper D
    Ich bekam als antwort das es unter Umständen keine exakt passenden gibt und das evt. das Gewinde sonst gekürzt und nachgeschnitten werden muss.
    Nachschneiden würde ich die auf keinen Fall. Bei den Rad-Stehbolzen sind aus Gründen der Festigkeit die Gewinde grundsätzlich gerollt und nicht geschnitten.
    Schneidest du nun das Gewinde weiter auf dem Schaft nach, baust du deine eigene SOLLBRUCHSTELLE ein, da das Nachschneiden eine Kerbwirkung hat.
    In diesem Bereich wird der Radbolzen um etwa 25% geschwächt. Und bei den, mit 3/8" eh schon etwas unterdimensionierten Radbolzen hätte das fatale Folgen
    Bei Bolzen/Schrauben für hochfeste/hoch beanspruchte Verbindungen grundsätzlich nie Gewinde nachschneiden.
    Wenn Gewinde beschädigt = neu. Wenn anderes Maß benötigt = passendes besorgen. Wenn Schaft für 8mm Spurplatten zu lang = entweder entsprechend dickere Spurplatten verwenden oder Standard beibehalten.
    Wenn die Schaftlänge zu den Spurplatten passt, die Stehbolzen aber für geschlossene Radmuttern zu lang sind, kannst du sie bedenkenlos kürzen.
    Mehr gibt´s dazu nicht zu sagen .

    Gruß, Diddi

  6. #6
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.196
    Nachschneiden würde ich die auf keinen Fall. Bei den Rad-Stehbolzen sind aus Gründen der Festigkeit die Gewinde grundsätzlich gerollt und nicht geschnitten.
    Grundsätzlich hat Diddi vollkommen recht. Aber sind die wirklich gerollt?
    Wäre mir nicht aufgefallen. Würde aber in jedem Fall Sinn machen und dann wäre tatsächlich ein Nachschneiden nicht das Wahre.

    Grundsätzlich gilt auch für die Einschraubtiefe generell jeder Muttern/Schraubenverbindung in Stahl/Stahl - also auch für Radmuttern:

    Mindestens 1x Bolzendurchmesser muß die Mutter aufschraubbar sein.
    Also auf Deutsch: Mindestens 7-8 Umdrehungen.
    Das Schlimmste was bei zu tief gechraubten Muttern passieren kann, ist, daß der Blechdeckel von der Chromkappe gedrückt / verbogen wird.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  7. #7
    Dabei seit
    02 2001
    Ort
    Seck / Westerwald
    Beiträge
    1.120

    Warum so kompliziert...

    ..wenns auch einfach geht!

    Vorne ist original 35 mm lang

    es gibt 50 mm, 60 mm und 78mm Radbolzen bei jedem Miniteilehändler ab Lager zu kaufen

    also bloß eine Frage des Messens und richtig bestellens, nix absägen und ähnliche Murksmaßnahmen

    My 2 cents
    Uwe
    Mini Center Holicka
    56479 Seck
    Angelstruth 3
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

  8. #8
    @all Danke für bisherige Aussagen
    @LOMO danke für die Maße

    Also werd ich wohl doch meinen Mini hochbocken und selber gucken ob die 8mm Scheiben auch vorne 7-8 Umdrehungen machen.

    Trotzdem thx @all
    :D Gebe viel, aber niemals auf :D
    Händlerliste

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Teileverkauf - muß mal Ordnung schaffen
    Von Stefan im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:25
  2. Brief umschlüsseln? Bitte schnell antworten...!!!
    Von bomb007 im Forum Mini Discussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 19:39
  3. Suchender hofft auf Antworten
    Von udos cooper im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:49
  4. BLÖDE FRAGEN mit Bitte um schlaue Antworten (Audi Motor)
    Von +4uRuZ im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2004, 16:39
  5. Gehört vielleicht nicht hierhin
    Von JensGl im Forum Motor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2001, 11:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •