Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Welches sind nun die Besseren Kolben?

  1. #1
    flinsh Guest

    Welches sind nun die Besseren Kolben?

    Nachdem ich lange auf eine Lieferung AE-Kolben gewartet habe, habe ich mich zusätzlich über das Forum erkundigt, wo ich noch Kolben herbekommen könnte. In diesem Zuge wurden mit Kolben der Fa. Hypatec angeboten, die ich auch gekauft habe. :)

    Wie das leben so Spielt kommt genau dann der bestellte und lange erwartete Satz AE-Kolben an.
    Ok, nun kann es endlich weiter gehen. Die Frage ist nur, welchen Satz verbaue ich nun? Die doppelt so teuren Hypatec-Kolben und die AE wieder zurück schicken oder die AE-Kolben und die Hypatec auf Lager legen?

    Danke für Euer Feedback!!!

    Flinsch

  2. Das hängt von der Verdichtung ab.
    Da es nicht d i e AE Kolben gibt, sondern mehrere verschiedene, müßte zunächst festgestellt werden, welche Verdichtung die Nockenwelle braucht.
    Dann müßte festgestellt werden, welche Verdichtung der gekaufte AE Satz verträgt und danach wäre auszuwählen.

    Wenn der AE - Satz die Verdichtung gut verträgt, dann die Hypatec Kolben zurücksenden.

    Grundsätzlich liegt diesem 'Problem' aber ein Fehler im Vorgehen zu Grunde.
    Eine 2te Bestellung zu platzieren, wenn die erste noch läuft und noch nicht abgesagt wurde.
    Grundsätzlich aber sind AE-Kolben in den letzten 6 Monaten nicht schwierig lieferbar gewesen, so daß schon diese Wartezeit überraschend ist.

    Vielleicht wäre ein Kontakt zum Lieferanten anzuraten.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  3. #3
    flinsh Guest
    Nun, ich schätze mal, ich muß mir selbst ein Urteil dazu bilden. Werd mir die Teile mal genauer anschauen.

    Dennoch Danke!!

    Flinsh

  4. #4
    flinsh Guest
    Oh, da kam doch noch eine Antwort rein.

    Zurück geben kann ich nur die AE-Kolben. Die anderen sind von privat. Ggf kann ich auch die Nockenwelle noch austauschen.
    Ich denke, ich muß mich morgen mal mit meinem Motorenbauer unterhalten.

    Die Vorgehensweise basierte bis zu einem gewissen Punkt auf die Gewissheit des Rückgaberechts. Ich denke, wer einige 1000 € verdient kann auch mit einer Rücksendung umgehen.
    Ich wollte einfach nicht mehr länger warten bzw mich länger vertrösten lassen.

    Danke für Deine Antwort!!

  5. Im englischen Turboforum stehen die Hypatecs hoch im Kurs,
    AE nicht so sehr.;)

  6. #6
    Hmmmm

    ist das jetzt die bessere Alternative zu den Omegas?
    Hab von den Hypatecs noch nie was gehört.
    Was ist da besonders dran ??



    Grüße
    migo1980

  7. #7
    flinsh Guest
    Habe heute beide Kolben zunächst optisch verglichen.

    Ergebniss:
    Auf den ersten Blick schneiden die Hypatec bereits besser ab.

    Grund:
    * Schlagstellen an EA-Kolben
    * festgesetzte Späne aus der Fertigung (Schlitz im Ölabstreifring) bei AE
    * ungleiche Verarbeitung (Schlitz im Ölabstreifring unterschiedlich lang, Position unterschiedlich) bei AE

    * Hypatec => keine Auffälligkeiten, saubere Verarbeitung.

    Das langt mir bereits um die AE wieder einzupacken und zurückzuschicken.

    Gruß

    Flinsh

  8. #8
    Hast du bei den Hypatec Kolben auch mal die Maße verglichen zwischen Pleuelbolzen und Kolbenoberkante?
    Ich habe vor ein paar Jahren mal ein paar Sätze Hypatec Kolben aus Australien geholt ( Sammelbestellung für Forumsmitglieder ).
    Da wurde bemängelt, daß da irgendwas nicht passte ( Lou Birdy war der Leidtragende ) , es ging aber um 1360ccm Kolben.

    Gruß
    Olaf
    <edit> hier ist der link: http://www.mini-forum.de/motor-10/sa...ben-32918.html
    Geändert von Olaf Lampe (17.01.2012 um 14:43 Uhr)

  9. #9
    flinsh Guest
    Uhh, danke für den Hinweis!!! Werd ich darauf achten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 1100er Kolben (neu) gesucht!
    Von marcundbein im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 11:57
  2. Kolben der 10" Scheibenbremse ????
    Von Peterle75 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 00:00
  3. 1300er Kolben und Pleuel Neu!
    Von Horzi im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 11:32
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 19:16

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •