Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Felgen/Reifen Bertung

  1. #1

    Felgen/Reifen Bertung

    Mahlzeit,
    da ich zur Zeit nur Winterreifen für meinen Kleinen hab, guck ich nun so langsam nach Sommerreifen. Die jetztigen Minilite 12" mit 4,5 Breite und der 145er Bereifung finde ich mal abgesehn vom Aussehen auch nicht gerade gut zum fahren, da man in jeder schärfer genommenden Kurve wegrutscht.
    Hab mir ja nun Verbreterungen geholt (http://www.mini-forum.de/karosserie-...ung-49828.html) und bin nun am überlegen, ob ich mir 13" oder 12" mit 6,5" bzw. bei 13" 7" Breite holen soll. Wegschneiden muss ich vom Kotflügel denk ich mal aufjeden Fall was, oder?
    Bei ebay findet man ja einiges an 13", ganz im Gegensatz zu 12".
    Wie sieht das sonst vom Fahrverhalten aus? Habt ihr vllt Bilder von 12" mit 6,5 Breite mit Sportback Verbr.?
    Danke schonmal für Antoworten + Fotos^^

    Gruß

    Janes

    PS: Sind de orig. Sportback Verbr. auch 3,5" breit?
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

  2. Hallo, Winterreifen, das beschxxx Fahrverhalten hängt von dem reifenhersteller ab. Hankook?? Da wäre das "normal", versuche es mit erhöhtem Luftdruck (+0,2 mehr).

    Ob 12" oder 13" ist Glaubenskrieg.

    Entscheidend ist: der MINI wurde mal für 10 Zoll Fahrwerk gebaut. Folglich belasten größere Rad/Reifenkombinationen auch die Aufhängung stärker.
    Zudem sind größere ungefederte Massen immer schlecht für das Fahrwerk.

    Mehr Gewicht= mehr Kreiselkräfte = trägeres Ansprechverhalten. Für das typische MINItypische "Cokartverhalten" sind also 12 Zöller sinnvoll.

    Da Du aber mit den Sportspackverbreiterungen und den von Dir angedeutenden Felgenbreiten klar Schwerpunkt Richtung Optik legst, landest Du zwangsläufig bei 13 Zoll. Wobei die (TÜVkonformen) teuren Sportspackfelgen die Verbreiterung nicht ausfüllen. Achja: Auch wenn oft hier nicht klar ausgedrückt, mal Folgekosten prüfen...Reifenpreise, weitere Fahrwerksänderungen usw. Kaum ein 13Zöller fährt mit dem Originalfahrwerk passabel. (im Vergleich zum 12")

    Nun denn viel Spaß bei den Antworten.

    Gruß aus Mainz René

  3. #3
    Mahlzeit,
    danke schonmal für die Antwort.
    Hab bereits Spaxx drin.
    Mensch, woher weißte das? Hab Hacook icebear :D
    Ich sag mal so, da ich nun die Verbreiterungen schon hab (da ich erst aufjeden Fall 13" wollte) und ich die Verbreiterungen an sich auch schicker finde, als die Schmalen, brauch ich nun nur die passenden Reifen/Felgen, die die Verbreiterungen möglichst größtenteils ausfüllen (sieht sonst doch recht behemmert aus meiner Meinung nach).
    An die Preise hatte ich zu anfang auch nur gedacht, deshalb auch die Info bezüglich der 13" und 12" Felgen bei eBay. Die Reifen an sich sind für 13" allerdings ja nur minimal höher. Die Felgen sind im Neukauf als 12" zwar etwas günstiger, aber bei Gebrauchtfelgen ist das soweit ich das gesehen hab eher andersrum. Das war auch der 2. Grund warum ich erst 13" wollte.
    Aber da ich noch gelesen hab bzgl. Schäden bei 13", überleg ich nun doch umzudisponieren auf 12"... und von der größe der Felgen an sich find ich die 12er auch etwas schöner als die 13er
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

  4. #4
    MINI IT'S <3 ;)

  5. Hallo Janes,

    zu den Hankook, die habe ich auch...;-). Und es gab hier hier mal eine Winterreifendiskussion. Da war das eher locker.

    Zu den Sportspackverbreiterungen: es gibt kaum gut fahrbare Rad/Reifenkombinationen die die wirklich ausfüllen, die sind ziemlich fett.

    Bei der eigentlich guten Walh zu 12Zöllern einfach mal schauen, was es an Verbreiterungen gibt. Ganz nett sind die von Wood & Pickett, da gab es hie rim Forum auch schon Bilder dazu. Oder die altmodischen "Group 2 Verbreiterungen", die waren in den 60igern an den Werksrallyautos.

    Oder: mit 5 Zoll Felgenbreite ohne Verbreiterung...

    Die Löcher mit einer Blindniete verschlossen, etwas mit Lackstift drüber und fertig.

    Viel Spaß und Gruß René

  6. #6
    Nabend,
    hab ja im moment noch diesen schmalen originalen Verbreiterungen. Die 3,5" Verbreiterungen hab ich mir ja letztens erst gekauft (noch nicht montiert) :D

    Gruß
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

  7. #7
    Nabend,
    nochmal eben was anderes:

    Gibts für diese Felgen n Gutachten?
    http://peterunlustig2.pe.funpic.de/27092008447.jpg
    (jaja ich weiß, das geht gar nich die Verbr. usw:D)

    Gruß
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

  8. ich denke das sind 7x13 Zoll.

    Meines Erachtens/ Kenntnis gibt es für die kein Gutachten. Waren hier vor kurzem auch zum Verkauf angeboten (glaube zwei Stück silber/anthrazith).

    Denke mal der gute Pfundkurs hat gelockt, und jetzt ist das Gesicht lang.

    Das Angebot der Felgen hier war übrigens teurer als zur Zeit in GB neu...

    Gruß René

  9. (jaja ich weiß, das geht gar nich die Verbr. usw)
    Och, das finde ich sogar ganz hübsch. Was gar nicht geht ist, in so Räder zu investieren wenn das Dreiecksblech schon solche Mörderblasen schlägt…
    Leichenschändung ;)


    You don't need a big one to be happy...

  10. #10
    Dabei seit
    08 2003
    Ort
    Aichwald-Aichelberg
    Beiträge
    4.758
    Nur mal als kleine Anmerkung:

    In meinen Anfangsjahren wollte ich auch größere Reifen, mehr Grip etc.
    Heute will ich kleinere Reifen, und wenn die keinen Grip mitbringen ist es auch nicht schlimm, denn mit dem Mini quer zu fahren macht irrsinnig Laune. ABER die Reifen müssen einem die Chance geben das zu kontrollieren. Nicht wie bei den Falken bei denen es nur einen digitalen Übergang zwischen Haftung und unkontrolliertem rutschen gibt.

    Also überdenke das ganze nochmal und wenn es nochmal schönen Schnee haben sollte, geh mit deinem Mini auf einen ungeräumten Parkplatz und fahr dort etwas herum. Alternativ tut es natürlich auch ein Schotterplatz.

    Wenn du aber lieber auf Schienen fährst, dann führt kein Weg an den A048 Yokohama in 12 oder 13" oder den A032 bzw. A008 in 10" vorbei.

    dietmar, fährt alles zwischen A032 und alten Backsteinen der Marken Bridgestone Blizzak und Colway Rally
    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Felgen/Reifen
    Von Master-Mini im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 22:18

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •