Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Querlenker, Achse, Halteplatte, rechts, Schrauben drehen

  1. #1

    Querlenker, Achse, Halteplatte, rechts, Schrauben drehen

    Moin,

    wie um alles in der Welt kriegt man diese verk..... Schrauben der Halteplatte der Achse des rechten oberen Querlenkers raus.
    Links ist der Kühler davon - ok, den kann man entfernen.
    Rechts aber ist die Kupplungsglocke davor. Muss die etwa raus, um den Querlenker rausschrauben zu können?
    Hintergrund: die Lager sind ziemlich fertig und müssen neu.

    Trauriger zweiter Hntergrund.
    Eigentlich wollte ich nur HiLos einbauen, habe dafür, um den Querlenker nicht ausbauen zu müssen, die Trompete abgesägt (ging besser als ich gedacht hatte).
    HiLos rein und gut is - denkste!!
    Habe dann aber leider beim Einstellen feststellen müssen, dass im Gegensatz zur linken Seite, die Lager auf der rechten Seite total verschlissen sind und der Querlenker super viel Spiel hat :-((
    Also müssen dessen Lager neu.

    Grüße
    Dieter

  2. Mit viel Geduld und passendem Werkzeug geht das schon ohne Kupplungsglockendemontage. Ich weiß nicht mehr wie, aber ich habe das schon gemacht. Aber da war nichts besonderes dabei, sonst würde ich mich erinnern.

  3. #3
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.761
    es geht auch anders als mit ausbau von kühler und/oder kupplungsglocke...
    wenn man die untere ecke des innenkotflügels in entsprechender höhe in dreieckiger form abtrennt (nicht lachen) und wieder eine bördelkante anbringt und die schnittstelle lackiert/versiegelt. strukturtechnisch ist das kein problem...

    dann kann man mit kleiner 1/4" ratsche und/oder 7/16" (11mm) maulschlüssel die schrauben lösen.
    zudem hat man dann noch etwas mehr zugriffsmöglichkeiten, um die welle heraus zu nehmen.

    viel erfolg!
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  4. #4
    Habe das bei mir auch gerade gemacht und habe den Innenkotflügel etwas nach vorne gebogen dann kommt man an die Schrauben und auch mit der hand rein um die Welle raus zu nehmen!
    Anschließend einfach wieder zurück biegen und gut iss.
    Auf der anderen Seite ist das einfacher, man muss aber den Kühler dafür nicht ausbauen. Einfach von vorne mit einer Langen Verlängerung rein und die Schrauben raus drehen.
    Mini Mayfair Sport 999ccm 41PS 1989

    http://mein-mini.16mb.com

  5. #5
    Danke für die Hilfe.
    Die Verbiegenummer (danke kusmic) mit dem Blech hat zum Erfolg geführt.

    @kusmic
    ja, das auf der linken Seite geht mit ner langen Verlängerung, aber nur bei der hinteren, vor der vorderen sitzt die Bremsleitung, also muss man die von der Seite mit viel Geduld machen

    Grüße
    Dieter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Halteplatte an Quertraverse oberer Knochen
    Von sachleon im Forum Teile gesucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 10:38
  2. Suche dringend Querlenker vorn rechts
    Von chuck-dd im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 17:15
  3. Halteplatte für Lüfterrad-Rahmen
    Von Bluelight im Forum Teile gesucht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 13:06
  4. Suche dringend oberen Querlenker rechts
    Von der_mini_max im Forum Teile gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 23:31
  5. oberrer Querlenker rechts
    Von ccpirat im Forum Teile gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 21:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •