Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Abblendlicht geht nicht mehr

  1. #1

    Abblendlicht geht nicht mehr

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich hätte da gerne mal ein Problem. Mein kleiner 91 Vergaser Mini steht seit dem November 2014 in einer trockenen Garage, wurde geschweist, versiegelt und neu lackiert. Viele Teile sind drinn und drann geblieben, entfernt wurden die Hauben, Türen und Fenster, Blinker vorne und die Rückleuchten, so wie der Tank. Inneneinrichtung und Motorraum sind ebenfalls noch verbaut.

    Nun habe ich die Problematik, dass das Abblendlicht nicht mehr geht. Allerdings wurden die Lenkradhebel sowohl für den Blinker als auch für den Wischer getauscht.

    Wenn ich das Licht einschalte, geht das Standlicht und hinten die Beleuchtung inklusive Nummernschildbeleuchtung an. Schalte ich am Lenkrad auf Fernlicht um, geht auch das an. Ich habe sämtliche gefundenen Sicherungen rausgeholt, angeschliffen und mit Kontaktspray versehen. Vorne am Grill gibt es "Adapterstecker" wo ein Kabel reingeht und zweie wieder raus, auch die habe ich gereinigt und mit Spray versehen. Die Birnen sind getauscht, die Kabel an den Lenkradschaltern sitzen fest. Den Lichtschalter hatte ich noch nicht raus, mache ich aber noch.

    Nun zum Thema. Ich habe mir einen Schaltplan heruntergeladen. Gute Geschichte, nur bin ich nicht der Profi was das lesen angeht. Gehe ich richtig in der Annahme, das ich nach den folgen den Teilen suchen muss?

    5 Lighting Switch Lichtschalter?
    6 Headlight dip Switch Umschalter Fern/Abblendlicht?
    7 Headlight dip beam ?????
    8 Headlight main Beam ??????

    41 Headlight flash switch ????????????

    Sind die Lampen dieses Beam? Was ist dip und main, also main als Hauptirgendwas scheint klar, aber was genau meinen die?

    Wie gehe ich beim Messen vor? Ich habe noch aus Urzeiten eine klassische Prüflampe und ein Digitales Mutlimeter. Durchgänge an Sicherungen prüfen? Kabelwege vom Schalter zu den Verbrauchern messen?

    Ich mache ja schon viel, aber Elektrik ist nicht mein Thema...

    Ich danke euch schon mal vorab für die Mithilfe.

    Michael

  2. #2
    Hmmm,

    habe gerade noch was gesehen. In dem Hayes Buch 1969 bis 2001 stehen andere Bezeichnungen für die Komponenten. 5 liegt hier auf Startermotor, 6 lightning switch, 7 Headlight dip switch 8 und 9 rh und lh Headlight...

    Muss ich mal durchforsten..

  3. #3
    Welcher Schaltplan ist denn für mich maßgebend? "all 1984 mith mutilple instrument pack? "1988-on carburettor models"?

  4. Hallo ich glaube dein Problem ist der Fernlicht Schalter der am Lenker sitzt da ist innen ein Plättchen das je nach fern oder ablendlicht schaltet vermute das er das nicht mehr macht.
    Gruß Michael
    Wer Rechtschreibfehler findet muss sie zurückgeben da sie zusammen einen Code ergeben mit dem ich die Weltherrschaft an mich reise.

  5. #5
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.197
    Den Lichtschalter hatte ich noch nicht raus, mache ich aber noch.
    Und genau der ist meist der Übeltäter.... hier fließen sehr hohe Ströme über eine windige kleine Box, die dann doch gerne mal den Geist aufgibt.

    Ich hatte auch schon eine Glassicherung, die optisch einwandfrei war und an der Sollbruchstelle perfekt aussah, aber trotzdem keinen Durchgang hatte.
    Lessons learned: Im Zweifel jede Glassicherung prüfen!
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  6. #6
    Zitat Zitat von J&A Beitrag anzeigen
    Und genau der ist meist der Übeltäter.... hier fließen sehr hohe Ströme über eine windige kleine Box, die dann doch gerne mal den Geist aufgibt.

    Ich hatte auch schon eine Glassicherung, die optisch einwandfrei war und an der Sollbruchstelle perfekt aussah, aber trotzdem keinen Durchgang hatte.
    Lessons learned: Im Zweifel jede Glassicherung prüfen!
    Eigentlich schon, aber...

    Das passt nicht zu ..."Wenn ich am Lenkrad auf Fernlicht umschalte, geht auch das an"..., denn das Fernlicht geht nur, wenn der Lichtschalter i.O. ist.

    Es sei denn, es wurde die Lichthupe betätigt und als funktionierendes Fernlicht gedeutet...

    Gruß, Diddi

  7. #7
    Also ich hatte letzte Woche gerade genau das, aber da ich mit dem Übeltäter schon öfters solche Probleme hatte, schnell gefunden: der Stecker vom Lichtschalter (unterm Armaturenbrett im Bereich der Lenksäule) hatte nen kleinen Wackler. Lässt sich ausprobieren, indem vorne einer kuckt (oder im Dunkeln) und man ein bisschen daran hin- und her drückt und wackelt (mitunter nicht zaghaft sein).
    Ansonsten von dort zu den Lampen oder umgekehrt vorgehen und an "neuralgischen Punkten" (vor dem Sicherungskasten, dahinter, vorm Abzweig, dahinter etc.) anpieksen und auf Durchgang prüfen, bis zur Stelle wo nichts mehr ankommt. Das blau-rote Kabel, wenn ich mich nicht irre?
    Ausreichend Schlaf ist kein Ersatz für Kaffee!
    Und umgekehrt.

  8. #8
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.197
    Das passt nicht zu ..."Wenn ich am Lenkrad auf Fernlicht umschalte, geht auch das an"..., denn das Fernlicht geht nur, wenn der Lichtschalter i.O. ist.

    Stimmt. Aber Lichthupe geht tatsächlich. Nicht, daß ich schon nachts mit Lichthupe heimfahren durfte, weil der Lichtschalter spontan ausgefallen war.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  9. #9
    Guten Morgen zusammen,

    ich bin aufgrund der Ereignisse nicht sicher, was letzlich der Grund war. Ich habe den Lichtschalter rausgenommen, den Stecker mit Kontaktspray (mein Lieblingsspielzeug im Augenblick) getränkt, danach gings nicht. Durchgemessen habe ich von der Birne bis zum Schalter am Lenkrad. Da war durchgang. Fern und Abblendlicht. Was mir noch aufgefallen ist, beim umschalten auf Fernlicht und Lichthupe, geht rechts das Standlicht aus. Also, nach der Masse geschaut. Scheinbar habe ich diesen Kabelwust vergessen mit Kontaktspray zu behandeln und zu reinigen, denn seitdem geht es wieder.

    Ich kann euch sagen, das ist so unglaublich nervig. Da wechsele ich den Fernlichtschalter und es hakt an einer völlig anderen Stelle. Irgendwie mag ich das Thema Eletrik nicht so.

    Hat eventuell aber den Vorteil, das die Sicherung und Verbindungen mal gereinigt wurden. Alles ist für irgendwas gut :-)

    So, aber nun mal. Ein GAAAANNNNNZZZZ dickes Bussy an alle für die genialen Tipps! Ich finde das so wunderbar, wie einem hier weiter geholfen wird!

    DANKE an alle!

  10. @'Doktor.Evil'

    Das Problem wurde gefunden, der Druck ist weg, gut so.

    Um zukünftig weniger Verdruß bei Elektrikproblemen zu haben vielleicht folgender Tipp, der hier bei über der Hälfte ähnlicher Fragen nicht befolgt wurde.

    In einem Falle,wie dem beschriebenen, zunächst keinen Durchgang messen, nichts mit Kontaktspray einbalsamieren , oder, oder,
    V e´r d r a h t u n g s p l a n bemühen und schauen von wo der Strom kommen soll und ob wirklich welcher geliefert wird.
    Danach prüfen, wenn trotz 'guter Ankunft' von Strom am Ende nichts leuchtet, bis wo der Strom weitergeleitet wird.

    Auf diesem Weg, der leider Gottes teils das Öffnen des Kabelbaumes verlangen kann, weiß man in recht kurzer Zeit ohne Nervenzusammenbruch, bis wo der Strom transportiert wurde/wird, wo also das Problem beheimatet ist.
    Dieses Verfahren gilt nicht nur für Lichtprobleme.
    "Schon 'mal hier , oder schon 'mal da" zu probieren bringt eher den besagten Frust.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues/altes Thema Abblendlicht geht nicht
    Von wojo im Forum Elektrik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 12:37
  2. abblendlicht geht nicht
    Von Kleemensch im Forum Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 12:25
  3. Abblendlicht geht nicht
    Von CHPH im Forum Elektrik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 19:15
  4. linkes abblendlicht geht nicht!
    Von mini_madness im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 08:40
  5. geht nicht mehr ??????
    Von Speed_cowboy im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2003, 10:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •