Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Spi-Motor startet nicht

  1. Werde die nächsten Tage mal eure Hinweise abarbeiten, mal sehen, ob ich was zu Tage fördern kann.
    Werde mich melden sobald es Ergebnisse gibt

    Gruß, Thomas

  2. #12
    Griazi!

    Checke mal den Weg des Kabels vom Kurbelwellensensor zum Steuergerät. Da Du nen Crash hattest könnte der die Steckverbindung der an der Stelle wo er am Motor angesteckt ist was abgekrigt haben.

    Gruß Ronny
    Ich kam ich sah ich ging wieder.

  3. Hallo zusammen,
    heute konnte ich mich wieder dem kleinen widmen und bin fündig geworden. Der Temperaturgeber in der Ansaugbrücke ist vollständig abgebrochen, der Widerstand liegt damit bei Unendlich. Das MEMS kann damit nichts anfangen. Da beide Kühlwasserleitungen an der Ansaugbrücke beschädigt sind, wird die ausgetauscht.
    Habe mal noch ein Bild mit rangehängt. Jetzt gehts erst einmal ans Teile bestellen.

    Temperaturgeber.jpg

    mfg. Thomas

  4. Hallo,
    es ist zwar Alles möglich, aber ich glaube da mußt Du noch etwas weitersuchen. Ein fehlendes Signal vom CTS ( Kühlwassertemperaturfühler) wird normalerweise vom Notlaufprogramm (limp home mode) ersetzt. Fehlt dieses Signal wird eine Temperatur von ungefähr 30° angenommen und der Motor müßte mit angereicherter Spritzuführung starten.Kann natürlich bei 0 Ohm anders sein.
    gruß
    genpop

  5. #15
    Zitat Zitat von genpop Beitrag anzeigen
    Hallo,
    es ist zwar Alles möglich, aber ich glaube da mußt Du noch etwas weitersuchen. Ein fehlendes Signal vom CTS ( Kühlwassertemperaturfühler) wird normalerweise vom Notlaufprogramm (limp home mode) ersetzt. Fehlt dieses Signal wird eine Temperatur von ungefähr 30° angenommen und der Motor müßte mit angereicherter Spritzuführung starten.Kann natürlich bei 0 Ohm anders sein.
    gruß
    genpop
    Nein, dann wird betriebswarmes Kühlwasser angenommen, nicht 30°. Also fehlt beim Kaltstart die Anfettung, weil die ECU von 88° ausgeht. Passt also zum Fehlerbild.

    Grüße
    Andreas
    irgendwas ist ja immer...

  6. Hallo,
    jetzt warte ich erst mal auf die Ersatzteile. Sobald das alles wieder eingebaut ist, melde ich mich

    Grüße
    Thomas

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. motor startet nicht :-(
    Von jerry08 im Forum Motor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 23:49
  2. Motor startet nicht
    Von Allegro Special im Forum Motor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 15:46
  3. Motor startet nicht, Anlasser dreht nicht?
    Von miniminimk2 im Forum Motor
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 23:15
  4. Motor startet nicht, nur mit anschieben...
    Von chrisscooper im Forum Motor
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 18:43
  5. Motor startet nicht
    Von alexx im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2003, 09:24

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •