Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fächerkrummer an Spi

  1. Fächerkrummer an Spi

    Wollt mal fragen was nen Fächerkrummer mit Sportauspuff an PS bringen kann oder ob der Kummer überhaupt was bringt ? ;)

    Gruß Mini_Sucher

  2. Bei meinen Versuchen war der Serienkrümmer des spi nie ein Engpass. Beispielsweise ein RC40 ist aus Leistungs- wie auch finanziellen Gründen schon interessanter. Bevor man den Krümmer tauscht, gibt es noch eine Menge mehr zu tun.

  3. Was wäre da so noch zu machen und
    Wie sieht es mit der Hochhubhebelkipwelle aus ?
    Habe einen 96er Blue Star und zurzeit ist der Motor ausgebaut.

  4. #4
    Machen kann man viel, es kommt in erster linie immer darauf an was man haben will, naja und was man investieren kann und will.
    Man muß nicht alles auf mal machen, aber wenn der Motor schon draussen ist ::))
    Weithum
    War weg , bin wieder da!!!::))

  5. Wie gerade gesagt, die Möglichkeiten reichen vom Auspuff und Luftfilter bis zum 1500er Motor mit Querstromkopf. Das muss dann wirklich der eigene Wunsch und der Geldbeutel entscheiden. Dazu gibt es aber auch ein paar kompetentere Anlaufstellen die dazu Angebote machen können.

  6. Ok ja will eigentlich den Motor nicht zerlegen außer das Getriebe, waß würde eine Hochhubhebelkipwelle bringen ohne die nockenwelle auszutauschen
    Und welche wäre da zu empfehlen ? :)

    Gruß Mini_Sucher

  7. @'MiniSucher'

    Mit folgender Verfahrensweise kommt man/frau am weitesten :

    2 Grundüberlegungen entscheiden

    A) Was soll mein Mini danach können, was er jetzt nicht kann ? (Weil das Ziel den Weg bestimmt)

    B) Wenn ich in mein Portemonaie schaue, wieviel Geld ist drin und wieviel davon ist es mir wert ? (Weil das entscheidet, ob man sich den Weg leisten will)

    Vor jeder weiteren Detailfrage:"Was bringt dieses und was bringt dann jenes ?" sollte man ganz, ganz wichtig die beiden obenstehenden generellen Fragen zuvor beantwortet haben.

    Ist das paßiert = 'Ziel & Budget festgelegt', dann mit ca. 5 ausgesuchten Spezialisten sprechen, welchen Weg sie vorschlagen, warum sie den Weg vorschlagen und was am Ende unten rechts dann dafür als Zahl stünde.
    Nach diesem Gespräch entscheiden, welcher spezialisierte Anbieter für das eigene Projekt der richtige Partner zu sein scheint.

    Das wäre der beste Weg. Klingt kompliziert, ist genau aber das Gegenteil, nämlich der direkte Weg zum erfolgreichen Projekt.

    Und nun trotzdem zu 2 Details:

    --Für diesen Zweck eine buchsengelagerte 1.5:1 Kipphebelwelle mit Rollerdruckspitze wählen.
    Erreicht in der Leistung in etwa die Leistung der nächst schärferen N/Welle unter Beibehaltung des Charakters der momentan verbauten.
    --Wenn die Einheit draußen ist, dann unbedingt ein gerades Ölsteigrohr einbauen.

    Wer mehr Leistung will, will auch fast immer schneller fahren und hat/bekommt gewiß dann auch absehbar ein verbessertes Fahrwerk.
    In Rechtskurven aber ständig mit nachlassendem oder gar ganz fehlenden Öldruck zu fahren, das wäre kühn/teuer/nicht ratsam.
    Ist der Motor vom Getriebe herunter, ist es die Chance beim Einbau gleich die Achse und Lager des Vorgeleges zu prüfen, bzw. den Spalt Synchronkörper an Gangrad = Qualität der Synchronringe.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  8. Habe hir mal eine rausgesucht :
    CAHT446 H/Hub Kipphebelwelle 1,5 mit Rollendruckspitze Büchsengelagert
    Für 254,4 €
    Muss man aufpassen von welcher Marke man kauft ?

  9. #9
    Hast ne pn.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •