Seite 1 von 15 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 144

Thema: Zugstrebe gebrochen

  1. #1
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.718

    Question Zugstrebe gebrochen

    Heben die KAD länger und die Minisport Gruppe A ?

    Keine Schikane, Anbremsen einer Fußgängerampel....zack....

    Geändert von Veit (24.08.2008 um 19:01 Uhr)
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  2. #2
    Gast Guest
    Sei froh , das nix weiter passiert ist !!!!!! ... wenn Dir das auf der Nordschleife passiert wäre ......

    Ich hab heut noch mit Bruderluder darüber gesprochen , wann sich der Erste mal richtig weghaut .....

    Metro

  3. Zitat Zitat von Metroholics Beitrag anzeigen
    Sei froh , das nix weiter passiert ist !!!!!! ... wenn Dir das auf der Nordschleife passiert wäre ......

    Ich hab heut noch mit Bruderluder darüber gesprochen , wann sich der Erste mal richtig weghaut .....

    Metro
    echt krass die Nummer.
    Wäre das mit ner A-Serie nicht passiert?




    Ein Glück, dass alles gut gegangen ist
    _____________________________________



  4. #4
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.718
    Zitat Zitat von JanCooper Beitrag anzeigen
    echt krass die Nummer.
    Wäre das mit ner A-Serie nicht passiert?




    Ein Glück, dass alles gut gegangen ist
    Ob mpi oder 16v ist vom gewicht her fast egal. 780 leer vs 790Kg mit Anlage und Käfig...
    Die Dinger werden ja beim bremsen richtig belastet.
    Hat also nichts mit der Motorisierung zu tun.
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  5. #5
    @ Veit

    welche Zugstreben sind bzw. waren das???

    mfg
    chris

  6. #6
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.718
    Zitat Zitat von lachgas Beitrag anzeigen
    @ Veit

    welche Zugstreben sind bzw. waren das???

    mfg
    chris
    steht doch da...

    Zitat Zitat von Veit
    ...nger und die Minisport Gruppe A ....
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  7. ...ich kann die Diskussion nicht wirklich verstehen.

    Die Karre war für ursprünglich 30PS oder so und Trommelbremsen konzipiert.

    Jetzt hat man alle Reserven im Laufe der Zeit ausgenutzt und konnte so bis zu 63PS verpacken.

    Jetzt kommt ihr und baut da über 120PS ein, fahrt Rennen und Slalom was das Zeug hält und wundert euch das was kaputt geht?

    Kann ich nicht verstehen!

    Seht es doch mal als Indiz das der "typische" TÜV den Kram nicht einträgt, weil eben kein Gestaltsdauerfestigkeitsgutachten für den Krempel vorliegt, oder kein Ing. sich mal überlegt hat, welche Kräfte nun wirklich auf die Fahrwerksteile wirken.

    Ich seh's entspannt: für solche Kisten (und meine fällt mich sicherheit auch darunter) gilt USE AT YOUR OWN RISK!

    Wer damit nicht leben kann, soll sich nen Golf-I GTI holen und den tiefer legen. Ist zwar nicht so anspruchsvoll aber dafür haltbarer.

    Und bitte bei allem Respekt, Veit, manchmal zweifle ich daran, ob das das richtige Auto für dich ist...
    Geändert von dougie (25.08.2008 um 09:18 Uhr)

  8. #8
    Gast Guest
    ... da geb ich Dir nur teilweise Recht , Dougie .

    Ich denke eher , das viele Teile eine " Standzeit " haben , nur leider werden wir nicht in der Lage sein , das genau zu Beurteilen .

    Vielleicht sollte man gewisse Teile einfach auf Verdacht regelmäßig erneuern . Bei A048 Bereifung würde ich zum Beispiel alle 10 000 Km die Radbolzen austauschen ( oder Umbauen auf was Festeres ) .

    Was mich ein wenig stutzig macht , ist die Richtung in der der Rest der Zugstrebe am Querlenker zeigt .... kann aber auch durch die Perspektive des Photos kommen .

    Metro

  9. #9
    Zitat Zitat von Metroholics Beitrag anzeigen
    ... da geb ich Dir nur teilweise Recht , Dougie .

    Ich denke eher , das viele Teile eine " Standzeit " haben , nur leider werden wir nicht in der Lage sein , das genau zu Beurteilen .

    Vielleicht sollte man gewisse Teile einfach auf Verdacht regelmäßig erneuern . Bei A048 Bereifung würde ich zum Beispiel alle 10 000 Km die Radbolzen austauschen ( oder Umbauen auf was Festeres ) .
    Das ist der Haken. Diese Teile kommen eigentlich aus dem Rennsport, und da wird sowas entweder nach jedem Event, oder max. nach 2-3 Rennen getauscht (je nach Einsatz).
    Und in der DTM/F1 und annderen Rennklassen gibt es für Bauteile eine Standzeit, die man LIFING nennt. Die Teile sind für eine gewisse Km-Leistung ausgelegt und werden auch in sogennannten Lifing-Sheets penibelst documentiert (da wird jeder, aber absolut jeder Kilometer aufgeschrieben).
    Nach jedem Einsatz werden die Teile Rißgeprüft oder geröngt, oder gar einem erneuten Belastungstest auf Prüfständen ausgesetzt.
    Das machen wir Straßenfahrer natürlich nicht, und daher können halt auch mal solche Brüche zustande kommen. Außerdem wissen wir doch auch alle, das es mit der Qualitätsprüfung bei unseren Teilchen oft bescheiden aussieht (sonst würden die Mini-Teile öfter passen).

  10. #10
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.718
    @Dougie
    siehe #12

    @Achim
    das hats natürlich etwas im Gummie des unteren Tragarms verdreht, vor allem beim rangieren auf dem Abschlepper.
    Bei mehr speed wickelts Dir den ganzan Achskörper einmal rum und reißt Dir die Achsschenkelbolzen raus.

    Eben Yokohamas auf dem Mini gehören verboten .

    Ich sag ja, das ganze Zeug ist zum Teil einfach schlecht, oder nicht miteinander kombinierbar.
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. innenbel. Bremse vs. einstellb. Zugstrebe
    Von Happybastian im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 10:27
  2. Krümmer gebrochen
    Von Afterburner im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 15:18
  3. Differentialdeckel gebrochen
    Von lüdder im Forum Motor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 10:49
  4. zugstrebe dringend
    Von MiniCruser im Forum Teile gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 19:07
  5. Gummibuchsen Zugstrebe
    Von Thomas Scheck im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2002, 20:09

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •