Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958

Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Batteriemaße - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Batteriemaße

  1. #11
    Hallo Leute,

    welche Batterie brauche ich für meinen MPI? Ist durch längere Standzeit komplett durch, jetzt muss eine neue her, ich bin aber erst nächste Woche beim Auto und wollte die vorher schon besorgen.

  2. 12 Volt wäre von Vorteil....





    ...45Ah-63Ah
    Auch aus Hackepeter wird Kacke später!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 97er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  3. #13
    Ähm, ja, aber da gibts doch was von wegen Platzierung der Pole und Einbaumaße, oder? Beim Motorrad sind die Batterien in verschiedenen Größen standardisiert - ist das beim Auto (hier halt beim Mini) genau so?

  4. #14
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.457
    Einfach eine Standard-45er aus'm Baumarkt oder A*U nehmen und gut.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  5. Zitat Zitat von Bednix Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    welche Batterie brauche ich für meinen MPI? Ist durch längere Standzeit komplett durch, jetzt muss eine neue her, ich bin aber erst nächste Woche beim Auto und wollte die vorher schon besorgen.
    Warum kaufst Du nicht die gleiche, die drin war. Die mußt Du ja eigentlich sowieso mitnehmen, wegen dem Pfand.

  6. #16
    Hallo zusammen,

    bei meinem MPI ist gerade eine schmalere und höhere Batterie (Typ 545079, Sockel B24) verbaut, als die Standard-Starterbatterien aus Baumarkt und Co. Damit passen auch die Anschlüssel und die Batteriabdeckung, diese kostet aber das Doppelte bei weniger Ampere Startleistung (nur 300A).

    Da o. g. Batterie nicht mehr taufrisch ist und mir der Kasten groß genug für Standard-Batterie erschien, hatte ich testweise eine Standard-45AH-Batterie montiert, die ich von meinem Twingo noch übrig hatte. Die passt zwar in den Kasten, aber der Pluspol-Anschluss kommt gefährlich nahe an den Kofferraumboden und die Klemmleiste zur Befestigung passt dann nicht wirklich unter die Abdeckung der Batterie bei meinem MPI.

    Wie habt ihr das gelöst, wenn ihr eine Standard-Batterie verbaut habt?

    Danke und Gruß
    Micha
    Mini - it's like falling in love!

  7. #17
    Was unter die Batterie legen, Styrodur z.B.! Die Abdeckung habe ich eh nicht mehr so wie die Originale drin.

  8. #18
    Batterie nach DIN 54577

    12V45Ah (+pol rechts)
    Maße max. in mm: (L 218 x B 135 x H 225)

    Diese Batterie entspricht in der Form und in der Anordnung der Pole der
    Erstausrüstung und lässt sich mit der serienmässigen Halterung befestigen.
    Diese Batterie wird leider im Baumarkt etc. nicht gerne angeboten da sie wegen der erhabenen
    Batteriepole nicht stapelbar ist.

    Gruss
    Klaus
    edelrost stahlfrei

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •