Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Struktur-Lack MKI Heizung

  1. #1

    Struktur-Lack MKI Heizung

    Hi Leute.

    Ich habe die Heizung meines MKI auseinandergebaut und pulverbeschichten lassen. Die Frontplatte hat so einen Strukturlack. Mein Lackierer hat mir da keine große Hoffnung gemacht...

    Strukturspray hat zuviel Struktur, was kann ich nehmen?
    Weiß jemand, wo ich solch einen Lack bekommen kann?

    Gruß Nils

  2. #2
    Moin!

    Ich habe mir meinen aus den USA gekauft.
    Kann dir noch nen Link nachreichen, muss erst zu Hause juggen.
    Der wird einfach aufgetragen (gesprüht) in mehreren Lagen und je nach
    Schichtdicke entsteht dann die gewünschte Optik.
    Muss sagen, du kommst mit dem Ding zu 99% genau hin.
    Du wirst keinen Unterschied merken.

    Evtl. hab ich sogar noch die Klebesets (SCREEN-ON-OFF) ;)

    Ich gebe dir noch Bescheid.

    VG
    marco
    1 x Mini 1380 GT EVO II
    1 x Speedwell Cooper
    1 x Mini 40th MPI
    1 x GTM Rossa
    1 x Mini Marcos 1380
    1 x "Sandy" MKII Cooper S, body number 103 :D
    1 x ´96 SPI

    div. andere Oldtimer von 1927-1977

    http://picasaweb.google.com/Raleighmodel21

  3. #3
    Ich habe den Strukturlack von "colormatic" verwendet. So wie es Marco schon sagt kannst du die Struktur variabel gestalten.

  4. #4
    Dabei seit
    08 2008
    Ort
    Söllingen/Karlsruhe
    Beiträge
    4.736
    Eventuell nicht grad der Renner beim Mk1, aber als allgemeiner Tipp: Granitspray ausm Baumarkt und dann gewünschte Farbe drüber ;)

  5. #5
    Zitat Zitat von Falcone500 Beitrag anzeigen
    Moin!

    Ich habe mir meinen aus den USA gekauft.
    Kann dir noch nen Link nachreichen, muss erst zu Hause juggen.
    Der wird einfach aufgetragen (gesprüht) in mehreren Lagen und je nach
    Schichtdicke entsteht dann die gewünschte Optik.
    Muss sagen, du kommst mit dem Ding zu 99% genau hin.
    Du wirst keinen Unterschied merken.

    Evtl. hab ich sogar noch die Klebesets (SCREEN-ON-OFF) ;)

    Ich gebe dir noch Bescheid.

    VG
    marco
    :thumpsup: Danke schon einmal dafür!

  6. #6
    Evtl. auch unverdünnte Farbe durch die Spritzpistole jagen.
    Sollte auch ein Muster ergeben;)
    Gruß Christoph

  7. #7
    Zitat Zitat von phokos Beitrag anzeigen
    Ich habe den Strukturlack von "colormatic" verwendet. So wie es Marco schon sagt kannst du die Struktur variabel gestalten.
    "ColorMatic Strukturspray ermöglicht die Struktur-Nachbildung auf beschädigten Kunststoffen oder –teilen. Kfz-Außen: Stoßfänger, Außenspiegel, Radlaufleisten, Türrahmen, Tuning-Teile. Kfz-Innenräume: Armaturenbrett, Türverkleidung, Mittelkonsole, Kofferraumverkleidung."

    Das Ding ist aber doch aus Metall...

    Wer hat denn mal ein Foto von sowas?

    Gruß Nils

  8. Ich hab VHT Schrumpflack mal genommen für sowas.

    http://www.google.com/search?q=VHT+w...og&sa=N&tab=wi

    Tipp: die Schichtdicke ist echt entscheidend für das Ergebnis - nimm lieber ein paar Übungsobjekte, kauf 'ne Dose mehr und übe den Auftrag. Es muss sehr gleichmäßig sein, und je dünner die Schichten, desto feiner und flacher die Struktur. Braucht Übung, damit's schön wird. Dafür sind die Sprühköpfe 1A!

    Gruß,
    Jan

  9. #9
    Zitat Zitat von nschaeffer Beitrag anzeigen

    Wer hat denn mal ein Foto von sowas?

    Gruß Nils
    Ich mach heute Abend mal Bildchen.
    Beim Colormatic ist die Struktur von Sprühabstand abhängig.

  10. #10
    Zitat Zitat von Asphalt Beitrag anzeigen
    Ich hab VHT Schrumpflack mal genommen für sowas.

    http://www.google.com/search?q=VHT+w...og&sa=N&tab=wi

    Tipp: die Schichtdicke ist echt entscheidend für das Ergebnis - nimm lieber ein paar Übungsobjekte, kauf 'ne Dose mehr und übe den Auftrag. Es muss sehr gleichmäßig sein, und je dünner die Schichten, desto feiner und flacher die Struktur. Braucht Übung, damit's schön wird. Dafür sind die Sprühköpfe 1A!

    Gruß,
    Jan
    Auch die Temperatur des Werkstücks und des Lacks haben einen Einfluß. Ich musste auch üben...

    Man kann auch mit dem (regelbaren) Heißluftfön etwas nachhelfen, damit es schön Struktur bekommt.

    Und vielleicht nicht gleich mit den MK I Teilen üben, sondern erstmal mit einem ähnlichen Blech-Probestück.

    Grüße,
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche einen Mini Van MKI oder Traveller MKI
    Von millionairhead im Forum Mini gesucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 21:27
  2. Heizung mit weissen Kristallen
    Von Scarypost im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 21:32
  3. wie reinigt man die Heizung?
    Von Mini-Man im Forum Elektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 18:26
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 14:38

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •