Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: <b>Slick 50</b>

  1. #1

    <b>Slick 50</b>

    Hallo,
    hat irgendwer Erfahrung in Verwendung von Slick 50 im 1.3 Cooper Vergaser Motor?
    Taugt das was? Ich fahre 20W-50 Pennzoil, mineralisch, obwohl in der Bedienungsanleitung 10W-10 steht (soll besser fürs Getriebe sein).
    Danke,
    Marco

  2. #2
    Ich würde Slick50 auf keinen Fall einfüllen.
    Durch die reibungsmindernden Zusätze (sofern sie wirklich funktionieren) könnte es Probleme beim Schalten geben: die Synchronringe im Getriebe (das beim Mini mit dem Motor das Öl teilt) sind auf ein gewisses Maß an Reibung angewiesen, um ihrer Aufgabe nachzukommen. Wird diese Reibung vermindert, lässt sich das Getriebe nur langsam oder mit Geräuschen schalten.

    Spar dir das Geld für dieses "Wundermittel" und wechsle lieber öfters (alle 5000km oder 1x jährlich, je nach dem, was vorher eintritt) das Öl.


    Gruß

    Jörg
    ...because they don't build cars like they used to...

  3. additive die über das motoröl für eine beschichtung im motor sorgen sollen halte ich für riskant. wie soll die richtige menge an alle stellen kommen? was passiert mit dem überschuss? wenn dabei etwas verstopft wird, hat man die evtl vorhandenen notlaufeigenschaften bitter nötig :D

    ich benutze auch öl-additive, aber das sind reine additive. diese sorgen für bessere stabilität des motoröls und kommen unter anderem auch in getrieben von druckmaschinen zum einsatz. im pkw bekommt man hakelige getriebe wieder besser schaltbar, oder singende hinterachsen wieder ruhig. des weiteren sorgen die für einen späteren abriss des schmiefilms bei extrembelastungen, da diese mit steigender temperatur eher eindicken. motorsäuren und der schädliche kraftstoffeintrag bei biodiesel/pflanzenöl wird wenigstens teilweise neutralisiert, damit kann das öl länger gefahren werden (durch regelmäßige ölproben mit lkw-herstellern bestätigt ;) )

    gruß
    chris
    Rover 216 GTI

    wer später bremst ist länger schnell :D

  4. Zitat Zitat von christopher
    .........oder singende hinterachsen wieder ruhig.
    Mit nem Öladditiv??? Nicht wirklich oder? :D ;)


    Slick50 ist durchaus sinnvoll, das verstopft auch nichts. ;)

    Mag es benutzen wer will, ich schwör darauf. Vielleicht einfach mal die Spezifikationen durchlesen, da wird klar wie es wirkt und das es dann auch "Sinn" macht.

    My 2 Cents........ ;)



    Gruß Jan
    How hard can it be?



  5. ........schöner neuer Ölthread ;)

    Ich hab Slick 50 bisher in allen Motoren und seit 15 Jahren nur gute Erfahrungen gemacht. Ölverbrauch sinkt, Spritverbrauch sinkt etc. bla bla bla.

    Die beste Erfahrung war, dass durch die Behandlung mit dem Zeug bei meinem ehemaligen BMW02 das Kratzen der Synchronringe 2. Gang danach weg war. Und auch nicht wiederkam.

    Wer das nicht benutzen will, solls halt lassen.

    Die Meldungen über schwere Motorschäden etc. halte ich für lanciert.
    Dei Frage, warum die Ölhersteller das nicht selbst anbieten kann sich auch jeder selbst beantworten, der nicht geistig behindert ist. ;)

  6. #6

    Slick 50

    Hallo,
    wir scheinen hier eine kontroverse Meinung bezüglich Slick 50 zu haben.
    In meinem Ford Escort MK I 1300 GT mit 1600 Kent 2x Weber 40 DCOE, ander Nocke usw. verwende ich es, einfach gut!!! Nur im Mini ( ich fahre ihn im Alltag, jeden Tag 150 km!), habe ich keine Erfahrung (Motor-/getriebeölkreislauf).
    Ich habe noch eine Brücke für Mini mit 40 DCOE vom Schiebefenster Cooper 1275, irgendwer Erfahrung?
    Danke,
    Marco

  7. #7
    die wirkung in meinem spider war gleich null.mag sein, dass es bei getrieben und achsantrieben eine geringere reibung bringt.

    gruß patrick

  8. #8
    Ich habe das mal probehalber in meinen Spider gekippt, weil der Öldruck ziemlich abgesackt war. Es hat geholfen.

    Nils

  9. #9
    @nils: spider sind empfindlich gegen zu dünnes öl.15w sollte es schon sein.

    gruß patrick

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •