Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Projekt Zufall vs. Planlos

  1. "verbaut war Ölkühler und 1x 40. Weber" davon bin ich erst mal ausgegangen.

  2. Na, dann melde ich mich auch mal zu Worte.
    Wie Madblack schon sagte sind zeitgenössische Änderungen nicht das Problem, aber an der Karosse würde ich nicht rumschneiten sondern Original belassen. Aber eines ist klar, in der Oldtimerscene ist halt Original und Patina gefragt und treibt den Wert nach oben. Letztendlich muß das ein jeder selber entscheiden. Schließlich soll das Auto dem Fahrer und nicht dem Zuschauer Spaß machen.
    Dein Motor ist laut Motornummer keiner der bei der Auslieferung verbaut war. Die fangen nämlich mit 12H an.
    Aus persönlicher Erfahrung kann ich Dir aber auch sagen, daß ein nahe am Original aufgebauter Innocenti Cooper mit normal Überholten Motor und Getriebe schon so viel Spaß machen kann, daß die angestrebten 90-100PS kein muß sind.
    Ich habe meinen lediglich frisch gelagert, etwas feiner gewuchtet, Kurbelwelle frisch schleifen und härten lassen, Zylinder auf das 2. Übermaß bohren lassen (1. Übermaß wurde schon mal gemacht) und damit neue AE Kolben (also nichts besonders) montiert. Getriebe noch komplett frisch gelagert und Synchronringe erneuert. Das war es in groben Zügen und was soll ich sagen, mir macht er Spaß und bei uns im Schwarzwald am Berg ist die Leistung vollkommen OK .
    Bilder von meiner Restauration findest Du unter den LINK`S im Anhang.

    Viel Spaß beim Überlegen

  3. #23
    Michael und alle anderen, hab drüber nachgedacht versuche ihn original
    aufzubauen...... Motorthema ist durch....der ist in Auftrag gegeben.

    Die Achsteile sind aber bei allen Minis gleich oder?

    Fahrwerkstechnisch was verbaut man da so? (Dämpfer hab ich Bilstein)

    Riesendank schonmal ........

  4. #24
    Gute Entscheidung.


    Es gibt einen Thread hier im Forum, in dem die Unterschiede zwischen InnoCooper und englischem Mini gesammelt wurden. Daran kannst du dich ebenfalls orientieren. Sollte man mit der Suchfunktion finden können. Ansonsten ist die Doku von Michael sehr ausführlich und natürlich musst Du dir den Thread von Mario (GTI80) anschauen.
    http://www.mini-forum.de/showthread....Z-12-Juni-1975

    Also gutes Gelingen
    Gruß
    Der BlechBernd

  5. Zitat Zitat von ah78 Beitrag anzeigen
    Michael und alle anderen, hab drüber nachgedacht versuche ihn original
    aufzubauen...... Motorthema ist durch....der ist in Auftrag gegeben.

    Die Achsteile sind aber bei allen Minis gleich oder?

    Fahrwerkstechnisch was verbaut man da so? (Dämpfer hab ich Bilstein)

    Riesendank schonmal ........
    Längere Querlenker vorne und Sturzplatten hinten mit TÜV kenne ich nur von Lamm. Einstellbare Zugstreben machen Sinn, da dazu eh kein Mini gerade ist. Ob es HiLos 72 schon gab, darüber streiten sich die Geister. Soweit ich das recherchieren konnte, war damals gerade das Patent erteilt worden und erste Prototypen liefen im Sport. Wenn es aber ums deutliche Tieferlegen gehen sollte, egal ob über HiLos oder gekürzte Trompeten, müssten auch die Dämpfer etwas gekürzt werden. Gummis, die best mögliche Qualität und Serienhärte. Was noch ein Schmankerl wäre, ist das ATB von Nick Swift. Das macht richtig Spaß und hilft in so mancher zu schnell angegangenen Kurve.

  6. P.S. Bei den Rädern wird um der Optik willen meist zu viel des Guten getan. Der Mini wiegt nun mal wenig und hat selten wirklich Leistung. Da reichen 4.5 oder 5x10 oder 12 mit guten Yokohama oder stilechter aber weniger Grip mit Dunlop. Kommt auch darauf an, wie die Kotflügel aktuell aussehen.

  7. #27
    So sag mal, welche Farben gab es original beim Innocenti?
    Lacknummern ???

    Ich werd ihm nen original Farbton verpassen!!!

    Welche Hilos Kits könnt ihr empfehlen?

    Sind 5x10 ATS Ok für die originale Optik?

  8. Wenn Du mir Deine Mailadresse zukommen läßt, bekommst Du die Farbkarten als PDF.

  9. #29
    Google hat keine ordentlich Mini Innocenti Bilder....
    gibts hier im Forum Bilderalben wo man die einzelnen
    Farben schön erkennt?
    Gibt es beim Inno nur 14 verschiedene Lacktöne?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. MK1/2 Projekt
    Von n00ty im Forum Mini gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 20:18
  2. Heute durch Zufall bei autoscout24 gesehen
    Von magicminidriver im Forum Off Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 08:31
  3. M O K E.....Projekt !
    Von howlowcanyougo im Forum Mini @ ebay
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 09:27
  4. Für ein 16V Projekt
    Von Peppone im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 20:16
  5. Planlos
    Von Rotmiwo3 im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 00:09

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •