Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einbau Seitenscheiben beim Kombi

  1. Einbau Seitenscheiben beim Kombi

    Hallo Leute,

    ich mach hier mal einen separaten Fred auf und bitte euch um Euer Wissen.

    Wie baue ich die hinteren Seitenscheiben beim Kombi ein? Welche Scheibe kommt in welche Führung? soll ich die Fensterführungen einkleben? In welcher Reihenfolge verbaut man die Scheiben und Führungen? Wird der Scheibenrahmen oben eingeclipst und dann unten verschraubt? Wie kann ich verhindern, dass mir beim Einbau die Scheiben herausfallen?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Einbauanleitung für mich hätte.

    Grüße!
    Stefan
    Auch aus Hackepeter wird Kacke später!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 97er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  2. #2
    Die vordere Scheibe in die äußere Nut der Fuhrung, die hintere in die innere. Sonst pustet dir der Fahrtwind in die hintere Scheibe.

    Ansonsten schliesse ich mich an, da ich das auch grad vor mir hab, beim IMA.

    Danke
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

  3. #3
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.742
    Lang ist es her....
    Beim Engländer: Scheiben wie bereits erwähnt vordere aussen, hintere innen mit den oberen und unteren Führungen in die Karosse einsetzen. Dann den Rahmen oben einklippsen und unten verschrauben. Danach an vorderer und hinterer Leiste den Rahmen in den Ausschnitt schrauben und danach die Führungen montieren.
    Den Arretierwinkel für die hintere Scheibe würde ich oben anbringen, ein Loch weniger im "Naßbereich".
    Original sind alle Führungen geschraubt, ich habe immer geklebt mit ein paar Punkten Sikaflex.

    Beim Portugiesen: Hier ist der Scheibenrahmen komplett verschraubt und nichts mit Clipsen. Ich denke analog zum Engländer montieren, die Ablaufschläuche für den Fensterschacht nicht vergessen.

    Hoffe das passt so.....Habe 1997 zum letzten Mal am Kombi Scheiben montiert....

    Viel Erfolg!
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  4. #4
    Danke Andreas!

    Ablaufschläufe gab's bei mir nur in den Türen. aber ich hab hinten Abläufe nachgerüstet. Da kann das Wasser ja sonst gar nicht aus dem Schacht raus...

    Grüße
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

  5. Vielen Dank, die Beschreibung hört sich logisch an, ich werde das so versuchen.
    Auch aus Hackepeter wird Kacke später!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 97er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  6. #6
    Da gibt es einen Kombi aus Wolfsburg, der hat es ganz radikal gemacht,
    ganze Scheiben geklebt.
    Wurden angefertigt und Sicherheitsglas mit Prüfzeichen.
    Gruß

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seitenscheiben Kombi ausbauen ?
    Von Quetschefinger im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2013, 19:48
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 17:37
  3. Radio Einbau Kombi
    Von booxx im Forum Interieur & Hifi
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 10:44
  4. Seitenscheiben Kombi
    Von minitourer im Forum Karosserie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 23:31
  5. HiLo Einbau beim SPI
    Von chaar im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2002, 14:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •