Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welchen Ölkühlerkit kaufen

  1. #1

    Welchen Ölkühlerkit kaufen

    Hi,

    würde dem Kleinen gern einen Ölkühler gönnen. Möchte aber auf keinen Fall die vertikale Strebe im Frontblech entfernen.

    Jetzt sehe ich immer so 2 Blechhalter zur Montage auf dem HiRa. D.h. das Ding steht dann im Windschatten. Ist sicherlich nicht ideal aber besser als nix.

    Hat jemand mal ein Bild der Einbausituation?

    Es gab auch mal so nen schönen Kit mit einem sehr kompakten Setrab Kühler, der prima unter die Lima passte. Gibt es da Bezugsquellen?

  2. #2
    Ölkühler scheinen nicht sehr verbreitet zu sein.
    Hat jemand ein Bild von PBC 10057 wenn er eingebaut ist?

  3. #3
    Als Original eingebaut habe ich ihn noch nie gesehen

    Aber von der Zeichnung her... http://www.minispares.com/catalogues....aspx?2~12~112 ...wurde er ohne Thermostat verbaut.

    In dem Fall braucht das Öl ewig, bis es auf Temperatur kommt, wenn es das denn überhaupt schafft...

    Bist du sicher, dass du einen Ölkühler brauchst?

    Wenn ja, würde ich definitiv nur mit Thermostat arbeiten.
    Da bietet sich das Thermostat als Sandwich-Platte zwischen Filter und Filterhalter an.

    Dann noch geeigneten Einbauort für einen "Slim-Line" Filter finden und dazu passende Schläuche anfertigen...

    Das erforderliche Material finden man dort auch...

    Das wäre meiner Meinung nach die einzig sinnvolle Lösung...

    Gruß, Diddi

  4. #4
    Ich hab grundsätzlich viel E-Lüfterbetrieb bei hohen Aussentemperaturen.

    74° Thermostat, MiniSpares Competition Kühler, Motor 1256 Stage 1, Kerzen braun. Temperatur am elektr. Smith Instrument 1/3 über Mitte.

    Was ist denn von dem http://www.allbrit.de/etk_detail.asp...ummer=OEK22001 zu halten? Wo exakt wird der befestigt?

  5. #5
    Im Prinzip genau das, was ich oben vorgeschlagen habe.
    Nur den Einbauort des Kühlers unterhalb des Ölfiltersockels vor´m Getriebegehäuse finde ich nicht gut. Woher soll er da die durchströmende kühle Luft bekommen, so hinter der Schürze. Und sitzt er noch tiefer, so dass er hinter der Schürze hervor lugt, sitzt er schon arg tief...
    Steinschlag verschont vielleicht noch das Getriebegehäuse aber einen empfindlichen, dünnwandigen Kühler aus Alu?...

    Ich würde ihn eher oben, hinter´m Grill einbauen, so wie beim Cooper S. Nur muss dann die Strebe zum Haubenschließblech versetzt und schräg gestellt werden...

    Die passende Strebe dafür bekommt man auch heute noch... http://www.minispares.com/catalogues...es.aspx?1~2~26

    Mit einem flachen, dafür aber langen Slim Line Kühler gäbe es vielleicht noch einfachere Möglichkeiten.

    Gruß, Diddi

  6. #6
    Mini96 Guest

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welchen Luftdruck
    Von minifanVellmar im Forum Teilegutachten und Eintragungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 21:39
  2. Welchen MINI ?????
    Von Calimero123 im Forum Mini Discussion
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 21:31
  3. Welchen Mini kaufen?
    Von mngaccount im Forum Mini Discussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 19:25
  4. Welchen der 2 ?
    Von SeK im Forum Mini gesucht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.05.2003, 23:12
  5. mini allgemein >> kaufen oder nicht kaufen?
    Von compumate im Forum Mini Discussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.07.2002, 01:58

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •