Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: raid Lenkrad "bearbeiten"

  1. #1

    raid Lenkrad "bearbeiten"

    Hallo zusammen,
    werde bald ein Raid 1 oder 2 Lenkrsd bekommen. Würde gerne die schwarzen Speichen farblos haben..
    Hat hier das jemand schonmal gemacht ?

    Ist das Schwarz pulverbeschichtet oder nur lackiert ?

    Hoffe, das nachher der einfache Metall Look zum Vorschein kommt ....

    Soll nachher nicht hochglanz poliert sein, aber auch nicht,das man kreuz und quer Schleifspuren sieht....

    Da ich sowas nocht nicht gemacht habe, wäre ich füt Tips dankbar.....

  2. #2
    Selbst schon mit einem Raid 1 gemacht.

    Die schwarzen Speichen sind weder lackiert noch pulverbeschichtet sondern aus Alu und eloxiert.

    Ist eine Sissifus-Arbeit, da mit ganz feinem Schleifpapier gearbeitet werden muss. Etwas zu grob und du siehst jeden Schleifkratzer. Egal ob von Hand oder maschinell geschliffen wird.

    Ich habe (alles von Hand) mit 300er geschliffen, bis die ersten blanken Stellen durchgeschimmert haben. Danach nur noch mit 600er bzw. 800er. Zum Schluss dann poliert.

    Blöd ist der Übergang zum Leder, da das am Rand schnell "angescheuert" wird...

    Das Leder habe ich dann nach gründlicher Reinigung mit Morello Lederfarbe schwarz "lackiert" (gepinselt, es gibt keine Pinselstriche und zieht tief ein). Da es mir zu stark geglänzt hat, habe ich dann zum Schluss noch mit feinem Scotchbrite Schleifvließ (grau) mattiert.
    Leider habe ich keine Fotos, aber das Endresultat war top

    Gruß, Diddi

  3. #3
    Super, danke für deine Tipps, werde es dann auch so machen. Normal trocken schleifen oder könnte man es auch vorsichtig Nass Schleifen?
    Gruss Ralf

  4. #4
    Nass schleifen ginge auch, ist aber eine größere "Sauerei", da es einen schwarzgrauen Schmier gibt...
    Vor allem am Übergang zum Leder weniger gut...

    Ich habe trocken geschliffen

    Gruß, Diddi

  5. #5
    Moin Ralle,

    kauf dir lieber eins was blanke Speichen hat, oder mach es so, wie ich es unten bescheibe... Dafür gibts mehrere Gründe, die da wären:
    Es wird etliche Stunden dauern, wenn du das hinterher zusammenrechnest kannst du dir 5-6 Lenkräder kaufen.
    Da du die Eloxalschickt runterschleifst ist das Alu völlig ungeschützt und läuft sehr schnell an, vorallem da du ja auch mit den Händen dran kommst. Lack hält nur bedingt.
    Das Ergebniss wird dich sicher nicht zufriedenstellen, schade um die Zeit...

    Mein Tipp wäre, die Speichen mit entsprechender Folie zu folieren. Sollte da eigentlich recht einfach zu machen sein. Es gibt Folien in allen Metallfarben, da solltest du was gescheites finden.
    Ich denke das ist die einfachere, billigere und optisch ansprechendere Alternative...
    Gruß...Mini-Guido ;)

  6. #6
    Zitat Zitat von Mini-Guido Beitrag anzeigen
    Da du die Eloxalschickt runterschleifst ist das Alu völlig ungeschützt und läuft sehr schnell an, vorallem da du ja auch mit den Händen dran kommst. Lack hält nur bedingt.
    Das Ergebniss wird dich sicher nicht zufriedenstellen, schade um die Zeit...
    Also meine mit "Autosol Metal Polish" polierten "nackten" Alu-Speichen meines Raid 1 glänzen auch nach mittlerweile über 5 Jahren noch wie am Anfang

    Allerdings wurde es die ersten Jahre nur "trocken gelagert" und fährt jetzt seit ein paar Monaten im Mini meiner Jüngsten durch die Gegend. Also Dauer-Erfahrung im Betrieb habe ich noch nicht so viel...

    Seine eigene "Arbeitszeit" muss er ja nicht bezahlen...

    Gruß, Diddi

  7. #7
    Das ist eine schòne Arbeit, abends auf dem Sofa und nebenbei Fehrnseh gucken……
    Danke trotzdem Guido für deinen Tip, aber ich will doch lieber das nackte Metall……
    Hoffe ja insgeheim, das es nicht Stunden dauert… ..

    Bisher habe ich. das Raid 1 oder 2 immer nur mit schwarzen Speichen gefunden……in Silber wäre es natürlich der Idealfall… .
    Werde die Augen offen halten… ..
    Gruss Ralf

  8. #8
    Zitat Zitat von ralle1967 Beitrag anzeigen
    Hoffe ja insgeheim, das es nicht Stunden dauert…
    Hi Ralf,

    hast du schonmal eine Eloxalschicht weggeschliffen? Das ist schon eine Sträflingsarbeit, wenn man nicht auf einen Lenkradkranz aus Leder aufpassen muss.
    Ich würde lieber ein Lenkrad mit schlechtem Leder kaufen, zerlegen, schleifen und beim Sattler einen neuen Kranz draufnähen lassen (manche können das auch selber...)


    Grüße

    Jörg
    ...because they don't build cars like they used to...

  9. #9
    Ihr habt mich doch überzeugt...lasse es lieber,
    Habe heute mir eines gekauft, es hat silberne Schrauben, was zu dem Schwarz einen netten Kontrast bildet.....

    Vielleicht gibts irgendwann ein Holzlenkrad, die haben ja meistens silberne Speichen....
    Was bedeutet Eloxieren genau ? Wird das Metall chemisch behandelt,bis es Schwarz wird ? Dringt das ins Metall ein ? Eloxieren ist ja ein gângiger Begriff, aber was da genau passiert , habe ich mir nie Gedanken gemacht.....

  10. #10
    Dabei seit
    08 2003
    Ort
    Aichwald-Aichelberg
    Beiträge
    4.758
    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mini Cooper 1300 Lenkrad incl "Abdeckung"
    Von locke127 im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 18:34
  2. Mini Cooper 1300 Lenkrad incl "Abdeckung"
    Von locke127 im Forum Sammeln / Tauschen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 18:26
  3. 4-Speichen Raid Lenkrad+Nabe "Black Magic"
    Von Minirobse im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 14:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 19:58
  5. Revolution Felgen 7x13" (zu bearbeiten)
    Von 1.3iPeter im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 15:34

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •