Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "quietschen" vorne...

  1. #1

    "quietschen" vorne...

    hallo zusammen, ich habe meinen mini (bj 1994 53ps) erst seit kurzem und bin auch nicht besonders erfahren mit Mechanik u so...
    seit einiger zeit höre ich aus dem Motorraum ei seltsames "qui-qui-qui-qui..." und zwar ist die besonders auffällig beim fahren auf Pflastersteinen und bei Unregelmäßigkeiten im teer. bei höerer geschwindigkei höhre ich es nicht mehr (kann jedoch sein, dass einfach der Motor und der Auspuff zu laut sind).
    die Stoßdämpfer kann ich ausschließen (bereits mehrmals probiert zu federn), wenn ich das Auto jedoch mit offener Motorhaube rüttle, kommt das quietschen aus dem Bereich des Autos (bitte entschuldigt meine Ignoranz und beschränktes Fachwissen ), wo die gummies sind welche mit den "großen" muttern befestigt sind.
    ich hoffe meine Beschreibung ist irgendwie hilfreich...

  2. Klingt so, als seien die Silente verschlißen, die den vorderen Hilfsrahmen zur Karosserie montieren (insgesamt 3x2 Montagepunkte vo.o. + vo.vo. + vo.hi.

    Empfohlen wäre, diese gegen 'starre' Festlegungen CSTR640/CSTR641/CSTR642 auszutauschen.
    Ein überschaubarer Kostenaufwand, aber deutlich besseres Fahrverhalten.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  3. Vermutlich sind die Federgummis so platt, daß er auf den Anschlaggummis aufliegt. Das kann schon mal quietschen.
    Wurde denn das Fahrwerk in letzter Zeit mal wieder mit frischem Fett versorgt, sprich abgeschmiert? Auch das ´fehlende Fett in den Lagern des oberen Querlenker kann zu quietschen führen.
    Ebenso ein durchgescheuertes Teflonpfännchen im oberen Querlenker.
    Das gibt es noch deutlich mehr Möglichkeiten, die oben erwähnten sind aber die häufigsten

  4. #4
    Hatte ebenfalls ein Quietschen beim Einfedern und es waren die Hilfsrahmen Lager. Ein Silent kam mir sogar in 2 Teilen entgegen. Ich habe dann den Hilfsrahmen auch festgelegt, seitdem quietscht nichts mehr!
    Die Originalen Lager sind auch meiner Ansicht nach erschreckend weich.

  5. #5
    erstmals danke für di raschen antworten.
    Wie ich sehe lag ich mit meiner Vermutung richtig, heute werde ich mit meinem Mechaniker alles kontrollieren und einfetten und nachschrauben und neue silente bestellen.
    wäre es bei der Gelegenheit angebracht andere teile zu kontrollieren bzw auszutauschen? oder ist dies eine einfache Sache?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Briefeintrag :3,5x10" vorne + 4,5x12" hinten
    Von Ide im Forum Teilegutachten und Eintragungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 13:03
  2. "Stoßdämpferaufnahme" vorne, "Schweller" usw..
    Von Black&White im Forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 18:59
  3. "Gummi-Quietschen" bei Hitze?
    Von Tomscout im Forum Mini Discussion
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 19:55
  4. "Zwitschern", Quietschen und Schleifen
    Von Cooperfield im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 20:01
  5. Quietschen in der "Federung"
    Von onkel im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2003, 20:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •