Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: neue antenne

  1. #1

    Question neue antenne

    bitte helft mir!
    ich-frau-arm. brauche neue antenne, weil alte sich zu rostiger zickzack leitung verwandelt hat. soweit alles klar. neue antenne gekauft, kein geld um die neue einbauen zu lassen. so schwer kann das doch nicht sein, oder?? kann ich das mit einem durchschnittlichen geschick nicht selbst? vielleicht kann mir jemand ein paar tips geben... wäre seeeehhhhr nett. ich hab nen 93 british open, wenn das wichtig ist. und die antenne ist links vorne.
    vielen lieben dank schon mal

  2. #2
    Dabei seit
    04 2002
    Ort
    Nähe Montabaur/WW
    Beiträge
    574
    Hallo Ilvi,
    sollte kein Problem sein.
    Die alte Antenne abschrauben (über dem Kotflügel sollte ein Sechskant sein für Gabel- o. Ringschlüssel passend), dabei evtl von 2. Person von unten im Kotflügel die Antenne gegenhalten (Rad ganz nach re. o. li. einlenken, damit Platz ist, oder aufbocken und Rad ab, evtl langt anheben).
    Dann Antenne nach unten rausziehen.
    Radio ausbauen, Antennenstecker abziehen (Dickeres schwarzes Kabel, evtl mit silbernem Stecker/Rand).
    Jetzt kommt die Arbeit:D .
    Im Fußraum Fahrerseite den Teppich am Radkasten lösen, da sollte dann auch irgendwo oben li das dicke schw. Kabel durch eine Gummidurchführung nach aussen zu finden sein.
    Das Kabel erst mal durch die Wirrungen und Widerstände des Armaturenbretts zurückziehen, beim Verhaken des Kabels vorsichtig (Blechkanten! Verletzungsgefahr! ) mit den Händen am Kabel nachgehen und befreien.
    Dann vom Kotflügel aus das Kabel ganz rausziehen.
    Neue Antenne von unten in/durch Kotflügel stecken, evtl Gummidichtung platzieren, wieder festschrauben (auf Richtung/Neigung achten, Platz zum Reifen).
    Nun wieder Kabel von außen durch Gummitülle quälen und nach innen ziehen.
    Jetzt durch Armaturenbrett (Vorsicht, s.o.) durchfädeln, am Radio einstecken, ausprobieren, Radio festmachen.

    Also gar nich so schwer.

    Gruß Matz
    1.3i SPI Bj 96, AHK 500/370kg, ab Kat RC40, 4Kolben-Metro-Bremse
    Member of MINI-Club- Montabaur/Ww

  3. #3
    Dabei seit
    04 2002
    Ort
    Nähe Montabaur/WW
    Beiträge
    574
    Nachtrag: evtl Rostansammlung um Antennenloch direkt behandeln mit Blankschleifen, Grundierung und Neulack.
    1.3i SPI Bj 96, AHK 500/370kg, ab Kat RC40, 4Kolben-Metro-Bremse
    Member of MINI-Club- Montabaur/Ww

  4. #4
    Gut erklärt!

    Wenn man hinters Armaturenbrett greift oder die "Musi" ausbaut sollte man der Sicherheit halber noch die Batterie abklemmen. (Minuspol reicht)
    Uhren, Armreife und sonstige Schmuckstücke vorher ablegen.

    Kleiner Tip noch: Die Gummidichtung, bzw. das Kabel vor dem reinpfriemeln mit etwas WD40 oder Silikonspray behandeln, dann gehts fast von selbst. Auf jeden Fall darauf achten, dass die Dichtung wieder richtig sitzt nachher, sonst kanns reinregnen.

    Viel Spass
    nerd

  5. #5
    Noch nen Tip:

    Vor dem Rausziehen des alten Antennenkabels ein Stück Schnur oder Draht antüdeln. Daran kannst du dann das neue Kabel problemlos wieder in den Radioschacht ziehen!
    Gruß Sascha

    44:75:20:62:69:73:74:20:64:65:66:69:6e:69:74:69:76 :20:65:69:6e:20:4e:65:72:64:21

  6. #6

    vielen dank

    vielen herzlichen dank, das klingt machbar... obwohl... momentan bin ich krank und kann es deshalb noch nicht testen, aber ich sag dann bescheid, ob ich`s geschafft hab.
    bis dann :(

  7. #7

    habs gschafft

    also, hab jetzt neue Antenne, wäre sehr einfach gewesen, wenn ich nicht umbekannterweise eine elektrische Antenne gehabt hätte. sie hat aber auf grund der vielen Ecken nicht mehr funktioniert... deshalb war das mit dem rausziehen etwas schwieriger. viele, viele Kabel, die im Motorraum verschwunden sind... jetzt aber alles klar, keinen Schlag bekommen und einwandfreien Empfang jetzt.

    bis zum nächsten Problem:D

  8. #8
    Meine Antenne muss auch raus! Habe aber oben keinen sechskannt
    sonders was rundes mit ein par flachen Rillen drin.

    Was nun?
    Mein kleiner ist aber auch ein bischen jünger.

  9. #9
    Dabei seit
    12 2003
    Ort
    Krefeld-Ein Dorf irgendwo in Deutschland
    Beiträge
    2.054
    dann nimm ne zange !

    soll doch eh weg die alte... also kannst auch nix kaputt machen !
    Früher hast du Frauen getroffen die haben gekocht wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die so saufen wie dein Vater!


    Do you know the meaning of
    ABCDEFG
    A Boy Can Do Everything For Girl.

    Reverse the meaning of,
    GFEDCBA
    Girls Forgot Everything Done & Catches new Boy Again


    Der 70A Ford Lichtmachinen thread:
    http://www.mini-forum.de/showthread....d+lichtmachine

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der neue 'Mini'
    Von Mc57 im Forum Mini Discussion
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.07.2004, 21:20
  2. Neue Zylinderkopfdichtung
    Von REK-MAN im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2002, 17:21
  3. Neue Stoßdämpfer
    Von greendevil im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2001, 20:44
  4. Neue Features
    Von Mc57 im Forum Forumzentrale
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2001, 01:22

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •