Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Vergaser-Motor nimmt nur stotternd Gas an

  1. #11
    Gilera Coguar , Honda CMX 450c , Mini Vergaser "John Cooper": , Nissan 100 NX B13:



    Ich muss mal was loswerden!

  2. #12
    Zitat Zitat von HOT Beitrag anzeigen
    Jehova...

    Und wenn man(n) es ganz genau nimmt, greift man(n) zum originalen "SU Damper Oil SAE Grade 20", was ein 20er Einbereichs-Öl ist...

    Da ist 20W50 keine schlechte Wahl...

    Das 20er Einbereichs-Öl hat den Vorteil, dass es mit zunehmender Temperatur viskoser = dünnflüssiger wird und der warme Motor (Vergaser) beim Beschleunigen weniger stark anfettet und etwas spritziger reagiert.

    Das 20W50 ist kalt wie das 20er Einbereichs-Öl, "heiß" aber weniger viskos (wie ein entsprechendes 50er Einbereichs-Öl). Der warme Motor (Vergaser) fettet dadurch beim Beschleunigen stärker an und reagiert weniger spritzig...

    Rover übrigens, die später statt 20W50 im Werkstatthandbuch sogar 10W40 als "Öl der Wahl" angaben, sahen für den Vergaser grundsätzlich Motor-Öl vor. Zu der Zeit dementsprechend also 10W40.

    Ich (oder besser die Minis meiner Töchter ) fahre im Motor 20W50 (im Sommer) und 10W40 (im Winter), also bekommt der Vergaser...?

    Gruß, Diddi
    Diddi ich weiß es 20W50 +10W40/2 = 30W90 /2 = 15W45 :D

    Never argue with idiots. They bring you down to their level and then beat you with experience.



    Paul-Simon Sinclair's Facebook Profile

  3. 150ml für 12,00€

    Ähhm ja kann man machen.... Ich nutze jedoch einfach auch das Motoröl (20W50). Da kosten 5l etwa 25€... sprich das verlinkte Öl ist 16x so teuer.... wer das möchte...

    Grüße
    Thomas
    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage.

    Klar kann man auch ohne Mini leben, aber ich wüsste nicht wieso. :D

  4. #14
    Zitat Zitat von El Gazolino Beitrag anzeigen
    Diddi ich weiß es 20W50 +10W40/2 = 30W90 /2 = 15W45 :D
    Coole Rechnung

    Zitat Zitat von mininator
    150ml für 12,00€
    Überleg mal, wie lange du mit 150 ml auskommst...

    Oder machst du beim Vergaser alle 5.000 einen Ölwechssel?...

    In den Dämpfer passen etwa 10ml... Das würde in dem Fall für ca 75.000 Km reichen...

    Wenn das zu teuer ist, geht´s natürlich auch billiger... https://www.amazon.de/WAGNER-Einbere...e+20+unlegiert

    Das reicht dann für die nächsten 100 Jahre, wenn´s nicht vorher eingetrocknet ist...

    Gruß, Diddi

  5. #15
    Geht auch, oder einfach das Motoröl. das du beim nächsten mal in den Motor kippst

    Gruß, Diddi

  6. Jau. Das ist es gewesen. Öl aufgefüllt und schon läuft er wieder vorschriftsmäßig Und wieder etwas gelernt. Vielen Dank, Jungs. Lieben Gruß vom Commander

  7. #17
    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    Jau. Das ist es gewesen. Öl aufgefüllt und schon läuft er wieder vorschriftsmäßig Und wieder etwas gelernt. Vielen Dank, Jungs. Lieben Gruß vom Commander



    Gruß, Diddi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. A plus Motor mit HIF44, nimmt Gas nicht an
    Von Renn-Riley im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2017, 23:07
  2. Hitzestau....Motor nimmt kein Gas an???!!!
    Von INNO-Race im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 11:57
  3. Motor nimmt Gas nicht an
    Von Nickel1492 im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 18:34
  4. Motor nimmt nicht richtig gas an
    Von Tobsen im Forum Motor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 08:57

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •