Ich möchte meinen Mini gerne mit den Sportspack Verbreiterungen auf 13" stellen. Ich weiß, da teilen sich die Meinungen, aber ich finde die Sportspack Verbreiterungen halt schick. Ich habe auch schon welche da und testweise montiert, allerdings würde ich gerne eure Erfahrungen hören, bevor ich jetzt mit dem Anpassen anfange:

Wenn ich zum Beispiel bei minispares schaue, dann gibt es dort 3 Versionen
MS135 - Originalteile
MS136 - GFK Nachbau
ARCH001 - "Gummi" Nachbau

Momentan habe ich die recht flexiblen "Gummi" Nachbauteile aus einem dicken, gespritzten Kunststoff. Die sind, wahrscheinlich durch Lagerung usw., schon von Haus aus recht schief und schabbelig. Wenn ich die jetzt in die prezise nach Schablone in die Karosserie gebohrten Löcher verschraube, dann werfen die recht unschöne Wellenformen und sitzten eher schlecht. Da die Stehbolzen ja umspritzt und unveränderlich sind, müsste ich die Löcher anpassen. Bevor die also zu Langlöchern werden:

Sind die Original Rover Teile auch aus diesem flexiblen Kunststoff?
Passen GFK Teile besser?
Könnt ihr bestimmte Sportspack Nachbauten empfehlen?

(ich weiß die Minis sind alles quasi Einzelstücke was die Passungen angeht, aber es gibt ja bestimmt besser und schlechter passende Nachbauten)

Danke und Gruß
Nick