Seite 5 von 21 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 201

Thema: Rover/Mini 16v Umbau

  1. #41
    danke für die antwort aber nütz mir reichlich wenig

  2. #42
    Das ist aber auch eine Frage die dir wohl auch keiner pauschal beantworten kann. Um ihn nur zum "schnurren" zu bekommen brauchst du eigentlich erstmal nichts ausser dem Spender und den Rahmen. Was deine Liste angeht, würde ich auf jeden Fall schon einmal sämtliche Verschleißteile drauf schreiben: Traggelenke, Spurstangenköpfe, Manschetten, passende Benzinleitungen, Benzinfilter, Achsüberholungssätze, ggf. Bremsteile, aussreichend große Abgasanlage....

    Du wirst mit sicherheit 2-3 mal eine größere Bestellung machen müssen weil du was vergessen hast, also mach dir keinen Stress. Zum laufen bekommst du ihn wie gesagt auch erstmal mit dem Spender als Teilegeber. Es macht auch Sinn die Bestellungen in 2-3 Anläufen zu Teilen da man es nicht überblicken kann was alles benötigt wird und jeder einzelne Umbau seine eigenen Tücken hat. Sonst kaufts du nachher manches 2 mal da nicht passend.

    Schau dir doch mal Veits Seite an, der hat seinen Umbau samt Problemen doch ausführlich beschrieben
    Geändert von Peppone (07.07.2010 um 09:43 Uhr)
    Wenn du es nicht mit einem Hammer reparieren kannst, hast du ein elektronisches Problem !!!

  3. #43
    Also Achsteile sind alle da Bremse auch fertig! alles neu!
    Spenderfahrzeug ist auch da!
    Rahmen ist so gut wie fertig!
    Fächerkrümmer liegt bereit(muss ich glaube noch bearbeiten sonst wirds eng)
    Motor hängt drinne!
    Es geht mir eigentlich um so etwas wie:
    Welche Kraftstoffleitungen: Orginal Mini oder Rover
    Welchen Tank: Vergaser oder MPI (ich denke warscheinlich den MPI oder wegen der vorförderpumpe)
    Abgasanlage: Was gibt es da schönes mit nem Rennsportsound!
    Kühler: habe ich schon einen Tipp bekommen! mit dem vom Civiv


    SORRY das ich mich vieleicht etwas falsch ausgedrückt habe!


    Also eigentilch nur die Teile die ich für den Motor noch benötige!


    Vielen Dank

  4. #44
    achso bei Veits seite find ich nichts!
    da steht nur das das in arbeit ist!
    gibt es da ne neue seite?

  5. #45
    kraftstoffleitung: orientiere dich am spender fahrzeug, dürfte ca 8mm außen haben. das entspricht dem durchmesser der auch bei den einspritzer minis genommen wurde, da ist auch eine rücklaufleitung mit bei. die leitung beim vergaser ist deutlich kleiner, die reicht mit großer warscheinlichkeit nicht.

    tank: der einspritzer tank ist wohl die einfachste lösung, mit passender pumpe mit 3 bar betriebsdruck (es gibt beim mini keine vorförderpumpe). vergasertank mit externer pumpe und selbstbau rücklaufanschluß geht aber auch.

    abgasanlage: da gibt zig möglichkeiten, abhängig vom rohrdurchmesser und was auch immer rennsportsound ist
    If you can't stand a joke, don't drive one

  6. #46
    also "einfach" anschluss an den tank und die benzin pumpe vom rover dran!

  7. #47
    Dabei seit
    01 2003
    Ort
    near Stuggiboogie (Nellmersbach)
    Beiträge
    4.426
    lass mal am einfachsten immer dein Lieblingswort "einfach" weg.......
    dann kriegste auch Tip,s

    Spritleitung passt so wie Klas gepostet,....Rücklauf auch die gleiche.....soo
    nun fängts an mit oder ohne Aktivkohlefilterteil, welchen Kraftstofffilter willste nehmen Original oder Zubehör,
    Die Roverpumpe musste aber erst mal anstelle der Minipumpe IN den Tank friemeln. (bei MPI-Tank)
    beim Verg. Tank benötigste noch einen Rücklleitungsanschl. und ne andere (ich habe ne Bosch / Opel 2 L.Calibra...ebay) Pumpe am Hira und nen ordentl. Filter davor.....

    Krümmerflansch haste selbst bemerk....ist schon mal was....fertige Auspuffanlage gibbed nit......musste dir bauen....mit oder ohne Kat beeinflusst die lautstärke erheblich. auch wird es ein klein wenig "eng" im Bereich des Schalthebels......da musste etwas probieren dass dir der dann im 5ten oder R.gear nicht am Auspuffrohr anliegt....

    Wichtig: BENZINPUMPENRELAIS...MUSS drin sein sonnst haste bei nem aufmerksamen TÜVER Probleme.


    ansonnsten "einfach" weitermachen:D
    Geändert von howlowcanyougo (07.07.2010 um 19:25 Uhr)

  8. #48
    thanks :thumpsup: Beim Vergaser Tank kann die pumpe außerhlb hin.....hab ich das richtig verstanden!????

  9. #49
    Also Benzinpumpe passt die vom Honda plug and play in den SPI Tank , müsste also beim Rover auch so sein ansonsten hilft dir die Bucht mit ner Honda Pumpe mit 20€ aus. Bei den Leitungen reichen die vom SPI auch aus, Filter kannst du irgendwas nehmen was gerade passt und in die Leitung setzten ( hab einen vom Micra drinne). Beim Krümmer würde ich dir einen Fächer (kann auch was billiges sein) empfehlen. Nicht wegen des Leistung sondern weil der bearbeitbar (kein Guß) ist, im gegensatz zum Original Rover, nicht dran rumflexen und schweißen sondern erhitzen und biegen ist der Königsweg. Beim Rest vom Auspuff würde ich 2,5" Rohr nehmen (3" geht auch aber....), einen Universal Vorschalldämpfer von Uni-Fit (siehe Bucht) und Endschalldämpfer halt passend zu den 2,5" aus dem Mini Zubehör oder was auch immer! KAT NATÜRLICH NICHT VERSGESSEN, DER MACHT AUCH ÄRGER PLATZTECHNISCH BEIM SCHALTGESTÄNGE -ALSO BERÜCKSICHTIGEN BEIM BAU VOM GESTÄNGE!

    PS: Die Spannjockel waren einfach besser, aber ich fands ne prima Zeit und Gott sei Dank hört das jetzt mit der Sauferei auf ;)
    Geändert von Peppone (08.07.2010 um 01:08 Uhr)
    Wenn du es nicht mit einem Hammer reparieren kannst, hast du ein elektronisches Problem !!!

  10. #50

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. MPI umbau
    Von SHAMROCK im Forum Projekte/Umbauten
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 16:31
  2. Smartkühler für 16v Umbau
    Von Veit im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 14:54
  3. Was braucht man für einen 16v Umbau alles an Skills und Werkzeug?
    Von GianniPotenza im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 02:55
  4. Querlenker / einstellbare Tragarme ??
    Von Mr.Dean im Forum Fahrwerk
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 14:24
  5. Spritzwand bei 16V Umbau
    Von Mr-Cooper im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 01:02

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •