Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Alu lackieren

  1. #1

    Alu lackieren

    Auf den Motoren meiner Minis habe ich Alu-Ventildeckel. Die werden mit der Zeit leider nicht schöner. Da mein Cabrio nun einen neuen Motor bekommt, habe ich mir überlegt, alle Aluteile mit Klarlack oder ähnlichem zu lackieren, um sie leichter säubern zu können.

    Gibt es damit schon irgendwelche Erfahrungen? Womit sollte ich sie lackieren?

  2. #2
    Hi Willi,
    für Alu gibt es einen speziellen Aluhaftgrund. Auf dem kannst du dann normal weiteren Lackaufbau vornehmen. Hier z.B. mit einem thermostabilen Klarlack.

  3. #3
    ja Turi, aber offenbar nur in hellgrau. Wenn dann müßte ich den Haftgrund in Klar haben. Möchte doch nach wie vor das Alu schimmern sehen :)

    ich gehe morgen mal zu unserem Farbenhändler hier im Ort....

  4. #4
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.226
    Wie wär's mit Eloxieren? Da ist die Standardfarbe Natur, d.h. klar.
    Für Fachbetriebe ist so ein Deckel Kleinmenge und kostet -zumindest hier in der Gegend- zwischen 50 und 100 Euro Pauschale.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  5. #5
    Für 100€ kann man aber auch fast 3 neue Deckel kaufen. ;)

  6. #6
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.226
    Ich zitiere einfach

    Die werden mit der Zeit leider nicht schöner.
    -> ist nur eine Frage der Amortisationszeit ;)
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  7. #7
    Zitat Zitat von miniwilli Beitrag anzeigen
    Auf den Motoren meiner Minis habe ich Alu-Ventildeckel. Die werden mit der Zeit leider nicht schöner. Da mein Cabrio nun einen neuen Motor bekommt, habe ich mir überlegt, alle Aluteile mit Klarlack oder ähnlichem zu lackieren, um sie leichter säubern zu können.

    Gibt es damit schon irgendwelche Erfahrungen? Womit sollte ich sie lackieren?
    Schonmal an polieren gedacht?



    Mit so nem Baumarkt-Poliersatz gemacht



    Klarlacke werden gerne unterwandert und ausserdem muss es ja auch die Hitze abkönnen.

    Gruß!

  8. #8
    Schelly87 Guest
    Polieren ohne Versiegelung muss auch immer wieder aufgearbeitet werden, sonst wirds wieder fies ;)
    Eventuell klare Pulverbeschichtung wie bei Felgen oder von VHT gibts nen Motorlack in Klar der auch Hitzebeständig ist. Ob der allerdings für Alu geeignet ist kann ich nicht sagen.

  9. #9
    Da ich das gesamt Getriebe-/Kupplungsgehäuse und -deckel auch damit lackieren will, scheidet Polieren aus (zu viel Aufwand). Der Tipp mit dem VHT-Lack (hitzefest) gefällt mir sehr gut. Gibt es zwar nur in Spraydosen, aber was soll´s.

    Dann gehe ich doch mal shoppen....

  10. #10
    Schelly87 Guest
    Den muss man nur auf jeden Fall gut einbacken. Habe mit dem Schrumpellack meinen Ventildeckel gemacht. der war nach 2 Tagen trocknen noch weich. Also ohne einbacken geht da garnichts ;)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cosmic Felgen lackieren
    Von Timbo im Forum Karosserie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 14:34
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 19:03
  3. Falzleisten und lackieren
    Von guido im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 20:13
  4. Wer Kann GÜnstig Lackieren??
    Von Bombär im Forum Karosserie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 16:07
  5. Winterreifen lackieren.
    Von no-future-man im Forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 18:07

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •