Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Empfehlung Ersatzteillieferant

  1. Empfehlung Ersatzteillieferant

    Hallo,
    wir restaurieren einen Mini Bj 1982, Cabriolet, und haben nach Ersatzteillieferanten geforscht. Hat jemand Erfahrung mit der Tauglichkeit von Limora-Teilen ? Die scheinen relativ günstig zu sein, aber wenn die nichts taugen .....
    Sonstige anderen Empfehlungen wären toll.
    LG
    Billa

  2. Bei einer Restauration würde ich einen Händler mit dem man telefonieren kann bevorzugen. Eine gute Beratung bewahrt einen vor so manchem Fehlkauf. Bei Blechen spart man sich einen Haufen Ärger, wenn man auf günstige Nachbaubleche verzichtet.

    Eine große Auswahl von Händler findest Du hier: Händlerliste

  3. Okay..
    Danke für die schnelle Antwort :)

    Grüße Billa

  4. #4
    Huhu,

    also ich habe meine Mini fast komplett mit Limora-Teilen restauriert. Die passen zwar nicht 100% genau, aber welche tun das schon? Denn Fakt ist, dass der Mini nicht mehr hersgestellt wird und alle Bleche nachbauten sind. Auch bei teuren Blechen musst du nacharbeiten! Ich habe allerdings das Glück mit einem Karosseriebauer zusammen zu sein ;)

    Also ich kann dir ruhigen Gewissens Limora empfehlen. Wenn du aber die Teile innerhalb der nächsten Tage brauchst guck dich lieber wo anders um. Limora brauch immer 1-2Wochen um alles zu liefern
    Lg D.sire

    "Da musste durch als Lurch wenn de ein Frosch äääh Minifahrer werdn willst" :D

    dsirearts

    klick mich: Bilder von meiner Cooper Restauration





  5. #5
    ich hab bei limora oft nur eine halbe lieferung bekommen und die ausständigen teile wurden nie nachgeliefert- bestell jetzt nur noch bei minispares.com
    sonntag abend bestellen und freitag sind ALLE bestellten teile im haus.

    lg, Andreas

  6. #6
    Einspruch!!!!! Wenn hier schon ein Händler empfohlen wird!!!
    Limora ist erstens preislich nicht diskutabel.
    Zweitens ist die Beratung "minus Null".
    Drittens dat mit den Lieferzeiten 2-3 Wochen ein no go!!
    Ich möchte hier nur aus persönlicher Erfahrung sprechen und keinem der bisher nicht von mir genannten Händler was Nachteiliges zuschieben.
    Ich, nur ich bin der Meinung:
    Lomo ( Mini Center Holicka), Andreas Hohls ( Mini Mania) sind und werden für mich die Ansrechpartner bleiben.
    Beste "Hotline" und Teile die plug and play passen sind am nächsten Tag vor der Tür.
    Turi
    Geändert von phokos (12.02.2013 um 21:08 Uhr)

  7. So wie "phokos" ist auch meine Erfahrung, auch wenn ich nur einen Händler nutze....:thumpsup:
    Da bekomme ich gleich gesagt, wenn etwas gerade nicht lieferbar ist und meistens habe ich am nächsten Tag schon die Ware zu Hause liegen.

    Zitat Zitat von D.sire Beitrag anzeigen
    ...also ich habe meine Mini fast komplett mit Limora-Teilen restauriert. Die passen zwar nicht 100% genau, aber welche tun das schon? ...
    Nun, da habe ich ganz andere Erfahrungen, denn die mir gelieferten Heritage Bleche, waren viel besser vor Rost geschützt, haben so gut wie keine Nachbearbeitungen benötigt, ganz im Gegensatz zu den Nachbaublechen, mit denen ich mich auch schon versucht habe. Aber das muß letztendlich jeder für sich entscheiden. Ich werde mit meiner gemachten Erfahrung Nachbaubleche meiden.

  8. Andreas Hohls ist auch meine Wahl! Der Mann weiss was er sagt.

  9. #9
    Zitat Zitat von zobo Beitrag anzeigen
    Andreas Hohls ist auch meine Wahl! Der Mann weiss was er sagt.
    dem kann ich auch zu 100% zustimmen :thumpsup:

  10. #10
    Hallo,

    da es sich scheinbar um ein Cabrio der Firma L&H handelt,
    kann ich Euch für spezielle Cabrio-Teile die Firma direkt empfehlen.
    Sie bauen zwar keine Cabrios mehr, haben aber noch viele E-Teile
    und den Vertrieb von "Moulton"-Fahrrädern.


    http://www.moulton-fahrraeder.de/


    Beste Grüße, Mario
    Austin MINI 850 MK I Automatic 1967, seit August 1986 im Besitz
    Morris Cooper S MK II 1969, seit Feb. 2010 im Besitz
    Clubman Estate 1275 GT 1972, seit Okt. 1980 im Besitz
    INNOCENTI Cooper B39 1975, NEU gekauft, nach 2 Jahren verkauft, seit Jan. 2012 als Voll-Restaurationsobjekt wieder im Besitz
    MINI Special 1978, seit Nov. 1978 im Besitz

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ostsee Campingplatz Empfehlung
    Von Holger65 im Forum Off Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 22:41
  2. Empfehlung Zündzeitpunkt Pistole
    Von FritzPille im Forum Teile gesucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 10:17
  3. Empfehlung Nockelwelle?
    Von suki im Forum Motor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 11:04
  4. Vergasernadel Empfehlung
    Von spatkl7h im Forum Motor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 17:57

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •