Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Inno sitze

  1. #1

    Inno sitze

    wo bekommt man originale sitzbezuege fuer einen
    Inno 1001 export 1974
    material ist vinyl mit hellen grau stoff sitz und ruecken

    peter

  2. #2
    Originale Sitzbezüge dürfte schwierig sein. Nachfertigungen gibt es z.B. hier:

    http://www.newtoncomm.co.uk/cars/cla...-products-256/

    Über die Qualität kann ich nichts sagen, habe keine Erfahrungen mit denen.

    Schöne Grüße
    Dietrich

  3. #3
    ja die machen sitzbezuege, aber nur fuer 130o cooper inno
    nicht fuer 1001 export( die grund sitze sind anders.
    peter

  4. #4
    Hallo Peter,

    diese Nachfertigungs-Firmen, die diese Fertigbezüge herstellen und vermarkten, machen das ja auch nur für Fahrzeuge wenn sich eine gewisse Absatzgröße ergibt, ansonsten lohnt es sich für die nicht die Zuschnitt-Modelle zu entwickeln und herzustellen. Da muß man dann also einer Sattler bemühen. Manche Schnittverläufe sind ganz simpel, andere dagegen sehr aufwendig.

    Manche Autosattler können Zuschnitt-Modelle entwickeln, andere nicht. Nur der alte Bezug allein genügt dafür nicht um etwas wirklich 100% passendes nachzufertigen, dafür benötigt man Bezug und den Sitz dazu. Und oft müssen auch die Polster überholt werden. Befasse mich mit diesen Fertigbezügen auch nicht weiter und verarbeite sie aus Qualitätsssicherungsgründen auch nicht, da habe ich schon so viel schlecht gearbeitete bei treffen usw. gesehen. Meine Devise lautet daher wer selbst kauft kann auch selber beziehen. D ahat ja auch jeder einen anderen Anspruch.

    Die Modellentwicklungszeit wird dem Kunden zumindest bei mir nur in sehr geringem Maß angerechnet, da ich die Modelle ja behalte. Denn er hat ja auch die Vorteile davon, der Zuschnitt geht schneller und es wird weniger Material verbraucht. Was bei Kunstleder nicht so sehr gravierend ist (außer bei alten orig. US-Metalliceffekt-Kunstledern der 50er), bei Leder jedoch eine sehr große Ersparnis bedeutet, die egal bei welchem Material in einem gutem Verhältnis liegt. Der Aufpreis ist auf jeden Fall immer geringer als der Mehrverbrauch an Kunstleder bei der Herstellung ohne Zuschnittmodellen kosten würde. Denke das ist für jeden Kunden mit solchen Erstaufträgen akzeptabel und auch logisch nachvollziehbar.

    Manchmal jedoch kommt es zu einer gesteigerten Nachfrage und ein Nachfertiger bringt doch mal irgendwann mal Bezüge für das gesuchte Sitzmodell auf den Markt. Momentan kann ich so ca. 14 verschiedene Mini-Stoffe bestellen.
    Mirt freundlichen Grüßen aus der Sitzwerkstatt
    Andrea

    Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Original sitze für inno 1300
    Von Sardo im Forum Teile gesucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 09:02
  2. inno sitze
    Von miniHL im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 21:19
  3. Suche Inno B 39 Sitze
    Von biz im Forum Teile gesucht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 22:41
  4. Inno Sitze und Rückbank Kunstleder blau
    Von K19 im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 13:37
  5. Inno Cooper Sitze vorne und hinten
    Von inno im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 18:28

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •