Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: &&%$§(/&$§"! er springt nicht an

  1. #1

    Angry &&%$§(/&$§"! er springt nicht an

    ich werd noch wahnsinnig - will morgen in den weihnachtsurlaub fahren und der kleine springt nicht an...

    anlasser dreht
    batterie ist voll da
    er hustet einmal kurz und dann ist nur noch orgeln
    eine kerze angeschaut - trocken

    bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube die benzinpumpe sacht nix - die tankanzeige steht komischerweise auch auf leer, obwohl ich seit dem letzten volltanken nur 30 km gefahren bin - hab sicherheitshalber aus dem kanister nachgefüllt (bis er überlief..)

    die sicherungen im sicherungskasten und die vier im motorraum sind auch gecheckt (zweimal!!)

    die wegfahrsperre habe ich erst viermal und dannn nochmal und insgesamt hundertmal gedrückt

    es fing an, nachdem ich das radio draussen hatte und das amatourenbrett auch, weil ich am radio noch das kabel für die nachtbeleuchtung angeschlossen habe.
    dabei muss es wohl passiert sein....
    den stecker von der wegfahrsperre habe ich auch gescheckt - sitzt.
    kann noch irgendwo eine andere sicherung sitzen, die durchs kabel ab/kabel dran durchgeknallt ist???
    welches istn die benzinpumpensicherung im sicherungskasten??
    hat die benzinpumpe die gleiche, wie die tankanzeige?
    die kabel hintern amatourenbrett sitzen eigentlich noch alle an ort und stelle (mit taschenlampe betrachtet)
    welches istn das benzinpumpen-relais in der relais-box??

    hat noch einer eine idee???

  2. #2

    nachtrag

    zündfunke ist auch da

  3. Schöner Fehler! :D

    Schau mal den Stecker links unten neben der Lenksäule nach. Wenn der abgezogen ist gibt es genau das was du beschrieben hast. (Bezinpumpe läuft nicht, Tankanzeige wech)

    Hab schon so mache damit veräppelt. :D :D
    Und wenn noch fragen sind: Mein Mini fährt mich seit Dezember 99 und ist bei der Ruhrpott Mini IG dabei.

  4. #4
    total blöde idee - ich weiss...:
    hast du irgendwas gehämmert, sodaß der crash-schalter sich "eingeschaltet" hat? dann einfach wieder reindrücken (müßte an der spritzwand im motorraum sitzen; haube auf > rechte seite).

    hört sich beknackt an, aber ausschließen will ich´s nicht.
    Fips auf der Pirsch! ACHTUNG: Gefährliches Halbwissen!

    *** Hast Du eigentlich schon bei unserer Super-Dooper-Mini-Cooper-Statistik gevotet?
    *** Auch immer gern genommen: Das "Teilehändler-/Werkstätten-Verzeichnis" (auf www.mini-net.de)!
    *** Ebenfalls wichtig für frisch verliebte Mini-Fans: alles mögliche über Modellbezeichnungen, Abkürzungen, Wissenswertes,....
    *** Bilder zeigen leicht gemacht - das Tutorial mit allen Infos!

  5. #5

    is nicht behämmert ;-)

    war die erste idee, die ich hatte - hab zwar nix gehämmert, aber man weis ja nie... deshalb hatte ich danach direkt geschaut, aber das wars nicht...

    aber nach dem stecker an der lenksäule werde ich jetzt mal schauen...

  6. #6

    Talking

    :santa1: :santa1: :santa1: :santa1: :santa1:

    pouraga, du stehst hiermit neben michael lehner (den ich hiermit recht herzlich grüßen) ganz oben auf der liste derer, denen ich ein bier(oder auch zwei...) schulde.

    muss wohl mit dem linken haken vom amaturenbrett den stecker abgezogen haben - und nach abgezogenen steckern habe ich nur im radiobereich gesucht.

    glück, daß mir das mit der tankanzeige aufgefallen war

    frohe weihnachten
    jens

  7. Na schau mal, kann auch ganz nützlich sein zu wissen wie man andere zu Verzweiflung führt.
    Wenn man so auf einen Ausflug wegfahren möchte und dann jemand aus dem Club an seinen MPI verzweifelt schaut ob er nen Loch im Tank hat und der Pou anfängt ganz breit zu grinsen. Dann wissen jetzt einige schon was los ist. :D


    pouraga, du stehst hiermit neben michael lehner (den ich hiermit recht herzlich grüßen) ganz oben auf der liste derer, denen ich ein bier(oder auch zwei...) schulde.
    Das werde ich bis zu den sommerlichen Treffen nicht vergesssen! ;)
    Und wenn noch fragen sind: Mein Mini fährt mich seit Dezember 99 und ist bei der Ruhrpott Mini IG dabei.

  8. #8
    servus vereinigte stromopfer,

    ist doch schön, dass die Mini-Mysterien meistens mit Gehirnschmalz und Forum-Hilfe zu lösen sind -- und kein Riesenloch in die kasse reissen. Habe eben für unseren Familien-Van das dritte Heizungsgebläse binnen 6 Jahren gekauft -- dafür gäbe es jedes Mal einen ordentlichen Mayfair (meine Patentochter hat ihren letzte Nacht leider in den Acker gestellt). Also legt Euch ein paar Massebänder unter den Baum und glaubt an die frohe Mini-Botschaft.

    ciao & bon natale

    Michael

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mini springt nicht an :(
    Von Meckel im Forum Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2002, 15:02
  2. mpi springt nicht an....
    Von mini35 im Forum Elektrik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.2002, 16:09
  3. Rückwärtsgang springt raus
    Von Miniskus im Forum Motor
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2002, 21:48
  4. Mini springt nicht an.
    Von Ande im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.2001, 21:24
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2001, 22:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •