Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: 10 Jahre abgemeldet - Was jetzt?

  1. #1

    10 Jahre abgemeldet - Was jetzt?

    Aloha
    Mein Mini ist jetzt schon seit 2006 abgemeldet und 87er Baujahr
    da ich ihn wohl dieses Jahr anmelde bereit haben werde, wollte ich euch Fragen was da auf einen zu kommt da ja jetzt ne Vollabnahme gemacht werden muss.

    Vielen Dank schonmal
    With that said I'm leaving today, I've got some concrete ideas and they've been paving my way

  2. Ähm Bilder wären hilfreich. Kommt auf den Zustand an. Rost technik usw. Vollabnahme gibt es ja in dem Sinne nicht mehr...
    Mfg
    Wenn Du denkst Du hast alles im Griff fährst Du zu langsam :D:D:D

    Man sollte erkennen wenn etwas vorbei ist...um sich auf etwas neues zu freuen!




    http://tooltime-minis.jimdo.com/

    http://mini-streetfighter.jimdo.com/

  3. #3
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.197
    Bei Bj. 87 wäre zunächst die Frage, ob du nicht bis 2017 wartest und er gleich ein H-Kennzeichen bekommen soll.
    Würde, da vermutlich ohne Kat, einiges an Steuern sparen und den schwachsinnigen Umweltzonen sieht man dann auch entspannt entgegen.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  4. Von der Kfz Versicherung eine Deckungsnummer holen, entspricht der alten Deckungskarte.Mit Brief und der Nummer zur Zulassungsstelle und zulassen.Du erhälst eine Vorführanweisung mit der Du innerhalb einer gestzten Frist dein Fzg beim Tüv vorfahren mußt und erst mit bestandenem Tüv erhälst Du von der Zulassungsstelle den Steuer und Tüvstempel.Anderes Bundesland eventuell Abweichungen.

  5. Häte ggf noch ein Nachrüstkat liegen falls du in ner Umweltzone wohnst, und es nicht abwarten kannst bis 2017.
    Lg
    Wenn Du denkst Du hast alles im Griff fährst Du zu langsam :D:D:D

    Man sollte erkennen wenn etwas vorbei ist...um sich auf etwas neues zu freuen!




    http://tooltime-minis.jimdo.com/

    http://mini-streetfighter.jimdo.com/

  6. Hallo,

    Zunächst hat der TÜV eine Beratungspflicht ...

    Also alle verdächtigen Teile wie Öl, Bremsschläuche etc. tauschen, kostet nicht vielund möglicht fahrbereit zum TÜV. ZUR BERATUNG!

    Dann soweit Mängel beseitigen und zur "echten" Untersuchung. Ggf. nachsitzen.

    Soweit das Auto H-konform wäre Gutachten erstellen lassen und OHNE Kat mit Ausnahme Genehmigung deutschlandweit unbeschwert geniessen...


    Grüße Rene

  7. #7
    Auf den Bildern würde man aktuell nur eine zerpflückte Karosse sehen, muss noch zum lackieren, original Auslieferungsfarbe NMN also Diamond White.
    Also wird nur regulärer TÜV/hauptuntersuchung gemacht? ich dachte die kontrollieren dann auch alle Nummern etc.
    With that said I'm leaving today, I've got some concrete ideas and they've been paving my way

  8. Wenn an dem Auto nichts geändert wurde, ganz normale Hauptuntersuchung.

    Gruss René

  9. #9
    Klar kontrollieren die die Fahrgestellnummer. Allerdings würd die Motornummer nicht überprüft ( Also ob der Motor immerschon in der Karosse sitzt.)
    Wenn du aber einen Afinen TÜVLER hast wird er merken ob in einem 1000er ein 1275er verbaut ist oder was war nochmal die Frage ? :D

    Never argue with idiots. They bring you down to their level and then beat you with experience.



    Paul-Simon Sinclair's Facebook Profile

  10. #10
    die frage war eigentlich ob der mir das ding auf dem tüv gelände zerlegt oder ob das ein ganz normaler tüv besuch ist ^^
    With that said I'm leaving today, I've got some concrete ideas and they've been paving my way

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 19:17
  2. 30 Jahre gesucht --- jetzt gefunden !!
    Von MiniBernd im Forum Neu hier? Stell Dich vor...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 19:57
  3. Er wird heute abgemeldet :(
    Von BigT im Forum Off Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 12:24
  4. 20 Jahre MC-WW
    Von Matz im Forum Treffen / Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2002, 12:00

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •