Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Elektro-Schock!?

  1. #1

    Smile

    Der Blinker funktioniert - aber nur wenn die Warnblinker ausgeschaltet sind. Die Warnblinker funktionieren aber nicht. Der Motor läuft hervorragend, seit das Kabel und somit der Drehzahlmesser abgeklemmt ist. Und die Rückwärts-Leuchten machen auch nichts mehr. Außerdem funktioniert das Fernlicht nicht mehr...Hä? Kann das irgendjemand verstehen? Grüße von einer ratlosen Mini-Liebhaberin. (ach ja: BJ 81/HLE)

  2. #2

    Cool

    Hallo Ulrike,

    Du scheinst ja gerade ziemlich Schwierigkeiten mit Deinem Mini zu haben...

    Wenn der Warnblinker eingeschalten ist, dann wird der normale Blinker ausgeschalten, damit die beiden sich nicht gegenseitig stören. Also ist das schon mal ganz normal.

    Warum der Warnblinker nicht tut?? Funktioniert Deine Innenbeleuchtung? Wenn nicht, dann habe wir schon den Fehler. Beide laufen über dieselbe Sicherung. Ist eine fliegende, irgendwo hinter dem Luftfilterkasten. Dort müßten 2-3 sein, überprüf' die mal.

    Sollte das nicht der Fehler sein, liegts evtl. am Warnblinkrelais. Dieses befindet sich im Motorraum an der Spritzwand zum Innenraum, rechts wenn Du davor stehst. Du könntest mal das normale Blinkrelais ausbauen (ist hinter den Instrumenten versteckt) und anstelle des Warnblinkrelais einbauen - zum testen.

    Für das Fernlicht und die Rückfahrscheinwerfer solltest Du ein Voltmeter haben, um zu überprüfen bis wohin noch Spannung anliegt. Könnten abgefallene Stecker am Schalter oder direkt an der Birne sein, evtl auch nur eine ausgefallene Birne....

    Der Drehzahlmesser oder das Kabel dorthin wird irgendwo einen Kurzschluss haben.

    Ein Schaltplan wäre sehr hilfreich oder vielleicht jemand, der sich mit der Mini Elektrik ein bißchen auskennt. (Ich weiß ja nicht, wies um Deine Fähigkeiten als Elektriker steht?!)

    HTH
    Michael

  3. #3

    Cool

    DANKESCHÖN!
    Meine Fähigkeiten in Punkto Elektrik halten sich -naja- ich möchte sagen extrem in Grenzen. Aber Gott sei Dank kann ich deinen Worten folgen - sie sind auch für Ungeübte gut zu verstehen.

    Ein Blinkerrelais habe ich schon mal präventiv gekauft, als der Blinker total ausfiel. Am nächsten Tag funktionierte er wieder-deshalb hab ich es sicherheitshalber immer dabei. Deine Vermutung mit der Innenbeleuchtung stimmt auch genau! Die kleinen "fliegenden" Sicherungen werde ich bestimmt auch finden können. Das mit dem Voltmeter überlasse ich besser jemandem, der weiß was er tut. Aber deine Tipps habe ich schon in mit meinem "Reparaturanleitungs-Buch" in der Tasche.
    Vielen vielen Dank - ich hoffe, ich kann dir Erfolge berichten....Ulrike

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •