Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Lima Problem, denke ich

  1. #1

    Question Lima Problem, denke ich

    Hi,

    ich bin noch recht neu hier und wollte mich als erstes mal vorstellen:

    Ich bin Marcel, fuhr bisher einen Honda Civic und habe mir vor einem Monat nen Mini `96 SPi zugelegt.

    Bin soweit super zufrieden mit dem Auto. Leider habe ich seit dem 23.12 nen kleines Problem.

    Beim anschalten des Fernlichts ging als erstes das Radio für einen kurzen Moment aus. Erst dachte ich mir nichts dabei. Leider sprang der kleine am Morgen darauf nicht mehr an.
    Eine Zelle der Batterie war defekt. Also schnell eine neue besorgt und dann war auch erstmal gut.

    Gestern Abend trat das selbe Problem wieder auf.

    Habe grad mel etwas gemessen:
    Spannungsabfall Masse zum Block: 0,02V
    Ruhestromaufnahme: 0,03A
    Batteriespannung 12,5V

    Bei laufendem Motor hatte ich am Anfang 12,7V an der Lima gemessen, etwas wenig. Nach kurzer Zeit ging sie aber konstant hoch auf die 13,8V.
    Wenn das Licht an ist fällt die Spannung auf 13,6V ab, bei Fernlich sogar auf 13,1V. Nach dem Ausschalten stabilisiert sich die Spannung wieder bei 13,8V.
    Bei kurzen Gasstößen fällt die Spannung um ca 0,2 - 0,3V ab.

    Bei meinem Civic hatte diese Probleme nie und somit auch keine Erfahrungen womit ich es zu tun haben könnte. Ich würde jetzt pauschal mal auf der LiMa Regler tippen, oder kann es doch an der LiMa selber liegen?

    Habt ihr evtl nen paar Tips wie ich das herausfinden kann?

    Gruß und nen guten Rutsch ins Jahr 2007.

    Marcel

  2. Smile .. es werde Licht ....

    Zitat Zitat von ma-evolution
    Hi,

    ich bin noch recht neu hier und wollte mich als erstes mal vorstellen:

    Ich bin Marcel, fuhr bisher einen Honda Civic und habe mir vor einem Monat nen Mini `96 SPi zugelegt.

    Bin soweit super zufrieden mit dem Auto. Leider habe ich seit dem 23.12 nen kleines Problem.

    Beim anschalten des Fernlichts ging als erstes das Radio für einen kurzen Moment aus. Erst dachte ich mir nichts dabei. Leider sprang der kleine am Morgen darauf nicht mehr an.
    Eine Zelle der Batterie war defekt. Also schnell eine neue besorgt und dann war auch erstmal gut.

    Gestern Abend trat das selbe Problem wieder auf.

    Habe grad mel etwas gemessen:
    Spannungsabfall Masse zum Block: 0,02V
    Ruhestromaufnahme: 0,03A
    Batteriespannung 12,5V

    Bei laufendem Motor hatte ich am Anfang 12,7V an der Lima gemessen, etwas wenig. Nach kurzer Zeit ging sie aber konstant hoch auf die 13,8V.
    Wenn das Licht an ist fällt die Spannung auf 13,6V ab, bei Fernlich sogar auf 13,1V. Nach dem Ausschalten stabilisiert sich die Spannung wieder bei 13,8V.
    Bei kurzen Gasstößen fällt die Spannung um ca 0,2 - 0,3V ab.

    Bei meinem Civic hatte diese Probleme nie und somit auch keine Erfahrungen womit ich es zu tun haben könnte. Ich würde jetzt pauschal mal auf der LiMa Regler tippen, oder kann es doch an der LiMa selber liegen?

    Habt ihr evtl nen paar Tips wie ich das herausfinden kann?

    Gruß und nen guten Rutsch ins Jahr 2007.

    Marcel
    Hallo Marcel,

    willkommen im Forum!

    Für Elektriktrixx gibt es hier spezielle Spezialisten ;) , mal mein Verständnis als Koofmann:

    Leichter Spannungsabfall bei vielen Verbrauchern ist normal

    LiMa macht irgendwo ab 1200 - 1500 u/min bereits max power

    Grundsätzlich: Einmal alle Masseanschlüsse im Motorraum und von / an der Batterie blank machen und mit Polfett wieder montieren. Als gute Maßnahme hat sich auch eigenes Masseband von der LiMa zur Karosserie bewährt.

    Guud Lack! :)
    Grüßle,
    Markus


    --------------------------------------

    Frei nach Einstein: Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine kurvige Landstraße...

    Der Mini, gebaut nach Artikel 2, Abs.1 des Grundgesetzes:
    Jeder Mensch hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit.

    Händlerliste
    Kaufberatung
    Fahrzeugbegutachtung Seite 1 ...Seite 2 ...Seite 3 ...Seite 4 ...Seite 5
    Hohlraumkonservierung hier ... und hier
    MPI Tuning - Dichtung und Wahrheit
    MPI Werkstatthandbuch hier ... und hier
    Haynes Manual 1959 - 1969
    Alles wissenswerte über das richtige Öl für Deinen Mini
    Wissenswertes zum Thema Schweissen

    Jans Felgensammlung :D

  3. #3
    Joa, Massepunkte reinigen hat mir die "Suche" auch schon vorgeschlagen. Hab ich auch schon erledigt. Nen Masseband vom LiMa Gehäuse an Karosse hab ich noch nicht gemacht, werde ich aber gleich mal tun.
    Da sollte ja auch nen 16mm² Stromkabel für Anlagen reichen oder?

    Dann werde ich jetzt nochmal auf die speziellen Spezialisten warten. Vielleicht ist ja auch heute jemand wach :)

    So denn, ich bin 10min am schrauben;)

  4. Elektronenprobleme

    Hallo,
    Oxydation gibt es schon mal häufiger zu beseitigen, als bei einem Honda.

    Wie zeigt Dir dieser Link.
    SPI Schaltplan hier.

    Und mit einer kleinen Schlüsselfeile und WD 40 bearbeitet sollte es Dein Kleiner auch ins Neue Jahr kommen.

    Alles Gute und bis dann

    Peter
    Hier und da tue ich was notwendig ist.

    Gruß Peter
    E-Mail
    http://service.pverhoeven.de/

  5. #5
    Zitat Zitat von peter verhoeven
    Hallo,
    Oxydation gibt es schon mal häufiger zu beseitigen, als bei einem Honda.

    Wie zeigt Dir dieser Link.
    SPI Schaltplan hier.

    Und mit einer kleinen Schlüsselfeile und WD 40 bearbeitet sollte es Dein Kleiner auch ins Neue Jahr kommen.

    Alles Gute und bis dann

    Peter
    Hi,

    danke für die Links. Sehr informativ! Aber, was soll ich denn nun kontrollieren oder machen? LiMa zerlegen und checken? Kabelbrüche bzw Korrosion beseitigen und dann meinst du ist das Problem behoben?

    Habe grd zur Diagnose die Spannungen während der Fahrt überwacht. Bei Leerlaufdrehzahl steigt die Spannung langsam ( 0,1V/sec ) bis auf 13.8V. Sobald ich fahre/beschleunige sinkt sie wieder. Trete ich die Kupplung stabilisiert sie sich wieder.

    Werde mich morgen mal um Kontakte kümmern und dann die LiMa zerlegen.

    Danke nochmal:)

  6. #6
    Hmm, also es kann sein, daß das Braune oder Rote Kabel welches an dem Magnetschalter auf dem Anlasser sitzt mitschuld hat. schau mal ob es da oxidiert ist und ob es auch fest sitzt.
    Desweiteren check auch die Massekabel der Lichter und die anschlüße an der Lima nochmal. Es kann uch sein, daß die Kohlen von deiner lima im bobbes sind.

    Never argue with idiots. They bring you down to their level and then beat you with experience.



    Paul-Simon Sinclair's Facebook Profile

  7. Hallo,

    wenn ich Deine Spannungswerte so anschaue, glaube ich nicht, daß Deine Lima einen Schaden hat. Deine Werte sind zwar nicht optimal, aber noch nicht beunruhigend.
    Allerdings gibt es einen Wert, den man weiter verfolgen sollte und das sind die 0,2 V von Masse zum Block.
    Ich gehe mal davon aus, daß das bei laufendem Motor gemessen ohne weitere Verbraucher. Somit wird der Spannungsfall noch viel größer, wenn Verbraucher wie Licht usw. dazukommen. Als Ursache kommt fast nur ein großer Übergangswiederstand der beiden Massekabel (eines am oberen Motorknochen und eines hinten an der Batterie) in Frage. Wobei das im Motorraum der klare Favorit ist. Also, wie schon beschrieben, die Kontakte wieder optimal elektrisch leitfähig machen, dann sollte das besser werden. Wenn nicht, wieder posten. ;)
    Noch etwas allgemeines: Der Mini hat ein paar technische Schwächen, die aber mit Logik beherschbar sind. Als Beispiel der gemeinsame Ölkreislauf, oder der seitliche Kühler oder auch die Batterie im Kofferrraum. Da gibt es keine Probleme, solange die Umgebungsbedingungen in Ordnung sind, sobald aber nur eine Kleinigkeit nicht stimmt, bekommt man sofort die Quittung.
    In Deinem Fall, langt eine Stromverbindung, die einen erhöhten Wiederstand aufweist und schon wird die Batterie nicht mehr ausreichend geladen. Zudem ist der Stromverbrauch im Winter deutlich höher (Licht, Gebläse, Heckscheibenheizung,usw.), so das das Problem natürlich nur im Winter auftritt. Erkennt man diese Schwachstellen, dann kann man die im warmen Sommer warten und hat im Winter ein zuverlässiges Auto. ;)

    Ich hoffe ich konnte Dir damit etwas helfen.

    In diesem Sinne ein gutes neues Jahr.

    Michael

  8. #8
    Moin moin und ein frohes neues Jahr!!:D

    So, danke erstmal an alle die mit wertvollen Tips geholfen haben. So habe ich warscheinlich ein paar Probleme, die in Zukunft hättwen auftreten können, verhindert:p

    Aber nichts von dem was ihr mir gesagt habt hatte auch nur annäherungsweise mit meinem Problem zu tun....

    Aber, jetzt kommt sie gleich, die Auflösung von dem was mir so Kopfzerbrechen bereitet hat. Ich hab ja nen Multimeter auf dem Beifahrersitz liegen, das mir die Bordspannung mitteilt..... Und heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit vernahm ich ab und zu ein Pfeifen.... immer mit dem Pfeifen viel auch die Spannung.
    Beim hochtouren viel die Spannung, beim abtouren stieg sie wieder.....

    Auflösung:
    Ein Keilriemen mit zu wenig Spannung kann bei gewissen Witterungen und Lastzuständen die LiMa nicht ausreichen antreiben:D

    Ich glaube ich werde mich in Zukunft auf Sachen vorbeiereiten müssen die meiner Logik einiges abverlangen. Einen Keilriemen mit Schlupf aber ohne Geräuschkulisse war mir bis dato unbekannt:)

    Nochmal danke an alle.

    Gruß
    Marcel

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Keilriemen neu, LiMa neu - Quietschen bleibt
    Von miniloschi im Forum Elektrik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 11:06
  2. LIMA Problem
    Von real-mini im Forum Elektrik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 18:47
  3. LIMA defekt ???
    Von Waylander im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 17:59
  4. Lima - mal teuer mal billig?!!!
    Von Getsumi im Forum Elektrik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 15:04
  5. Lima Problem am mpi
    Von Leif im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2001, 22:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •