Hallo

im Dezember habe ich ja gepostet das ich einen Mini 40 gekauft habe

http://www.mini-forum.de/mini-gesuch...che-74136.html

Jetzt wollte ich mal berichten wie sich das so entwickelt hat.
Es wurde das Fahrwerk mit Hi Lo´s optimiert und eingestellt . Spurplatten hinten und vorne verbaut ( Tüv werde ich noch klären ) Felgen lackiert und neu Bereift ( Yokohama) Karosse wurde an einem Schweller geschweißt und noch 5 kleine Löcher an ein paar Stellen ums Auto aber nix wildes. Motorservice gemacht , alle Füssigkeiten getauscht , neuer Heizungszug inkl Ventil, Neue Stoßstangen Grill und Scheinwerferringe in Edelstahl, Innenraum Leder aufgearbeitet (nur reinigen und neu fetten )Teppich gereinigt , Seitenverkleidungen überarbeitet und Radio/CD mit Freisprecheinrichtung verbaut. Kofferraum mit Verkleidung versehen ( richtig schick )
Mal alles gerechnet macht 3750,- Kaufpreis dazu noch ca 3000,- an Teilen und Arbeitszeit reingesteckt ( schweißen und Mechanische Sachen war bei Mini Meier ) Selber mehrere Stunden/ Tage dran gearbeitet ( hat echt Spaß gemacht) und ich habe den Kleinen besser kennengelernt :)
Fazit für ca 7000,- Euronen jetzt einen guten Gebrauchs Mini so wie ich ihn wollte, ohne Wartungsstau. Er wird natürlich nur im Sommer gefahren, aber täglich .
Was ich jetzt noch mache sind Maßnahmen zur Geräuschdämmung innen,
da eine sehr laute Bastuckanlage verbaut ist (aber TÜV) und ich möchte den Auspuff dranlassen aber das Teil ist schon heftig vor allem ab 3000 U/min:)

Beste Grüße Wolfgang