Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Ursache für Motorschaden D16Z5

  1. #11
    So ein Pech.

    Du fährst mit den Inno Instrumenten. Wie bekommt dein Steuergerät das VSS Signal. Beim ED9 bzw. 216 kommt dieses Signal vom Tachometer.
    Hast du am Steuergerät das VSS Signal rausprogrammiert.
    Achtung Halbwissen: Könnte sein dass du in einem Notprogramm fährst, welches aufgrund geänderter Verkabelung irgendeinen Mist von sich gibt.

    Ansonsten sind die Motoren doch wie schon geschrieben unkaputtbar wenn Öl und Wasser vorhanden sind und schön umgewälzt werden. Seltsam.

    Viel Erfolg bei der Analyse:thumpsup:
    Gruß
    Der BlechBernd

  2. #12
    Von kaputten A Serie Motoren kann ich auch ein Lied singen!
    Innerhalb von 6000km ist mir bei meinen Motoren
    - Ventil abgerissen --- Totalschaden
    - Ventilkopf gebrochen --- Totalschaden
    - Mutter von Luftfilter gelöst --- Totalschaden

    Dann gedacht, ach Honda fährt bestimmt immer....
    Hmmmm 2x Totalschaden!

    Jetzt müsste aber mal ein Ende des Pechs anstehen und zig Jahre kann ich ohne Motorschaden fahren!
    Die Hoffnung stirbt zu Letzt!

    Hab den Motor heute ausgebaut aber keine Lust mehr gehabt ihn zu zerlegen bzw nachzu sehen!
    Wird morgen mal erledigt!

    Na ja,...
    Aber was man nicht alles macht für die paar Km Spaß!
    keine mehr,....

  3. #13

    Fahrstil

    3 A Serien
    2 Honda
    und das bei weniger als 10000km ...

    => Entweder du baust etwas grundlegend falsch ein ...oder aber der Fahrstil ist etwas Materialmordend
    15.08.04 On the road again... der "Kleine" :D

  4. #14
    hehe, darauf hab ich gewartet.

    Habe mich auch verschrieben, einmal ist der Ventilsitzring aus dem Kopf gefallen, nicht der Kopf gebrochen,....



    Habe von den ganzen Motoren nur einen selbst gebaut und der hat mit Abstand am längsten gehalten!

    Ich kann deine Aussage sehr gut verstehen und es liegt auch alles sehr Nahe, aber ich kann definitiv sagen, dass ich es zumindest bei den Hondas auf gar keinen Fall übertrieben habe!

    Es muss etwas mit der Peripherie (und damit meine ich Ausnahmsweise nicht mich ;) ) zu tun haben!

    Bei den A Serien würd ich mal sagen, dass man relativ wenig machen kann wenn ein Ventil direkt bei der Reibschweissstelle bricht, würde eher mal auf Materialfehler setzten.
    Die Mutter vom Luftfilter hätte man bestimmt verhindern können!

    Naja,....
    Alles abgehakt.

    Aber fest steht auch, dass ich den Mini nicht zum Eisdielencruisen nutze, sondern gerne mal sehr zügig unterwegs bin, wobei das eher in der Kurve uns nicht stupide gerade aus!
    keine mehr,....

  5. #15
    Dabei seit
    08 2003
    Ort
    Aichwald-Aichelberg
    Beiträge
    4.757
    Zitat Zitat von lüdder Beitrag anzeigen
    ...oder aber der Fahrstil ist etwas Materialmordend
    ...ich wusste nicht, dass du Nick persönlich kennst - aber man lernt ja nie aus ;)

    Mal im Ernst: ich würde auch auf den Fahrstil tippen. Wenn dann noch etwas wie ein Notprogramm oder ein nicht warm gefahrener Motor dazukommt, dann hält das auch bei Honda nicht ewig.

    dietmar
    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

  6. #16
    @ Dodo
    Dann kennst du mich aber schlecht,... ;)
    Wenn einer sich um seinen Motor sorgt, dann ich! Warm gefahren werden die immer sehr penibel und auch alles gecheckt, fast jedes mal wenn ich einsteige!

    Aber nochmals,..
    Mit dem Honda bin ich fast ausschließlich (85 %) auf der Autobahn unterwegs gewesen und dass bei ca 120-140! Dann kann keine Überforderung des Motors sein!
    Und bei den wenigen KM hatte ich nicht einmal die Möglichkeiten das Ding feddisch zu machen! Die Autobahnfahrten kamen zustande, weil ich von mir zu einem Lacker und zurück gefahren bin.

    Wenn ich von anderen höre, die fahren häufiger mal 200 etc, oder sogar am Ring paar Runden, dann frag ich mich halt schon, wie das gehen kann und wo bei mir der Teufel im Detail steckt!
    keine mehr,....

  7. #17
    Zitat Zitat von derBastler Beitrag anzeigen
    hehe, darauf hab ich gewartet.

    Es muss etwas mit der Peripherie (und damit meine ich Ausnahmsweise nicht mich ;) ) zu tun haben!
    Probier mal in der Peripherie:
    5cm dicken Klotz unters Gaspedal anbringen bei der 3.88 EÜ:D

  8. #18
    Ok,...
    Jetzt haben wir das Thema auch gehabt! :-)

    Jetzt wäre ich über nützliche Tipps wieder dankbar!

    Wie werden andere d16z5 bewegt? Wurde mich mal interessieren um ggf auch dort zu sehen ob alle nur zur Eisdiele fahren!
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen!
    keine mehr,....

  9. @ nick: ... was fragst Du auch das Orakel! ;)

    Hab da noch ne Idee... wir funken...

    Grüße
    ___________________________________________



    Schaut doch mal auf meine HP:

    www.custom-minis.de www.honda-mini.de

    PS: ich setzte folgende Pro-these auf:
    Teile von Fahrzeugherstellern die mit einem Anfangsbuchstaben aus dem selben Alphabet stammen, sind untereinander kombinierbar :D

  10. #20
    normalerweise kann ein D16 längere Vollgasfahrten ab. Ich bin mit meinem nie gecrused, eher geballert :D. Und Hockenheim sowie Nordschleife hat der auch schon gesehen.

    Ich würde eher die anderen Sachen vom Auto checken.

    Zuwenig Sprit? Benzinpumpe?
    Zuwenig Kühlung? Kühler checken.
    gleiches Steuergerät?

    Was hast du denn bei dem "neuen" Motor neu eingebaut?
    "Bück dich Fee, Wunsch ist Wunsch!"
    10" Bremse rockt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 22:51
  2. Honda Ed9 d16z5 Motor
    Von NoUseForAName im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 23:06
  3. Mini-Neuling hat Motorschaden
    Von Fiffi im Forum Motor
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 16:21
  4. Mini zu verkaufen (Motorschaden)
    Von Tobsen im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 12:18
  5. Motorschaden nach 100 km!
    Von Timo B im Forum Motor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 14:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •