Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 74

Thema: MPI Tuning 1293cc

  1. MPI Tuning 1293cc

    Diese Woche hab ich Chefins MPI-Mini mal auf den Prüfstand gezerrt.
    Nachdem er jetzt ein paar Monate von mir vorsichtig eingefahren worden ist:D, ging es am Dienstag zu Rüddel-Motorsport.
    Eckdaten:
    1293cc mit hepolite P21253+020,
    SW5 Billet
    Swiftune 35/30 MPI-Kopf
    Swiftune 1,5er Roller-Tip
    Verdichtung 10,5 : 1
    52er Drosselklappenteil
    bearbeitete Ansaugbrücke Faxe-Racing
    Cooper Works MPI Luftfilterkasten mit KN-Einsatz
    RC40 ab Kat

    Am Ende standen 90,4 PS und 110Nm auf dem Diagramm. Ab 2750 U/min liegen 100Nm in einer leicht aufsteigenden Kurve an, die ihren Topwert 110Nm bei 5400 U/min erreicht.

    Begonnen hatten wir mit ca. 87 PS und eingebautem, Unterdruck gesteuerten Benzindruckregler. Alles quatsch. Gedreht daran wie verrückt, nix besser oder schlechter, nur das ansprechen wurde immer schlechter, und dann, ...raus damit. Ohne ging es genauso gut. (Mag sein, das es MPI's gibt, die serienmäßig zu wenig Druck machen und sowas eventuell gebrauchen können.)
    Dann Steuergerät ausgebaut, aufgemacht, Sockel eingelötet, E-Prom eingesetzt, frischen Datenstand drauf, neue Messung, nochmal längere Einspritzdauer obenraus nachprogrammiert, und...... alles prima.
    3 PS dabei bekommen und die Fahrbarkeit hat enorm gewonnen. Drehzahlbegrenzer ist jetzt bei 7000 U/min.

    Ist schon prima mit einem Profi wie R. Rüddel zusammmen zu arbeiten, der nicht nur kopierte Datenstände weiter verkauft sondernj weis was er tut.
    Bin wirklich zufrieden.

    Muß die Sache jetzt nur noch der Chefin beichten

    Bis später...
    Faxe

    der schwarze 40th auf Bild 1 ist es...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    hi hi hi :D
    Rüddel hatte mir schon am Mittwoch davon berichtet als ich auch mit nem 1293cc MPI dort war (auch ganz genauso wie deiner = viel zu mager bis sogar in einen kritischen bereich hinein) ...... steuergerät wird auf die selbe weise jetzt auch umgebaut (evtl am donnerstag) dann mal schauen was dabei rauskommt :D

    wünsch der "cheffin" viel spass mit dem geschoss
    Geändert von mini T. (18.07.2009 um 01:03 Uhr)
    ... Schuld ist man immer selber, alles andere ist Feigheit ...

  3. Zitat Zitat von mini T. Beitrag anzeigen
    hi hi hi :D
    Rüddel hatte mir schon am Mittwoch davon berichtet als ich auch mit nem 1293cc MPI dort war (auch ganz genauso wie deiner = viel zu mager bis sogar in einen kritischen bereich hinein) ...... steuergerät wird auf die selbe weise jetzt auch umgebaut (evtl am donnerstag) dann mal schauen was dabei rauskommt :D

    wünsch der "cheffin" viel spass mit dem geschoss
    Prima, wird ja dann von den Daten her sicherlich ähnlich werden. Kannst ja dann die Ergebnisse posten.
    Da machen wir doch hier einen thread über Ergebnisse und Erfahrungen beim MPI Tuning mit 1293cc Motörchen.

    Bis später...
    Faxe

  4. Ist schon was feines, wenn man in der Lage ist das Kennfeld selbst zu codieren. Sicherlich habt ihr auch die Zündkurve versetzt. Kannst du dazu etwas sagen?
    Auch aus Hackepeter wird Kacke später!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 97er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  5. #5
    Zitat Zitat von williams mpi Beitrag anzeigen
    Prima, wird ja dann von den Daten her sicherlich ähnlich werden. Kannst ja dann die Ergebnisse posten.
    Da machen wir doch hier einen thread über Ergebnisse und Erfahrungen beim MPI Tuning mit 1293cc Motörchen.

    Bis später...
    Faxe
    ja klar mache ich auf jeden fall ;)
    wird aber von den daten her anders sein als bei dir
    weil ich nix getunt habe (alles weitestgehend original)
    bis jetzt habe ich 70 ps mal sehen was nach der abstimmung für werte rauskommen (erhoffe mir bei den orginal set up nicht sehr viel an leistungszuwachs) aber es ist beruihgend zu wissen dass nach einem neuen motor auch die abstimmung vernünftig steht ;)

    wenn alles fertig ist kommt´s datenblatt ..... bis später
    ... Schuld ist man immer selber, alles andere ist Feigheit ...

  6. Zitat Zitat von mini T. Beitrag anzeigen
    ja klar mache ich auf jeden fall ;)
    wird aber von den daten her anders sein als bei dir
    weil ich nix getunt habe (alles weitestgehend original)
    bis jetzt habe ich 70 ps mal sehen was nach der abstimmung für werte rauskommen (erhoffe mir bei den orginal set up nicht sehr viel an leistungszuwachs) aber es ist beruihgend zu wissen dass nach einem neuen motor auch die abstimmung vernünftig steht ;)

    wenn alles fertig ist kommt´s datenblatt ..... bis später
    Ah so,
    also quasi Serienmotor.

    Na ja, aber den Serienstand abzustimmen nennt man ja auch tuning.....;)

    @Jumbo
    Zündkurve blieb auf Serienstand. Das hatten wir schon 2004 mal probiert, hatte damals auch keinen Erfolg.
    Wichtiger ist das passende Gemisch.

    Bis später...
    Faxe

  7. #7
    Hallo.

    da ich auch einen MPI habe meine Frage.
    An wen muß man sich hier wenden wenn man evtl auch sein Srteuergerät Umprogramieren lassen will.
    Was kostet sowas und ist es überhaupt möglich ohne mit dem ganzen Auto angefahren zu kommen(also nur steuergerät Umprogramieren bzw auch umzubauen) deiueas zu machen.
    Mein MPI ist auch weitestgehens Original.

    MfG Husky.

  8. #8
    Zitat Zitat von Husky250 Beitrag anzeigen
    Hallo.

    da ich auch einen MPI habe meine Frage.
    An wen muß man sich hier wenden wenn man evtl auch sein Srteuergerät Umprogramieren lassen will.
    Was kostet sowas und ist es überhaupt möglich ohne mit dem ganzen Auto angefahren zu kommen(also nur steuergerät Umprogramieren bzw auch umzubauen) deiueas zu machen.
    Mein MPI ist auch weitestgehens Original.

    MfG Husky.
    es soll auch möglich sein das steuergerät alleine abzugeben

    am besen mal anrufen und beraten lassen

    http://www.rueddel-racing.de/
    ... Schuld ist man immer selber, alles andere ist Feigheit ...

  9. Man könnte das Steuergerät Rüddel zusenden. Er würde den Sockel einlöten und ein E-prom mit einem ihm bekannten Datenstand versehen. Wenn das Steuergerät wieder bei dir ist, baust du es ein und gehst damit auf den Prüfstand. Nach der Messung kann der Prüfstand-Profi dann R. Rüddel die Informationen geben, die dieser bräuchte um den Datenstand zu korrigieren und an dein Auto anzupassen. Natürlich müßte entweder der E-Prom hin und her geschickt werden oder immer ein neuer zugesand werden.
    Das Ganze geht aber nur mit Prüfstand, da ein handelsübliches "Popometer" nix taugt. Das wurde schon bei der ums umfangreich bewiesen.

    Ansonsten ist dieses Verfahren zwar möglich, aber viel zu aufwendig und ungenau. Sowas wie "stille Post" würd ich sagen.

    Wenn es also gut sein soll, mach einen Termin, nimm einenTag Urlaub und fahr zur Fa. Rüddel-Motorsport nach Duisburg.

    Falls es dir hilft, spreche ich mit Rüddel über die Sache und Preise.(dann alles per PN) Bin nächste Woche eh wieder ein paar mal da.

    Bis später...
    Faxe

  10. #10
    Hallo,
    immer wenn ich so ein Leistungsdiagramm sehe stelle ich mir die Frage welche Kerngößen auf die Schleppleistung einfluß haben. Bei meinem Mini kamen 36 KW am Rad an und ich habe 15,5Kw Schleppleistung gehabt (DDD 2004). Warum gibt es in der Schleppleistung so große Unterschiede? Kann mir das mal jemand erklären?
    Gruß Tobias

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. MPI Tuning .... Nix als die nackte Wahrheit? ...
    Von Mr. Grease im Forum Motor
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 15:45
  2. MPI tuning
    Von v30t im Forum Motor
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 13:47
  3. MPI Tuning...
    Von Saschä im Forum Motor
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 01:30
  4. Tuning MPI
    Von Schnubbelmann im Forum Motor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.06.2003, 22:05
  5. MPI ... Tuning zweifelhaft?
    Von MaxiMinist im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2002, 04:09

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •