Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hydrolastic ???

  1. Cool

    Hi!!

    Ich hab da mal ne Frage : Woran erkenn ich eigentlich, daß mein Mini eine Hydrolastic-Federung hat ??

    Gruss
    Z.

  2. Arrow

    Anstelle von Stossdämpfern hat er hinten Federn. Im Motorraum führen l&r bogenförmig 2 Schläuche von den Leitungen an der Spritzwand in die Löcher der Quertraverse. Hinten siehst Du am Achsrahmen l&r 2 SChläuche befestigt die in Abschlusstücke enden in denen Ventile (wie bei den Reifen) sind. Dort wird die Hydrolastic befüllt. Des weiteren sind dann natürlich noch die 2 Leitungen von vorne nach hinten. Und anstelle der Gummkugeln der Federung sind die Hydrolastic-Elemente eingebaut. Mit Hydrolastic kannst Du in der Regel zwischen den Baujahren 64-71 rechnen.
    In der Regel sage ich, weil nicht alle Modelle diese Federung eingebaut hatten.

  3. Thumbs up

    cooooool !!

    danke ))

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grundsatzfrage: Hydrolastic
    Von ibinsnur im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.11.2003, 17:24

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •