Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 95 von 95

Thema: Welche 10" Reifen nehmen?

  1. #91
    Zitat Zitat von dodo_z Beitrag anzeigen
    In teuer gibts noch Dunlop und Avon.
    Tja, eigentlich wollte ich einen normalen Straßenreifen für normales Geld. Der Yokohama 008 ist mir wie schon gesagt zu oft mit Höhenschlag belastet. Der Falken soll nicht gerade das Optimum zu sein (ist das noch so? Wer fährt den derzeit und kann was dazu sagen? Der Yokohama A032R ist sicher besser, hält aber nicht allzulange und ist bei Nässe wohl auch nicht der Hit. Und nass ist es bei uns weiß Gott oft genug. Der Dunlop ist m.E. mit ca. 150.- € / Reifen zu teuer. Avon sagt mir persönlich leider nichts, ist mit fast 200.- € / Reifen aber auch nicht gerade ein Sonderangebot.

    Bleibt demnach nur der Yokohama 008? Selbst wenn ich da mal einen mit Höhenschlag entsorgen und ersetzen muss, ist er wohl immer noch die wirtschaftlich vernünftigste Möglichkeit.

    Wie seht ihr das? 10-Zoll-Fahrer meldet Euch bitte!

  2. #92
    Wir haben die Falken 165/10 auf unserem Schmitt. Wir sind recht zufrieden, da sich gegenüber den vorher verbauten Goodyear (ja, das gab es mal!) mit DOT 1984 (!) ein erheblich besserer Grip eingestellt hat. Die ansonsten neuwertigen Goodyear (Laufleistung 2.500 km in 30 Jahren.....) fuhren sich wie Stein-auf-Asphalt - nahezu null Bodenhaftung, dafür aber auch null Verschleiß.....

    Das ist allerdings nicht allzu aussagekräftig, da hier nur ein 1000er mit 42 PS und kurzer Übersetzung werkelt. Auch ist der 145 cm Radstand mit der resultierenden Straßenlage nicht repräsentativ, und das Leergewicht von 540 kg sorgt schnell für durchdrehende Reifen beim Anfahren. Das ist allerdings auch bei den 145/10er Falken auf unserer Orange sehr ausgeprägt, scheint markentypisch zu sein. Und bei wirklich nassen Straßen bzw. amtlichem Regen fahren wir mit dem extremst offenen Schmitt eh nicht.

    Ich denke, dass zwischen den Yokos und den Falken immer noch ein erheblicher Qualitätsunterschied besteht. Aber die Yokos gefielen uns vom (asymetrischen) Profilbild her nicht für den Schmitt. Man hat da nämlich extrem gute Sicht auf die Reifenflächen - siehe unten.
    .

  3. #93
    Ich fahre seit 5 Jahren die A008 auf meinem Vergaser-Cooper. Wenn ich richtig gerechnet habe, habe ich seitdem 2,5 Sätze (10 Reifen) montiert und bin eigentlich sehr zufrieden.
    Materialprobleme wie z.B. Höhenschlag hatte ich noch nicht.
    Den Grip erachte ich (bis zum Erreichen einer bestimmten Verschleißgrenze) als sehr gut. Ist diese Grenze allerdings erreicht (ca. 6.000 km), ist das sofort schlagartig feststellbar.

    In den nächsten Tagen werde ich wieder zwei A008 für die Vorderachse bestellen, da ich die abgefahrenen Hinterreifen nun als Standreifen für den Winter brauche.
    Grüße
    Andreas

  4. #94
    Ich fahre den A032R in der BCT auch im Regen und das funktioniert sehr gut ,solange genug Profil vorhanden ist. Es hängt halt davon ab ,wieviel KM du so im Jahr abspulst.

    Gruß Maik

  5. #95
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.226
    Auf unserem Goldi sind Marshal KR11 in 145R10 drauf. Funktionieren gut in allen Lebenslagen. Selbst hart auf der Kante fahren birgt keine Überraschungen.

    Den damals relativ neuen Falken in 165er Größe auf dem Van habe ich schnell gegen Yokos A008 getauscht.
    Das war eine reine Katastrophe. Bei Nässe schlicht unverantwortlich. Um die Kurve fetzen ist auch nicht angesagt, das wird mit komplettem Haftungsverlust quittiert. Der Reifen walkt dermaßen, daß die Seitenflanke Bodenkontakt bekommt ( Ja, der Reifendruck war i.O.). Für eine Trailerqueen oder Autobahnracer mag der Reifen durchaus ok sein, für den natürlichen Lebensraum eines Minis ist er m.E. ungeeignet. Der Yoko A008 ist dagegen ein super Allrounder, auch bei Regen.
    Problem bei kleinen leichten Autos ist, daß sie egal mit welchem Reifen schneller aufschwimmen als ein aktueller Pampersbomber mit wesentlich höherer Flächenpressung auf den Reifen.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 10" Felgen, was für Reifen gibt es und wo?
    Von Jimbob im Forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 12:38
  2. 4x Reifen 10" 145 80 R10 68S und Edelstahl-Grill
    Von asphaltfresser im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 13:29
  3. S: Reifen 165/70 10"
    Von rocknacht im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2003, 09:31
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2002, 17:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •