Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: temperaturanzeige defekt...

  1. #41
    achso...

    also bei masse schaltet sie auf "heiß"?
    also je weniger der wiederstand, umso höher die angezeigte temperatur...?

    Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  2. #42
    Gast Guest
    Zitat Zitat von cypresshiller Beitrag anzeigen
    achso...

    also bei masse schaltet sie auf "heiß"?
    also je weniger der wiederstand, umso höher die angezeigte temperatur...?

    Max
    ... bitte nicht mit Drähtchen irgenwas jetzt Brücken !

    Gruß Metro ;)

  3. #43
    ja, genau, das ist die funktion einen ntc temperatursensors, je höher die temperatur, desdo geringer ist der widerstand. und so einer wird üblichwerweise verbaut, auch beim mini
    If you can't stand a joke, don't drive one

  4. #44
    Zitat Zitat von Metroholics Beitrag anzeigen
    ... bitte nicht mit Drähtchen irgenwas jetzt Brücken !

    nene, laufen eh gerade die simpsons:D:D:D

    muss aber eventuell für mogen noch mein avi an strom büchsen...aber das passt scho´n

    Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  5. #45
    Geht denn eigentlich die Tankanzeige?

    Die ECU ist schon für die Temperaturanzeige zuständig - sie zieht die eine Seite des Temperaturinstruments mit einigen 10 Hertz (variabel) und verschieden langer Pulsdauern nach Masse. Nice to know: Mit der korrekten Einstellung der Frequenz und der Pulsweite kann man sich die Trägheit des Instruments zunutze machen und eine Art Integrator "machen". Dh. mit der Pulsweite kann man ein kontinuierliches Signal (Zeigerstellung) ausgeben...von digital nach analog, wenn man so will..

    Beim schließen der Temp Anzeige Leitung nach Masse sollte der Zeiger recht zügig 'gen Roten Bereich fahren - aufpassen: zu lange gebrückt und zu hast danach definitiv eine defekte Temperaturanzeige!

    Ahso...und Widerstand wird ohne ie geschrieben ;)

  6. #46
    Moin moin!,

    so, der mini rennt und startett wieder!:)

    bin nach SECK gefahren zu KÖNIGMOTORSPORT.
    netter herr der Muffin!
    aber der achim ist auch ok:D

    - motorkabelbaum getauscht (der alte war an den steckern ""etwas""
    angegammelt und grünspan fiel raus)

    -ansaugluftsensor getauscht...der alte war nicht so anzeigewillig

    -kurbelwellensensor mitgenommen, der wird noch bei mir prophylaktisch
    gewechselt

    -gaszug anders verlegt (achim, es funktioniert...!!er stellt alleine komplett
    zurück:):))

    fazit: kaltstart perfeckt, verbrauch verbessert, motorlauf hat sich spürbar gebessert.

    nachteil: auf der A3 flog mir die motorhaube auf....(jaja, das schloß ich weiß achim) aber der fanghacken hat seinen job gemacht.
    kommt jetzt wohl ein neues schlos sowie ein lederband dran.

    naja, der ausflug hat sich mehr als gelohnt!

    herzlichen dank nochmal an könig motorsport und herrn holicka(der mich immer super mit ersatzteilen versorgt!)!!

    gruß

    Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  7. #47
    so freunde der mini´s,

    heute habe ich den kw.sensor gewechselt.

    motor läuft jetzt wirklich 100% besser, selbst meine mama (!!) merkt den unterschied!

    auch habe ich die lagerung der "gaszugumlenkung" auseinandergezogen und neu gefettet: effeckt der hebel geht komplett in "ruhestellung" zurück und zieht den gaszug mit (tat er vorher nicht!).

    dann habe ich noch -ölstand gecheckt ( kein verbrauch seit 2000km)
    -bremsen eingestellt (jetzt bremst er sogar besser!)
    -bewegte teile geölt
    -winterräder drauf
    -licht eingestellt

    gruss Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

  8. #48
    ...hm..ohne jetzt einen Dämpfer zu geben...aber der Kurbelwellensensor ist entweder defekt oder intakt. Dh. wenn der Motor jetzt besser läuft, dann liegt das nicht am Tausch des alten KW Sensors.

  9. #49
    Gast Guest
    Zitat Zitat von CrappyThumb Beitrag anzeigen
    ...hm..ohne jetzt einen Dämpfer zu geben...aber der Kurbelwellensensor ist entweder defekt oder intakt. Dh. wenn der Motor jetzt besser läuft, dann liegt das nicht am Tausch des alten KW Sensors.
    ... die Kontakte des Steckers sahen nicht grad toll aus ;)

    Metro

  10. #50
    was ich vergaß: der alte sensor war recht locker...jetzt ist er fest;)
    und ja, die kontackte waren nicht mehr sooo schön...

    Max
    Ohne Mini aber ab jetzt immer oben ohne unterwegs...!:p

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antriebswelle defekt???
    Von evildriver im Forum Motor
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 17:43
  2. Suche LIMA, WASSERPUMPE => auch defekt!!
    Von bomb007 im Forum Teile gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 02:32
  3. ventil defekt
    Von Otten im Forum Motor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 17:38
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2003, 15:01
  5. Temperaturanzeige?
    Von Dirk L&H im Forum Motor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2003, 22:31

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •