Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Was ist das für ein Teil???

  1. #1

    Was ist das für ein Teil???

    Moinsen!!
    Ich habe im Motorraum des Büronachbarns ein Teil fotografiert, das vermutlich als Wegfahrverhinderer dienen soll.

    Das unschöne ist, das der Wagen jetzt tatsächlich nur noch 150m fährt und dann abstirbt (im Innenraum ist ein simpler Kippschalter, der das eigentlich verhindern soll).
    Kennt jemand dieses Gerät? Mir scheint, daß es eine Art Magnetventil ist, das nach irgendeinem Modus (Zeit...?) die Spritzufuhr unterbricht. Kann man das Leitungs-mäßig schlicht überbrücken?

    Gruß
    Nils

  2. #2
    Zitat Zitat von nils clasen
    Kennt jemand dieses Gerät? Mir scheint, daß es eine Art Magnetventil ist, das nach irgendeinem Modus (Zeit...?) die Spritzufuhr unterbricht. Kann man das Leitungs-mäßig schlicht überbrücken?
    Yep, ist ein einfaches Magnetventil.
    Eine "Verzögerungsschaltung" könnte in Form eines "Verzögerungsrelais" installiert sein, muss aber nicht.
    Vermute, dass das Ventil einfach nur über den Schalter im Innenraum "totgeschaltet" wird und somit schließt. Der Sprit in der Schwimmerkammer reicht dann trotzdem zum Anlassen und ggf. noch für ein paar Meter Fahrt.
    Zieh einfach die beiden Schläuche ab und verbinde sie, oder schließ den von der Pumpe kommenden direkt am Vergaser an, wenn er lang genug ist.
    Den Fehler in der Schaltung des Ventils kann man dann bei Gelegenheit suchen, oder es gleich inklusive Verkabelung ausbauen.

    Gruß, Diddi

  3. #3
    Hervorragend - das wollte ich hören. Vielen lieben Dank !

    Nils

  4. #4
    Dabei seit
    02 2001
    Ort
    Seck / Westerwald
    Beiträge
    1.120

    Will ja nicht stören...

    ...aber für mich sieht das rot eingekringelte Teil nach einer elektrischen Benzinpumpe Fabrikat MOPROD aus. I.A. ist das eine Druckpumpe, die nahe des Tanks auf Tankniveau eingebaut werden soll und keine Zugpumpe, wie hier eingebaut.

    Der Schalter ist bestimmt zum Einschalten der Pumpe gedacht, bzw als Wegfahrsperre für Leute, die nicht wissen, dass die Benzinpumpe separat angeschaltet werden muss.

    Ich würde die an einen mit der Zündung geschalteten + am Sicherungskasten legen.

    HTH uwe
    Geändert von Lomo (20.09.2006 um 12:01 Uhr)
    Mini Center Holicka
    65554 Limburg
    Schulstr. 19
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

  5. #5
    Hmm, müsste eine el. Benzinpumpe nicht einen Rücklauf zum Tank haben? Der ist hier nämlich nicht vorhanden.
    Ich probier das nachher einfach mal.

    Nils

  6. #6
    Dabei seit
    02 2001
    Ort
    Seck / Westerwald
    Beiträge
    1.120

    Rücklauf

    Dies ist eine Benzinpumpe, die max. 0,25 bar bringt und dann abschaltet, die ist für Vergaser gedacht und braucht keinen Rücklauf.

    HTH Uwe
    Mini Center Holicka
    65554 Limburg
    Schulstr. 19
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

  7. #7
    Ahaaa - wieder was gelernt. Ok, dann hänge ich das Teil mal an besagte Energiequelle.
    Danke!

    Nils

  8. #8
    Zitat Zitat von nils clasen
    Ahaaa - wieder was gelernt. Ok, dann hänge ich das Teil mal an besagte Energiequelle.
    Danke!

    Nils
    Nur wie bereits erwähnt: das ist eine PUMPE und keine SAUGE :D . AUf Dauer können die diese Saugleistung nicht erbringen..hatte dasselbe Problem am Anfang bei mir...entweder Pumpe irgendwo hinten am Rahmen/Kofferraum unterbringen (wie z.B. beim Inno Cooper original) oder auf Bosch-Benzinpumpe im Motorraum umbauen (die kann das ab).

    Gruß Jürgen

  9. #9
    Sodele, direktemang an Zündstrom gehängt...siehe da, jetzt fährt er. Das mit der Einbaulage hab ich mal so weiter gegeben.

    Dankeschön!

    Nils

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bräuchte ne genaue Bezeichnung von nem Teil
    Von promini im Forum Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 16:17
  2. unbekanntes Teil im Motoraum ??
    Von vespatti im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 21:51
  3. Vergaser, was ist das für ein Teil??
    Von suki im Forum Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2004, 21:29
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2003, 13:33
  5. Dringend! Ausbau oberer Teil Armaturenbrett
    Von Mike im Forum Karosserie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2002, 09:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •