Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 10 11 12
Zeige Ergebnis 111 bis 114 von 114

Thema: Forumzukunft & Vorstellung

  1. #111
    Dabei seit
    01 2005
    Ort
    Schrottplatz von Titus Jonas, Rocky Beach
    Beiträge
    1.124
    Zitat Zitat von Minifahrer Beitrag anzeigen
    Ich kann mir gut vorstellen, das BMW nicht ganz uninteressiert an der Domain "mini-forum.de" ist.
    Stimmt, und genau deshalb wird diese Webseite früher oder später den Weissblauen aus München gehören, da bin ich mir ganz sicher (das ist jetzt allerdings nicht auf die aktuellen Ereignisse bezogen, sondern eine generelle Prognose von mir).
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin verrückt.
    Die andere summt die Melodie von 'Tetris'.

  2. #112
    Zitat Zitat von Minifahrer Beitrag anzeigen
    Ich meld mich dann doch nochmal zu Wort. Um vielleicht einige Denkanstöße zu geben. Oder Fragen aufzuwerfen.

    Mir hat folgender Beitrag von A. Hohls zu denken gegeben:



    http://www.mini-forum.de/showpost.ph...5&postcount=21


    Nun, diese Fragen sind bisher nicht beantwortet worden. Gut, es sind Feiertage, mal sehen, ob dazu kommende Woche noch etwas klärendes kommt.

    Nun habe ich aber weitergedacht. Oder eher "gesponnen"...

    Nehmen wir einmal an, das dieses Forum sich wenigstens wirtschaftlich refinanzieren muß (Webspace, Software-Updates, Arbeitszeit des Herrn Alexander Reinhardt etc.), auf Grund der momentanen Stimmungslage aber sicher keiner der Betreiber sich auf Spenden verlassen möchte, ist Werbung (egal in welcher Form) eigentlich unumgänglich.
    Das heißt aber wiederum, das Forum wird kommerziell betrieben.

    Nun erinnern wir uns aber bitte, was mit vielen Betreibern kommerzieller "Geschäfte" (und seien sie auch noch so wenig von Belang für die BMW AG gewesen) im Zusammenhang mit der Marke "Mini" in den letzten Jahren geschehen ist. Abmahnungen, Unterlassungsklagen, Vergleiche waren die Folge.

    Ich kann mir gut vorstellen, das BMW nicht ganz uninteressiert an der Domain "mini-forum.de" ist. Wird diese aber nun kommerziell (und sei der Ertrag auch noch so gering) betrieben, ist doch einer Klage Tür und Tor geöffnet. Und was dann passiert, wage ich mir gar nicht vorzustellen. Von der Vereinnahmung bis hin zur Abschaltung der Domain ist da alles drin.

    Das mag jetzt sicher etwas viel nach Orakel klingen, aber ich möchte wenigstens meine Bedenken einmal geäußert haben.






    Nachtrag:
    Ich habe grad ein sehr vernünftiges Telefonat mit dem Metroholics geführt, und werde noch einmal in mich gehen und mir das alles gründlich durch den Kopf gehen lassen.
    Ich möchte nicht vorschnell hier das Handtuch werfen und werde dem neuen Betreiber(n) des Forums eine Chance geben und weiterhin hier lesen und schreiben.
    Weil ich trotz meiner Bedenken diese Plattform noch nicht aufgeben möchte. Und darum bitte ich auch die anderen User, die sich mit Abwanderungsgedanken oder ähnlichem tragen.
    In der Politik und auch anderswo im realen Leben gibt man den "neuen Besen" meist die 100 Tage "Einarbeitungszeit", und so sehe ich das mittlerweile auch.

    Es wäre doch schade, wenn wir User nun selbst diese Plattform kaputt machen! :(
    Eben, laß uns das ganze doch mal ruhig angehn, bevor wir es selber zerstören.
    Und mal ganz ehrlich:

    1. ich finde es ziehmlich komisch, wenn sich Leute über Werbung beschweren, die sie eigentlich gar nicht zu Gesicht bekommen, wenn sie sich unter ihrem Nick anmelden. Noch komischer finde ich, als Gast mitzulesen, wenn ich doch nen Nick habe!!?? Was soll sowas? Haben die was zu verbergen?? So ein Schmarrn und sowas von kindisch.

    2. Leute regen sich auf, das hier jemand Geld verdienen könnte..Na und? Denkt líeber mal darüber nach, das viele (mich 100%ig eingeschlossen) tagsüber während der Arbeitszeit hier unterwegs sind, und das bei vollem Lohnausgleich! Ist das nicht viel verwerflicher?? Da verdient einer und steckt da Arbeit rein. Dort nimmt sich jemand Freizeit, die er auch noch bezahlt bekommt. Also da würd ich mal ganz sachte die Füße still halten

    3. da sagt jemand, das er nur aus Liebe zum Automobil her seine Zeit verbringt und so ganz ohne kommerzielle Absicht, und das während der normalen Geschäftszeiten. Und verweist freundlich darauf, das Unternehmerisches Handeln immer Gewinn-Maximierend zu sein hat. Ja hallo? Wer mehr IQ als ne nasse Scheibe Toast hat, der sollte sich das mal ganz genau auf der Zunge zergehen lassen. Entweder ist da jemand äußerst naiv und hat nur Glück gehabt, das er noch nicht Pleite ist, oder derjenige will uns gewaltig als Dumm verkaufen und das ist wohl noch viel verwerflicher.

    ALso, denkt mal alle drüber nach, und laßt den guten Axel machen, und wenns hier zu doof wird, können wir immer noch unsere Konsequenzen raus ziehen.

    Er hat angeboten unsere Verbesserungs-Vorschläge zu berücksichtigen, also geben wir ihm auch eine Chance. Es kostet uns nichts, und der Einzige der hier irgendwas verlieren kann, ist er doch, oder?

    Sodele, noch frohe (weiße) Weih...ach nee Ostern :D

  3. #113
    Zitat Zitat von Metroholics Beitrag anzeigen
    ... Du klingst so vernünftig ? .... hats Dir unser Dad endlich mal den Arsxx versohlt ? :D

    Metro

    * gibt der Familie 100% Recht ! *
    Nö, Papa hat nix versohlt...aber irgendwann muß ja mal der 41jährige Familienpapa durchkommen, oder? ;) Vielleicht liegt es ja auch daran, das ich zur Zeit nicht Mini fahre und daher nicht so herrlich unvernünftig bin :D. Aber seit meiner selbst verordneten Forums-Zurückhaltung und mit ein wenig Abstand betrachtet, sieht man doch manches gelassener. Zumindest Einiges, anderes wiederum bringt mich auch jetzt noch von 0 auf 100 in weniger als einer Sekunde.

  4. #114
    Dabei seit
    10 2004
    Ort
    Ahrweiler/Kempenich
    Beiträge
    2.772
    da is man mal n ne weile nicht da und muss sich duch unzählige freds durchkämpfen und lesen, lesen, lesen...
    aber gerafft hab ich noch immer nix!?

    ich fass mal fass mal für mich kurz zusammen:
    - "mini-forum.de" wurde u.a. vom Sören und Frank moderiert/geleitet/verwaltet/gemanaget etc.
    - die Aufgaben konnten/wollten nicht mehr übernommen werden!?
    - alexrim (ein Unternehmen) ist jetzt der "chef" hier und hat das Forum übernommen...
    - Frage/Konflikt jetzt ist: kommerziell oder nicht!? wenn ja, wie ist die umsetzung?! wenn nein, warum dann die "Übernahme"!?
    - Stamm-User fühlen sich auf den Schlips getreten und gehen und nehemn ihre Posts mit...!?

    hab ich das so in ungefähr verstanden oder ist da was falsch gelesen und verstanden worden meinerseits!?
    -----------------------------------------------------------------------------
    Mein Name: Taner Taskesen
    Mein Mini: MK V, SPI-Vergaserumbau + Extras...
    Mein Kennzeichen: AW-TT-90(4/10)
    -----------------------------------------------------------------------------
    ich fühl mich wie ein einbeiniger bei einem wettbewerb für's arschtreten... :D
    -----------------------------------------------------------------------------
    "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" :D
    -----------------------------------------------------------------------------

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung eines Newbie :)
    Von Kyo im Forum Neu hier? Stell Dich vor...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 19:42
  2. Vorstellung, Ratschläge, Fragen und mehr ....
    Von Tiger323ti im Forum Mini Discussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 09:31
  3. Eine kurze Vorstellung
    Von quickshifter im Forum Neu hier? Stell Dich vor...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 12:14
  4. Vorstellung
    Von Jimmy im Forum Projekte/Umbauten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 17:15
  5. Vorstellung
    Von Car Design im Forum Karosserie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2003, 23:34

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •