Seite 4 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 93

Thema: Typenbezeichnung MK x (oder der Irrglaube vom MK II)

  1. #31
    rechtslenker Guest
    Zitat Zitat von Jediette
    Meine Vermutung : Da wurde der Motor ausgewechselt und ein im Grunde älterer reingeschmissen (sprich MKII-Motor).

    Was sagen die Experten ?
    Ich (als nichtexxberrdde) würd sagen, das ist nicht die Motornummer, sondern die Fahrgestellnr.

    Aus irgendeinem Grund gabs im "südlichen?" Ausland öfters Morris, obwohl es Morris zu diesem Zeitpunkt garnicht mehr als eigenständige Firma gab.

    Das hat wohl etwas mit der Markenbindung o.Ä. zu tun.

    Gruss
    Jan

  2. #32
    Zitat Zitat von Stefan-Estate
    sorry Fips, wenn ich Dich leicht korrigieren muss.....
    echte "Cooper" wurden gebaut ab 1961 bis 1971. Es gab sie mit 997, 998, 1071, 970 und 1275ccm.
    Abgelöst wurde der Cooper vom 1275 GT, gebaut ab 1969 bis 1980.
    Dazwischen gab es übrigens nochmals einen echten Cooper, den Innocenti B39 "mini Cooper 1300", von 74-76. obwohl man eigentlich den innocenti B38 (Mini 1001) auch fast als Cooper werten könnte, er hatte 48 PS und war (wenn ich mich jetzt nicht ganz verhaue) abgesehen von Vergaser und Krümmer identisch zum Cooper 998

    Gruss Stefan
    PS: Falls ich mich jetzt mit den Jahreszahlen um 1-2 jahre verhaut haben sollte, bitte verzeihen. ich habe 8 jahre Minipause gemacht... (mehr oder weniger)

    lieber spät als nie ;) Aber zum Thema Cooper hab ich in den folgenden auto motor und sport Artikel gefunden:

    ams 20/1961 23. September - Austin Cooper 997 ccm / 55 PS
    ams 8/1963 20. April - BMC Mini Cooper S 1071 ccm / 70 PS
    ams 12/1963 15. Juni - Mini Cooper S 1071 ccm / 70 PS
    ams 6/1964 21. März - Paul Frère fährt schnelle kleine Minis - 1071 / 970 / 1275 ccm - 70 / 68 / 78 PS
    ams 7/1965 3. April - Monte Carlo Mini Cooper 1300 ccm / 93 PS (DIN)
    ams 13/1966 25. Juni - Austin Cooper S 1275 ccm / 78 PS
    ams 1/1967 7. Januar - Morris Cooper S 1293 ccm / über 111 PS
    ams 6/1970 14. März - Morris Mini Cooper S 1300 ccm / 110 PS
    ams 19/1974 14. September - Innocenti Mini Cooper 1275 ccm / 64 PS
    ams 17/1989 11. August - Mini Cooper „500 Limited Edition“ 64 PS
    ams 18/1990 24. August - Mini Cooper 61 PS
    ams 4/1991 8. Februar - Mini Cooper 61 PS
    ams 19/1991 6. September - Mini Cooper S 78 PS
    ams 26/1996 13. Dezember - Rover Mini Cooper 63 PS

    krass halt, dass 1966 der 1275er mit 78 PS total zerrissen wurde...hab da noch Zitate im Hinterkopf wie "wo hat sich das letzte Drittel der PS versteckt?" oder "lebloses Temperament" ?!?

    Und das Cabrio war doch eigentlich auch schon immer ein Cooper...?
    "Wäre das Auto nicht so unglaublich häßlich, würde ich mich erschießen, wenn es nicht die automobile Zukunft darstellen sollte" Aurelio Lampredi

  3. Zitat Zitat von mini35
    Da es immer wieder zu Unklarheiten der einzelnen Modellbezeichnungen des Minis kommt....(weil im Fahrzeugschein steht ja eh immer nur MK II - bis zum MPi), hier eine kleine Auflistung, die zeigt, welches Modell ihr wirtklich fahrt. (gilt für Limousinen von der Insel):
    Nähere Infos, nicht immer unkritische ;) , findet Ihr hier bei der Mini-Bande >>> und hier beim Mini Register >>>

    (falls in der Liste Fehler sind, bitte Info an mich, mit den Monaten bin ich nicht 100% sicher, vielleicht kann man die Liste auch noch detailierter gestalten....)
    Die Mini Bande ist umgezogen !!!
    Es funktioniert zwar nicht alles. Aber das Markierungs Kapitel "Identify your mini" geht.

    http://people.freenet.de/mini-bande/
    Gruß ToM

  4. [QUOTE=Fips]lästig, aber man gewöhnt sich dran: für viele ist mini = mini cooper.

    Das is doch Kläuschen in Cobra Verde den ich da auf dem Bild sehe, Respekt !
    Da hab ich gleich mal ne' Frage: Mein Winni ist Bj. o3.92 (45kw) ,ist es dann ein V oder VI

    Gruß Mario

  5. #35
    War heute beim Bosch-Dienst und wollte aus reiner Neugier den Fehlerspeicher auslesen lassen, was die laut ihrer Aussage auch könnten, Zitat: Wenn Bosch das irgendwann mal versucht haben sollte, dann geht das auch!) was in der Praxis dann aber in einem immer kleinlauter werdenden Mechaniker endete! Hatb natürlich net geklappt! Aber zum Thema: Laut den Ihrer Software im Rechner wurde der MPI vor dem SPI gebaut! Ich wollt das dem Kerl verklickern, wollt der aber net,.... naja

  6. #36
    Geht aus der Schlüsselnummer aus das Bauland hervor?

    Grüße,
    Ben[/QUOTE]

    bei meinem Schlüssel steht drauf made in England weiss aber nicht ob jetzt nur der schlüssel oder das auto aber schau dier doch noch mall den schlüssel ann

  7. Also in meiner "Zulassungbescheinigung Teil I" (so heisst das Zeuch ja jetzt) steht als Bj. 02.10.1990 demnach habe ich einen Mini MK V. Ist das soweit richtig? Ich blick dabei wohl nicht ganz durch.

    Der kleine hat auch nur 40.79 PS -> 41 PS.

    der Pille

  8. #38
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.768

    soo schwer ist das doch wirklich nicht....

    ....oder doch?!

    MK I >>> 1959 - 67
    MK II >>> 1967 - 69
    MK III >>> 1969 - 76
    MK IV >>> 1976 - 08/84 (der letze 10")
    MK V >>> 08/1984 - 92 (ab jetzt 12", Start Somo Mini 25)
    MK VI >>> 1992 - 10/96 (SPi = TBi)
    MK VII >>> 10/1996 - 04.10.00 (MPi = XN)
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  9. #39

    Wink

    Zitat Zitat von FritzPille
    Also in meiner "Zulassungbescheinigung Teil I" (so heisst das Zeuch ja jetzt) steht als Bj. 02.10.1990 demnach habe ich einen Mini MK V. Ist das soweit richtig? Ich blick dabei wohl nicht ganz durch.

    Der kleine hat auch nur 40.79 PS -> 41 PS.

    der Pille
    aus der Ferne: ein 1000er MK V (Mayfair?)

  10. Zitat Zitat von Madblack
    ....oder doch?!

    MK V >>> 08/1984 - 92 (ab jetzt 12", Start Somo Mini 25)
    MK VI >>> 1992 - 10/96 (SPi = TBi)
    Gut, dass hier noch einmal so eine prima Übersicht steht. Hatte mir schon eine Nummer für unser Baujahr 90 reserviert...

    MK-VI ...

    Das wäre ja eine Blamage geworden.

    Glück gehabt!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Clubby 911

Ähnliche Themen

  1. Kupplung MK II Bj. 80
    Von LouisCypher im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2001, 12:13
  2. Tuning Mk II
    Von supefisch im Forum Motor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.11.2001, 21:10

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •