Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Unterschiede Innocenti Armaturenbretter

  1. Unterschiede Innocenti Armaturenbretter

    Hallo Leute,

    nachdem ich in letzter Zeit einige Beiträge darüber gelesen habe, hier die Frage:
    Scheinbar gibt es bei diesem Innocenti-Armaturenbrett(nicht das Tachoei) auch noch etliche Unterschiede. Wer weiß wirklich genaueres ? Ich hab hier eine originale Mini Cooper 1300(Export)-Betriebsanleitung(von 02/74), dort sieht das alles wie bei mir aus. Also sechs Instrumente von Jaeger.

    Anderer Hersteller, andere Anzahl von Instrumenten, irgendwelche integrierten Schalter, oder auch Innocenti-Zeichen in den Instrumenten soll möglich sein, ist aber bis jetzt alles wachsweich, was ich gefunden habe.

    Wer kann weiterhelfen? U.U. sogar mit Bildern? Vielleicht Howlowca.....

    Möchte jetzt endlich meinen Horizont in der Richtung erweitern.

    Gruß

    Rüdiger
    www.mini16v.de
    Geändert von miniratz (11.08.2006 um 02:42 Uhr)

  2. Red face ... Lesen bildet ...

    Moin,

    aus dem Standardwerk
    - John Parnell "Original Mini Cooper and Cooper S"

    http://666kb.com/i/agjwvoprz9z4u9yuj.jpg
    http://666kb.com/i/agjwu9acu44oyw8tn.jpg
    http://666kb.com/i/agjwsx88bnsdwe27f.jpg
    Grüßle,
    Markus


    --------------------------------------

    Frei nach Einstein: Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine kurvige Landstraße...

    Der Mini, gebaut nach Artikel 2, Abs.1 des Grundgesetzes:
    Jeder Mensch hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit.

    Händlerliste
    Kaufberatung
    Fahrzeugbegutachtung Seite 1 ...Seite 2 ...Seite 3 ...Seite 4 ...Seite 5
    Hohlraumkonservierung hier ... und hier
    MPI Tuning - Dichtung und Wahrheit
    MPI Werkstatthandbuch hier ... und hier
    Haynes Manual 1959 - 1969
    Alles wissenswerte über das richtige Öl für Deinen Mini
    Wissenswertes zum Thema Schweissen

    Jans Felgensammlung :D

  3. #3
    Dabei seit
    01 2003
    Ort
    near Stuggiboogie (Nellmersbach)
    Beiträge
    4.426
    Zitat Zitat von miniratz
    Hallo Leute,

    nachdem ich in letzter Zeit einige Beiträge darüber gelesen habe, hier die Frage:
    Scheinbar gibt es bei diesem Innocenti-Armaturenbrett(nicht das Tachoei) auch noch etliche Unterschiede. Wer weiß wirklich genaueres ? Ich hab hier eine originale Mini Cooper 1300(Export)-Betriebsanleitung(von 02/74), dort sieht das alles wie bei mir aus. Also sechs Instrumente von Jaeger.

    Anderer Hersteller, andere Anzahl von Instrumenten, irgendwelche integrierten Schalter, oder auch Innocenti-Zeichen in den Instrumenten soll möglich sein, ist aber bis jetzt alles wachsweich, was ich gefunden habe.

    Wer kann weiterhelfen? U.U. sogar mit Bildern? Vielleicht Howlowca.....

    Möchte jetzt endlich meinen Horizont in der Richtung erweitern.

    Gruß

    Rüdiger
    www.mini16v.de

    Hallo Rüdiger,.....


    Allwissend bin ich da auch nicht jedoch kann ich dir einiges diesbezüglich sagen.

    Der 1300er hatte verschiedene Versionen verbaut.

    mit 5 Instrumenten entweder mit Veglia oder Jaeger, ganz frühe Veglia,s hatten das Innocenti i im Tacho und Drehzahlmesser

    mit 6 Instrumenten waren dann in den export Coopern ebenfalls mit oben genannten Instrumenten.
    Die Jaeger Instrumente sind eigentlich bis auf die ZEIGER fast gleich wie die Veglia,s. Die Jaeger Zeiger sind an der Spitze Stumpf und haben im Querschnitt eine Dachform (Dreieckig)

    Es gab Ausführungen wo oben zwischen dem Tacho und Drehzahlmesser eine Kontrollampe saß, und auch unten zw. Tacho und Drehzahlm. ein Kippschalter womit die Armaturenbeleuchtung ein.-ausgeschaltet wurde.
    (genau solch eines hab auch ich noch hier liegen)

    Die Variante mit den 5 Instrumenten ist viel seltener weil die nicht sehr lange verbaut wurden, es wurde in Italia Instrumental "aufgerüstet"
    Bin mir nicht ganz sicher aber das dann als 6tes Instrument verbaute war der AMPERE-Meter


    Wer,s besser weis soll sich äussern,......
    (wo sind die Inno*****s...?.)


    gruß
    Dieter

  4. #4
    Dabei seit
    08 2001
    Ort
    Recke bei Osnabrück
    Beiträge
    3.437
    so sind auch meine Info's

    müßte da jetzt auch tiefer forschen, denn ich wüßte im Moment nicht, wo in meiner ausgiebigen Literatur etwas anderes als die bekannten 1300er Export mit 6 Instrumenten steht...

    Die 5er gab's glaub ich nur in Italien, ebenso wie das "I" anstatt Veglia oder Jaeger...

    Der MK3 hatte das 5er...siehe Modellinfo unter
    http://www.inno-mini-world.com/welcome.htm

    Inno-Uwe
    kann ich meine Links gar nicht mehr umbenennen?
    LOUD PIPES SAVE LIVES !!!

    ---> fehlende Leistung wird durch den WAHNSINN des Fahrers ergänzt !!!


  5. #5
    das 5'er Instrument gabs beim Mini Cooper 1000 (wurde nicht als Exportversion nach D geliefert). Achtung! Nicht B38, sondern Cooper 1000! Die 6'er Version war dem B39 vorbehalten. In allen Versionen (also auch die Nicht-Export-Varianten...)

    Gruß Stefan
    You never forget your first mini!
    T-Shirts, Tassen und mehr zum Thema MINI:
    www.shopneu.derkleinedruckshop.de

  6. #6

    Um noch etwas mehr Verwirrung zu stiften:

    .. auch die 1000er Cooper sind B39 (B39/1 und B39/2). Erst ab B39/6 sind es 1300er.

    B39/2 sind 1000er Cooper MK2 und MK3. Das 5-Loch-Brett wurde beim MK3 verbaut (kann sein, daß auch die letzten MK2 schon dieses Brett hatten). Das 6-Loch-Brett wurde ab B39/6 verbaut.
    Das "i"-Logo hab ich bislang sowohl beim 1000er MK3, als auch beim B39/6 gesehen.
    Und noch so aus dem Bauch heraus. Ist der Kippschalter im 5er-Brett nicht für das Heizungsgebläse?
    .
    Gruß, Thomas Peteja

    - 71er Mini 850 von 1981 bis 1983
    - 74er Innocenti Cooper Export B 39/7 von 1983 bis heute: OL-B 3974 H
    - 96er SPI von 2004 bis heute: OL-U 8879
    - 78er Clubman Estate von 2009 bis heute: OL-TP 88 H
    - 81er Puck von 2012 bis heute: OL-EP 81
    - 96er Rover Mini Cabriolet von 2014 bis heute: OL-TP 43
    - 80er Mini Leyland Californian Gal Body Moke von 2015 bis heute: OL-TE 88 H

  7. #7
    gibt es diese bretter irgendwo als nachfertigungen?? aus gfk oder so??

  8. Hallo Leute. Ich fahre einen ´61 er Minivan mit einzelner Tacho-Armatur (Magnolia). Diese hat in dem Aufnahmegehäuse links und rechts jeweils einen Kippschalter zum Steuern der Armaturenbeleuchtung und der Ablagenbeleuchtung. Diese Schalter sind zerbröselt. Bei Limora gab´s nur eine schnöde, arrogante Auskunft, dass es diese gar nicht gegeben habe... Meine Frage: Hat jemand eine Idee, wo ich diese herbkommen kann? Oder einen alternativen Schalter verwenden kann? Es wäre toll, wenn mir da jemand helfen könnte. Vielen Dank vorab. Reinhard

  9. @'TheJag'

    Ist eine 'offensive' Antwort erlaubt ?
    Wenn ja, dann ist es vielleicht auch die falsche Stelle, solche Fragen zu stellen !?

    Zur Sache:
    Neu könnte dieser Kippschalter evtl. tatsächlich schwer zu bekommen sein.

    Eine stets sehr gute Quelle für hochwertige Gebrauchtteile ist die Fa. Pro Street 06404-665 117.

    Wenn dort nicht zu bekommen, dann vielleicht naochmals hier wiederkommen.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  10. Tatsächlich ist es wohl nicht ganz so leicht, diese zu bekommen.
    Wenn man 13H303 & 13H7613 übber Google sucht, dann findet sich eine am 27 July in Italien ausgelaufene Aktion und 1 Listung bei AKM Racing in Dänemark.
    Den Schalter gab es aber auch unten re. bei den Ovalis noch, so daß gebraucht weiterhin eine Chance sein sollte.

    Da es sich um einen kaum zu sehenden etwas gnubbeligen Schalter handelt, sollte sich neu evtl. auch etwas bei den Elektrik Spezialisten im Oldtimerbereich finden lassen.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. WANTED!!! innocenti mini.
    Von gmpholland im Forum Mini gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 17:42
  2. Verkaufe Innocenti Mini Teile
    Von claustrum im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 19:12
  3. Heckklappe Innocenti B39 rostfrei
    Von Stefan-Estate im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 11:19
  4. Innocenti Mini Originalfarben
    Von claudio im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2003, 12:19
  5. unterschiede bei Inno...
    Von Fips im Forum Mini Discussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2002, 09:16

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •