Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Ursache für Motorschaden D16Z5

  1. #21
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.732
    Zitat Zitat von derBastler Beitrag anzeigen
    Ok,...
    Jetzt haben wir das Thema auch gehabt! :-)

    Jetzt wäre ich über nützliche Tipps wieder dankbar!

    Wie werden andere d16z5 bewegt? Wurde mich mal interessieren um ggf auch dort zu sehen ob alle nur zur Eisdiele fahren!
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen!
    2 Stunden Autobahn, immer bei 7200-7400min-1.... KEINE Provleme....;)
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  2. #22
    @ Olli:
    Das Orakel ist immer interessant und berechenbar,...
    Mir war das so klar, wenn ich das mit den ganzen Motorschäden schreibe dass diese Antworten kommen. Ich fands lustig!
    Ich rufe morgen mal durch, dann ist ja wieder Montag und der sonntägliche Ruhetag vorbei ;) ;) ;)

    @ Afterburner
    Es wurde eigentlch nur der Block getauscht,
    ECU = gleich
    Benzinpumpe = gleich
    Kopf = gleich


    Kühler müsste passen auch wenn ich schon nach wenigen KM bei 140 an die Temp.Grenze gekommen bin. Ist das gleiche Kühlsystem wie viele andere auch fahren und sich schon bewährt hat. Da aber die Temp immer relativ schnell hoch war und am Samstag durch die Innenstadt bei viel Verkehr musste ich den Bock schon an jeder Ampel abstellen und den Zusatzlüfter rennen lassen...
    Also thermisch passte da definitiv etwas nicht.
    Aber ich habe sehr sehr streng aufgepasst dass er nie zu heiß wurde. Die Wassertemperaturanzeige wurde überprüft und extra genau markiert wo sich die 90-95 Grad Grenze befindet.
    keine mehr,....

  3. #23
    2h bei über 7000 rpm ?????
    Da träum ich ja von! Das macht mir ja Hoffnung dass es doch funktionieren müsste!
    keine mehr,....

  4. #24
    Dabei seit
    03 2008
    Ort
    Plüderhausen
    Beiträge
    2.732
    Kühle richtig angeschlossen ?
    Kühlsystem entlüftet?
    97er Mini MPI DGH edition, DGH/SPAX Krypton Fahrwerk, Revo 4 Spoke 5,5x13" ET13-19(?) , DGH ECU-Optimierung (LOL), RC40, DGH Klassik Sitz/Konsole BF Torino Nürburgring
    HiLos,....

  5. @bastler: ... Der Veit (der normalerweise auch wirklich alles immer kaputt bekommt :p. ) ist auch auf 13" gerollt, das macht ein wenig aus, dein Getriebe ist einfach etwas kurz für viel Autobahn.
    Bastel da die 3:25er Endü. rein, dann sind auch mal etwas längere Autobahnstrecken kein Ding und du kannst de n1. Gang wieder benutzen!

    Kühler ist richtig angeschlossen und der Kühler ist normalerweise ausreichend.

    Mein Vorschlag:

    Serienmotor, der Kummer gewohnt ist, mit so wenig km wie möglich einbauen...

    Nach Einbau, auf dem Prüfstand, Abgasverhalten/ Zündung aufzeichnen. Dann bist Du auf der sicheren Seite...


    Wenn der auch nicht hält, bekommst Du zusätzlich noch ein Datalogging/GPS System, zur besseren späteren Schadensdiagnose!:)

    Grüsse

    Ps: ich hab auch anfangs erstmal 2-3 Motoren kleingemacht, bis dann der letzte D16z5 mit langem Getriebe immer rangenommen wurde...
    ___________________________________________



    Schaut doch mal auf meine HP:

    www.custom-minis.de www.honda-mini.de

    PS: ich setzte folgende Pro-these auf:
    Teile von Fahrzeugherstellern die mit einem Anfangsbuchstaben aus dem selben Alphabet stammen, sind untereinander kombinierbar :D

  6. #26
    Nach dem jetzt bald ein neuer Motor in den Mini soll, wollte ich nun mal fragen wer welche Getriebeübsetzung bei seinem D16 fährt und für welchen Einsatzzweck!

    Interessant wäre

    Endübersetzung
    4ter Gang
    5ter Gang


    Vielleicht macht es ja Sinn da mal ne Umfrage zu starten....

    :-)

    Grüße
    keine mehr,....

  7. Wollte nur mal preis geben das ich von diesem Thema hier recht belustigt bin.

    Mein Erfahrung bestätigt das man Honda Motoren mit Drehzahl nicht erschrecken kann. Aber weiterhin gibt es auch Leute die einfach kein Talent haben in Motoren "hinein zu hören".

    In diesem Fall tippe ich auf letzteres.
    Leistung ist durch nichts zu erstzen.
    Ausser durch noch mehr Leistung!

  8. #28
    Achim hats schon vorweg genommen. da es im Mini mit Dämmung sowieso etwas eng aussieht, kommt die Akustische Analyse während der Fahrt also nicht zu kurz.

    Wer also seinem Kleinen die Sporen gibt, der müsste nicht nur mit den Augen auf der Strasse sondern auch mit den Ohren beim Motor sein. Und das ziemlich hellhörig.

    Wenn ich meinen Kleinen (D16Z2+D16Z6Kopf) geprügelt habe - denn er war ständig böse^^ - dann immer nur wenn er warm war. Jetzt kommts: Warm ist ein Motor nicht, wenn die Wassertemperatur das Betriebslevel erreicht hat. Die Temperaturkurve des Öls ist hier nämlich etwas träge und folgt dem Wasser nicht auf Schritt und Tritt.
    Hier zählt also icht einzig die Öldruckanzeige, vielmehr jedoch die Öltemperatur.
    Nun. Ich fuhr die EÜ 3.888er und auch sehr viel Langstrecke (Fahrt ins Ungewisse Urlaub:Leipzig- Montpellier (F) 2640km ohne Probleme) mit dem ersten Motor und danach etliche Viertel-Meile-Rennen, Autobahnspielereien sowie Volllastfahrt auf dem Ring.

    Der Motor wurde seitdem nur mit üblichen Ölwechselinterval (nicht immer pünklich aber unter 2000km ;) ) sowie neuen Ventilschaftabdichtungen versorgt.
    Das Schätzchen ist nun in der Nähe der Französischen Grenze zu Hause und erfreut die Besitzerin jeden Tag aufs Neue.

    Der Motor soll laut Ihrer Aussage auch noch laufen wie frisch vom Band.

    Nur mal so ein Tipp am Rande. Eine geringe Unwucht an der Schwungscheibe kann sich auch auf die Pleuellager auswirken.
    Der D16Z5 soll aber auch nicht der Zuverlässigste Motor sein. Bislang habe ich im näherem Umfeld aus CRX ED9-Zeiten bereits von 6 Motorschäden im Zusammenhang mit defekten Lagern gehört.
    Wenn der Benzindruck nicht stimmen würde, kommt es zu Fehlzündungen und ruckeln während der Fahrt. Fördermenge lässt sich jedoch ganz easy prüfen. ein defekt kann dann aber auch am Druckregler an der Einspritzleiste anliegen.

    Generell möchte ich die Einspritzanlage aber als Ursache ausschliesen. Da Notprogramm sollte sich außerdem durch die gelbe MIL erkenntlich zeigen. ANsonsten mal mit ner Büroklammer die Codes auslesen bzw Steuergerät-Guckloch.
    Geändert von Quizzer11 (16.03.2012 um 15:22 Uhr)

  9. selbst mit zusätzlicher "beluftigung" läßt sich das triebwerk nicht schrotten, obwohl an einem ersatzmotor schon geschraubt wird.
    wie achim u.a. schon sagten: mal reinhören und immer schön warm fahren :)
    bis denne

  10. #30
    Dabei seit
    11 2006
    Ort
    dahanna imwildensüden
    Beiträge
    405
    Und? Gibts schon neue Erkenntnisse? Hatte letztens einen ähnlichen Fall bei einem Peugeot THP-Motor. Der neue war nach 357km wieder Schrott, wegen Verbrennungsrückständen der AGR ... aber das ist ein anderes Thema ...

    Zusammenfassung der bisherigen Glaskugelerkenntnisse:

    Klopfen
    falsche Zündung
    zu mageres Gemisch

    Schmierfilmabriss
    zu heißes Öl

    Unwucht
    von der Schwungscheibe

    hmm ... gibts einen Fehlerspeicher m Steuergerät? was sagt der?

    Viel Erfolg bei der Suche!

    Gruß
    Chris
    Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt :eastgrin:

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 22:51
  2. Honda Ed9 d16z5 Motor
    Von NoUseForAName im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 23:06
  3. Mini-Neuling hat Motorschaden
    Von Fiffi im Forum Motor
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 16:21
  4. Mini zu verkaufen (Motorschaden)
    Von Tobsen im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 12:18
  5. Motorschaden nach 100 km!
    Von Timo B im Forum Motor
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.2004, 14:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •