Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mini "Fachchinesisch"

  1. #1

    Mini "Fachchinesisch"

    Je länger ich hier im Forum mitlese desto mehr merke ich das mir offenbar sehr viel Basiswissen über'n Mini fehlt.

    Im Thread über den gefundenen Mini bei Kassel wird über: durchgezogenes Frontblech, Änderung Sitzhalterung, grauer Tacho und weitere Feinheiten gesprochen.

    Wo kann ich das nachlesen?

    Bisher hab ich nur den Mini Parts Catalogue AKM 2, verschiedene Kataloge von diversen Teilehändlern in England und Germany, Prospekte aus den 90ern, David Vizzards Buch über Tuning und dann noch so ein Zufallsfund vom Büchermarkt: Mini von 1959 bis 1983, Schrader-Motor-Chronik, 1983. Dazu natürlich die Haynes Manuals, original Rover Werkstatthandbuch (in engl. und deutsch), Microfiche und noch so ein paar Zeitungsausschnitte die mir im Lauf der Zeit über den Mini aufgefallen sind.

    Oder haben die Experten hier ihr Wissen in der Praxis erworben - jeder von denen fährt so 'n alten Mini ?

    Grüsse
    Malte
    Member SHFC (Secret Hydrolastic Fan Club) :D

  2. #2
    Vieles ist sicher beim Fachsimpeln an diversen originalen "Beratungsmustern" auf den diversen Treffen im biergeschwängerten Hirn der betreffenden hängengeblieben... ;)

    Oder beim Basteln in den Garagen... Schon in unserer Werkstatt stehen Minis verschiedener Baujahre (ab '71)

    Ein allwissendes Kompendium über den Mini ist mir leider nicht bekannt.


  3. #4
    Zitat Zitat von minifahrer a.D.
    Seite 80 ff zum Frontblech

    Offenbar gibts mehrere Ausgaben die unterschiedlich sind. Bei meiner Ausgabe von 1983 sind ab Seite 80ff Prospekte vom Mini Moke in Deutsch abgebildet.

    Werd mal gezielt die ganzen Tipps austin-mini suchen - vieles ist bereits vergriffen oder nur als Remittendenexemplar verfügbar.

    Grüsse
    Malte
    Member SHFC (Secret Hydrolastic Fan Club) :D

  4. #5
    Zitat Zitat von malte
    Offenbar gibts mehrere Ausgaben die unterschiedlich sind. Bei meiner Ausgabe von 1983 sind ab Seite 80ff Prospekte vom Mini Moke in Deutsch abgebildet.
    Er meint die Schrader-Motor-Technik Reihe. Im Original von Lindsay Porter: Guide to Purchase and D.I.Y. Restoration of the Mini.
    .
    Gruß, Thomas Peteja

    - 71er Mini 850 von 1981 bis 1983
    - 74er Innocenti Cooper Export B 39/7 von 1983 bis heute: OL-B 3974 H
    - 96er SPI von 2004 bis heute: OL-U 8879
    - 78er Clubman Estate von 2009 bis heute: OL-TP 88 H
    - 81er Puck von 2012 bis heute: OL-EP 81
    - 96er Rover Mini Cabriolet von 2014 bis heute: OL-TP 43
    - 80er Mini Leyland Californian Gal Body Moke von 2015 bis heute: OL-TE 88 H

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eiszeit.... (Funstuff)
    Von mini35 im Forum Off Topic
    Antworten: 3897
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 18:05
  2. Rover Mini 1994 für 750 EUR VB, viel gemacht
    Von commi2k im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 15:31
  3. Mini LHD 12/69 mit Hydrolastic ???
    Von booxx im Forum Mini gesucht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 11:42
  4. Verkaufe MINI Modellautos
    Von erhard7 im Forum Sammeln / Tauschen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2004, 17:04

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •