Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Blinker lässt sich nicht ausschalten!

  1. Blinker lässt sich nicht ausschalten!

    Hallo

    Ich habe einen Mini MPi 1997 und ein Problem mit meinem rechten Blinker!
    Seit einiger Zeit "hängt" dieser und wenn ich rechts blinkte, hörte er manchmal nicht mehr auf zu blinken. Meisten liess sich das Probleme beheben, indem ich den Motor aus und wieder einschaltete. Den Warnblinkerschalter zu drücken, wie von einigen empfohlen, half leider nicht. Ich habe bereits die alten Relais im Motorraum, die auch schon recht oxidiert waren, ersetzt und Batteriepolfett draufgeschmiert. Das schien anfangs zu helfen, aber nach kurzer Zeit fing das Problem wieder an.
    Seit gestern hört es nun gar nicht mehr auf zu blinken, was sehr unpraktisch ist
    Und Monate vor dem Dauerblinken hörte ich immer wieder Klick-Geräusche, die wie ein sehr unregelmässiges Blinken klangen.

    Mein nächster Versuch wäre, das Blinker/Warnblinker-Relais im Inneren auszutauschen. Ich habe dazu das Modell 19FL, 12 Volt, 42/46 Watt. (Das Eckige mit 3 Steckern). (www.limora.com/de/relais-1-106782.html).
    Macht das überhaupt Sinn? Und wenn ja, wie komme ich an den Steckplatz ran? Der sollte ja hinter dem Tacho sein. Nur habe ich keine Ahnung, wie ich überhaupt die holzige Abdeckung wegbekomme

    Kennt jemand von Euch dieses Problem? Wäre mega froh um Eure Hilfe!

    Liebe Grüsse
    Neda

  2. #2
    Hallo,

    ich hatte letztes Jahr ein Problem und vielleicht kann ich dir da mal ein Tipp geben.
    Zuerst ist es wichtig einmal den Stromkreislauf zu kennen, Daher Stromkreis:

    Batterie -> Anlassereinrückmagnetschalter->Zünd/Anlassschalter ->Schmelzsicherung (1-2) -> Blinkgeber -> Schalter für Rundumwarnblinkanlage -> Blinkschalter -> Blinkleuchte.
    Wenn es am Warnblinkschalter legen würde kommt gar kein Strom an den Blinkern an deshalb würde ich das in deinem Fall ausschließen.

    Ich würde eher auf den Blinkschalter ( Blinkheben ) Tippen. Wenn du die Verkleidung abschraubst siehst du am Blinkheben ein Grün/Weißes Kabel für Rechte, Grün/Rot für Linke Blinker (Hellgrün/ Braun ist das Kabel vom Warnblinkschalter. Überbrück mal den Schalter am besten wenn es dann geht ist der Schalter dran schuld, den kann man auseinander Bauen (Vorsicht das sind federn drin und klein Teile) aber es könnte sein das das der dort innen etwas kaputt ist und dein Schalter deshalb permanent überbrückt ist (könnte ich mir vorstellen).
    Mfg
    Slomana
    Eckdaten meines kleinen:

    BJ: 1991
    Art: Vergaser
    Farbe: Grün Weiß 9/0
    Status: Fahrbar

    Ansonsten Arbeite ich nach dem Motto:
    Wer Fragen stellt bekommt auch antworten, also keine fragen keine Antwort

  3. #3
    Alternativ kannst du dich auch mal hier einlesen. Die haben alles Mögliche zum Thema Mini auf Lager. Ich wünsche dir viel Erfolg.
    Das Runde muss ins Eckige!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. HS4 Gemisch lässt sich nicht abmagern
    Von Ragatan im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 22:31
  2. Gurt lässt sich nicht abrollen
    Von Mini-Max87 im Forum Interieur & Hifi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 17:24
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 11:17
  4. Tür lässt sich nicht abschließen
    Von Mike im Forum Karosserie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 09:08
  5. Gelenkwelle lässt sich nicht lösen
    Von Mike im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 23:48

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •