Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Ölverlust SPi

  1. #1

    Ölverlust SPi

    Hi,

    mein mini ölt an der schaltwelle...lässt sich ja "einfach" beheben.werde ich auch beim nächsten ölwechsel angehen...denn da ölt er am schlimmsten!

    weiter ölt er aber an der ölsteigleitung...also die metallleitung die vom ölfiltersockel hoch an den block geht...allerdings ölt die nur leicht.kann mann da was "nachziehen"? oder sitzen dort "dichtringe" die man austauschen kann?

    Der vorbesitzter/getriebetauscher meines motors hat den block usw. mit dichtmasse abgedichtet....(ob zusätzlich oder anstatt einer dichtung weiß ich nicht) dort ist es auch "etwas" feucht rundrum...
    ich werde das mal sauberwaschen und schauen wieviel es wirklich ist

    was kann ich da tun?zum nachziehen muss wohl der motor raus...ebenso wenn die dichtung ersetzzt werden soll...und das will ich vermeiden...

    gruss Max
    Geändert von cypresshiller (17.08.2008 um 19:32 Uhr)
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  2. Die Steigleitung ist 'gesteckt' und mit einem Dichtring versehen.
    Das Ganze wird mittels der Überwurfmutter 'verklemmt'.
    Dichtring erneuern und gut festziehen.
    Imho eine der 'weniger guten' Konstruktionen in den ganzen 40 Jahren Mini :D
    Richtig dicht habe Ich das bisher nicht bekommen...

    Es gibt auch verbesserte Leitungen aus Hydraulikschlauch mit Ölkühleranschlüssen. Ist aber wesentlich teurer als ein (schwitzender) Dichtring.

    Solange er zwischen Getriebe und Motor nur Ölnebel 'schwitzt', würde Ich da nichts unternehmen. Um die dichtung zu wechseln muss leider alles aussernander. Hätte man schön bei eh ausgebautem Motor machen können. :p

  3. #3
    Zitat Zitat von Asphalt Beitrag anzeigen
    Hätte man schön bei eh ausgebautem Motor machen können. :p
    :p

    leider bekam ich den motor direckt vom getriebemeister...da dacht ich er wär dicht,morgen wird "gewaschen" und dann nachgelunzzt wo es undicht ist...

    wo bekomme ich denn die "dichtringe" her?? nur minihändler?

    wenn ich die schraube löse (oben) läuft dann der saft raus oder kann man das mal demontieren um zu schauen wie die dichtung aussieht?
    ->eventuell mit dichtmasse einbauen?
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  4. #4
    http://www.allbrit.de/etk_detail.asp...mmer=LZV100080

    sind diese oliven empfehlenswert?

    Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  5. #5
    Nabend.....
    Versuchs mit dieser Leitung...
    http://www.allbrit.de/etk_detail.asp...mer=%D6LC97000
    Das einzige was richtig dicht ist, habe ich bei meinem auch drin....
    Gruß...Mini-Guido ;)

  6. #6
    Die "Stahlflexleitung" mit ordentlichen Verschraubungen einbauen und die Undichtigkeit zwischen Block und Ölfiltergehäuse ist Vergangenheit!!!!!!

    Viel Erfolg!

  7. #7
    mhh... leider kostet die 73euro

    neue dichtoiliven 3,-

    wie verbaut man denn neue oliven?

    mutter ab, leitung raus, neue oliven rein, mutter drauf??

    Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  8. #8
    PS:

    ich hatte vergessen: er ölt "nur" an dem schaltsimmerring (wie schon festgestellt) UND am ölfiltersockel...also es hängen unten tropfen am sockel, die über den fahrtwind auf den motor fliegen (so sehe ich das).

    da der ölfilter fest ist, habe ich die leitung im verdacht.
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  9. #9
    Hi nochmal.....
    Wenns dir jetzt zu teuer ist, lass es so bis die 73,-€ nicht so weh tun..... Auch mit den neuen Dichtoliven wirds sehr bald wieder undicht....
    Hat halt seinen Grung warum viele die Schläuche drin haben.....
    Gruß...Mini-Guido ;)

  10. #10
    mh.. hast recht.

    nadann psare ich mal auf die 73euro...:D
    vll. finde ich ja was gebrauchtes/billigeres

    gruss Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wann kam der erste SPI
    Von "Klein"er im Forum Mini Discussion
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 12:40
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 22:45
  3. MPI und SPI Teile stehen zum Verkauf
    Von modemacher172 im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 19:03
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 17:23
  5. SPI "Neu"teile bei eBay
    Von Austin im Forum Mini @ ebay
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 17:03

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •